Erstellt von Corsair  |  Antworten: 26  |  Aufrufe: 4905
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
  1. #1
    Corsair

    Avatar von Corsair
    Jetzt probier ich es auch mal mit einen Baubericht. Bitte keine Höchstleistungen wie Flogger, Arne und Konsorten erwarten ;)
    Der Baubericht wird sich wahrscheinlich ziemlich in die länge ziehen da ich nicht jeden Tag baue ;)

    Ganz von vorne fange ich noch nicht an, da ich das Cockpit schon fertig habe.

    Zum Bausatz: Der Bausatz ist von Italerie wobei die Firma diesen Bausatz von Trimaster (?) übernommen hat. Die Qualität ist gut. Feine versenkte Gravuren sind zu entdecken und das cockpit ist richtig gut Detalliert. Teilweise sind die Teile ein wenig unsauber gespritzt. Ich kenne den Tamiya Bausatz noch nicht und somit kann ich noch nicht mit einem Vergleich dienen. Morgen werde ich den Tamiya Bausatz dann in den Händen halten können. Dann wird auch ein Vergleich von mir durchgeführt werden.

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Corsair

    Avatar von Corsair
    Nun zu dem Cockpit. Das Cockpit wurde in RLM 66 gespritzt und gedrybrushed (geiles Wort :D ).
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #3
    Corsair

    Avatar von Corsair
    Nun zum Gurtzeug :( Das Gurtzeug ist Marke eigenbau. Wie man unschwer erkennen kann. Das war der erste Versuch Gurte selbst herzustellen (und woll der letzte ) Die Schnallen sind ein wenig zu groß. Viel mir leider aber ein wenig zu spät auf. Wobei ich glaube kleiner hätte ich sie nicht hinbekommen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #4
    Corsair

    Avatar von Corsair
    Noch ein Bild vom Cockpit:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #5
    Corsair

    Avatar von Corsair
    Die beiden Rumpfhälften sind schon in RLM 66 gesprüht worden. Bild wird noch folgen.

  7. #6
    Starfighter

    Avatar von Starfighter
    na das sieht doch toll aus!

  8. #7
    Sören

    Avatar von Sören
    Vielleicht nen Tip zu den Gurtschnallen. Feile Dir doch aus einem übriggebliebenen Stück Gußast so eine Art Dreikant bzw. Vierkant für die Schnallen zur Gurtlängenverstellung! Dann den Draht einfach schön rumwickeln und nachher die einzelnen Schnallen mit einem spitzen Skalpell trennen. Somit sieht dann eine Schnalle aus wie die andere.

    Aber für den ersten Versuch finde ich das sehr gut gelungen.

  9. #8
    Corsair

    Avatar von Corsair
    Dann machen wir mal weiter. Hier sind die beiden Rumpfhälften zu sehen. Die Rumpfhälften sind in RLM 66 gespritzt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Sören

    Avatar von Sören
    STOP!!!

    RLM 66 ist ja richtig. Aber gewiß nicht für den Spornradschacht. Eloxiertes Alu gehört hier im Falle einer Langnasendora hin.

  12. #10
    Corsair

    Avatar von Corsair
    Hab schon mal Probehalber die Rumpfhälften mit Tamiyas Wunder Klebeband zusammengeklebt. Das Ergebnis ist eher ernüchternt :( Einige größere Öffnungen müssen massiv gespachtelt werden :( Bin ich aber gewönt ;)
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

1/48 Fw-190D-9 – Italeri

Ähnliche Themen

  1. Tragflächenlayout der Fw 190D
    Von BOBO im Forum Vom Original zum Modell
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.10.12, 18:26
  2. Focke Wulf Fw 190D-9
    Von TURGAN im Forum Props bis 1/48
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 05.07.10, 18:42
  3. Fw 190D-9 Hasegawa 1:32
    Von januschel im Forum Props ab 1/32
    Antworten: 373
    Letzter Beitrag: 08.03.10, 19:02
  4. Focke Wulf FW 190D-9
    Von Sören im Forum Props bis 1/48
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.10.06, 14:31
  5. Fw 190D-13
    Von Bani im Forum WK I & WK II
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.08.02, 19:19

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade 1/48 Fw-190D-9 – Italeri