Erstellt von Flugi  |  Antworten: 17  |  Aufrufe: 3327
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
  1. #1
    Flugi

    Avatar von Flugi
    Jak-50 Amodel 1/72

    Amodel macht weiter im Reigen der Jakowlew- Sportflugzeug- Serie.
    Bei der Jak-50 sind zwei Spritzrahmen die gleichen wie bei der schon erschienenen Jak-52 und Jak-53. Ein neuer Spritzling enthält eine neue Tragflügelunterseite und Fahrwerksteile, die für dieses Modell nicht benötigt werden. Für den Zusammenbau des Modells werden nur 23 Teile und die zweiteilige, benutzbare Cockpithaube benötigt. Die „short run“ Qualität ist nicht die Schlechteste und lässt eine interessante Replik erwarten. Dies unterlegen auch die beigefügten, leider nur wieder matt gedruckten, Decals für drei Flugzeuge. Neben zwei russischen Farbgebungen ist die attraktivste Variante, eine Jak-50 der GST (DDR-WQX) mit der Strahlendekor auf dem Oberflügel. Leider ist das rechte Abziebild falsch. Die DDR-Flugzeuge hatten keine Kennzeichen auf der Oberseite.
    Die Bauanleitung ist ausreichend übersichtlich mit englisch und russischer Einleitung. Die Farbangaben beziehen sich auf Humbrol.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Flugi

    Avatar von Flugi
    Bauteile. Rechts neues Spritzteil.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #3
    Flugi

    Avatar von Flugi
    Decalbogen leider wieder matt gedruckt und für die DDR- Variante falsch. Das Kennzeichen DDR-WQX war nur auf der Unterseite aufgebracht.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #4
    Flugi

    Avatar von Flugi
    Blick in die Bemalungsanleitung
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #5
    Flugi

    Avatar von Flugi
    ...und das fertige Modell.
    Schnell gebautes Modell fast aus dem Kasten. Teile passen recht gut. Das Strahlendekor musste gespritzt werden, da die Decals falsch waren. Geändert wurde der Propeller, das Seiten- und Höhenleitwerk und das Kennzeichen in DDR-WQV. Dieser Flieger steht heute in der Flugwerft Oberschleißheim.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #6
    Flugi

    Avatar von Flugi
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #7
    hemikek

    Avatar von hemikek
    netter flieger

  9. #8
    Chickasaw

    Avatar von Chickasaw
    Zwar nicht mein Gebiet, aber trotzdem gefällt mir der Flieger.
    Klasse Flugi.....:HOT

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    ANIRAC

    Avatar von ANIRAC
    Gefällt mir sehr gut.

  12. #10
    Flugi

    Avatar von Flugi
    Da wir ja hier ein seriöses Forum sind, bleibt es nicht umhin auch einmal eine Berichtigung zu machen. Oben hatte ich geschrieben, keine Kennzeichen auf dem Oberflügel. Mir standen ein paar Fotos zur Verfügung, welche das wie unten belegen. So habe ich dann auch mein Modell gebaut.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

1/72 Jakowlew Jak-50 – Amodel

Ähnliche Themen

  1. 1/72 Jakowlew Jak-28L – Amodel
    Von Flugi im Forum Jets bis 1/72
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.09.03, 20:38
  2. 1/72 Jakowlew Jak-27R – Amodel
    Von Flugi im Forum Jets bis 1/72
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.08.03, 18:46
  3. 1/72 Jakowlew Jak-53 – Amodel
    Von flogger im Forum Props bis 1/72
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.12.02, 21:27
  4. 1/72 Jakowlew Jak-52 – Amodel
    Von Flugi im Forum Props bis 1/72
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.12.02, 20:35
  5. 1/72 Jakowlew Jak-130 – Amodel
    Von Flugi im Forum Jets bis 1/72
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.04.02, 11:01

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade 1/72 Jakowlew Jak-50 – Amodel