Erstellt von quarter  |  Antworten: 110  |  Aufrufe: 14106
Seite 1 von 12 1234511 ... LetzteLetzte
  1. #1
    quarter

    Avatar von quarter
    Hallo und guten Tag.
    Als bisher fast immer nur stiller Vertreter auf diesen Seiten, möchte ich nun auch einmal die Gelegenheit ergreifen und hier an dieser Stelle tätig werden.
    Zuerst aber noch ein kleiner Hinweis in eigener Sache.

    Wer mich kennt, weiß das ich dem Propeller näher stehe als der Düse und meine Wurzeln eher im heimatlichen Lande als in der weiten, weiten Welt zu finden sind.
    Auch mag der Typ den ich für mein "Erstlingswerk" gewählt habe nicht jedermanns Geschmack treffen, sei´s drum, ich habe was das betrifft schon lange meinen Frieden damit gefunden.

    So, genug geschwafelt, laßt den Worten Taten folgen!

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    quarter

    Avatar von quarter
    Hier vorab schon einmal das Deckelbild des Umbausatzes.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #3
    quarter

    Avatar von quarter
    Beschäftigen wir uns zuerst mit dem Unterteil, der TA 154.
    Tragflächen, Motoren und die beiden Rumpfhälften können, soweit nichts daran zusätzlich geändert wird, aus dem Karton gebaut werden.
    Die Teile werden für´s erste seperat gelagert und die Trennstelle am Rumpfvorderteil zunächst mittels der Zeichnungen gekennzeichnet.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #4
    quarter

    Avatar von quarter
    Hier das ganze noch einmal im Detail......
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #5
    quarter

    Avatar von quarter
    Hier die Umbauteile aus Resin.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #6
    quarter

    Avatar von quarter
    Klassischer Anfängerfehler, natürlich fehlen bisher die Hersteller Angaben.
    Maßstab ist, siehe meinen Namen, 1:48,
    Umbausatz Firma 48 Scale
    TA 154 von Revell
    FW 190 F-8von Tamiya
    Revell oder jedes andere Modell in dieser Version geht aber auch.

  8. #7
    quarter

    Avatar von quarter
    Ab jetzt gibt es nur noch den Blick voraus und keinen Weg zurück!

    Also, fix zu Wege mit der Säge.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #8
    Peter

    Avatar von Peter
    Ein interessanter Bericht zum Einstieg quarter, bin gespannt

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Shadow

    Avatar von Shadow
    Hi Jörgi,

    klappt doch alles

  12. #10
    flogger

    Avatar von flogger
    Genau quarter, so muß Modellbau sein- sägen, schnitzen grob zurechtfeilen:p .

Seite 1 von 12 1234511 ... LetzteLetzte

Mistel Projet 1/48

Ähnliche Themen

  1. Mistel-Einsätze KG(J) 30
    Von Toryu im Forum WK I & WK II
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.11.13, 22:14
  2. Mistel
    Von aljarreau im Forum Vom Original zum Modell
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.12.10, 18:11
  3. Mistel, Eisenhammer
    Von Hotte im Forum WK I & WK II
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 15.08.07, 21:09
  4. Mistel-Gespann Fw 56 / DFS 230
    Von ArthurDent im Forum Props bis 1/48
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 26.05.05, 15:50
  5. Mistel 2 / S2
    Von H-Jo Wagner im Forum Props bis 1/48
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.01.03, 19:12

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade Mistel Projet 1/48