Erstellt von  |  Antworten: 11  |  Aufrufe: 3841
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
  1. #1

    Peking (Reuters) - Ein Aufklärungsflugzeug der US-Marine ist am Sonntag offiziellen Angaben zufolge nach einer Kollision mit einem chinesischen Kampfflugzeug in Südchina notgelandet. Ein Sprecher der US-Marine sagte, niemand sei verletzt worden. Ein Vertreter der chinesischen Regierung bestätigte die Notlandung auf der Insel Hainan, wollte aber keine näheren Angaben machen. Der US-Marine-Sprecher sagte, das Aufklärungsflugzeug vom Typ EP-3 sei auf einem Routineflug über dem Südchinesischen Meer gewesen, als es von zwei chinesischen Kampfflugzeugen abgefangen worden sei. Mit einem der chinesischen Flugzeuge habe es eine leichte Kollision gegeben, die den US- Piloten zur Notlandung gezwungen habe.

    Unklar war zunächst, ob sich der Vorfall in internationalem oder chinesischem Luftraum ereignete. Die USA forderten China auf, eine rasche und sichere Heimkehr des US-Flugzeuges samt seiner Besatzung zu ermöglichen.


    Tja das scheint so als war das eine ERNSTE Meldung!

    CAMP H.M. SMITH, Hawaii -- Adm. Dennis C. Blair, commander in chief, U.S. Pacific Command, addresses the media during a press conference concerning the U.S. Navy EP-3 that was intercepted by two People's Republic of China fighter aircraft yesterday. Blair expressed concern that 18 hours after the emergency landing crewmembers have not been able to contact their unit or families. He also explained that if a Chinese aircraft were off Kaneohe Bay, Hawaii, that we would have handled the situation differently.

    CAMP H.M. SMITH, Hawaii -- At approximately 8:15 p.m. Eastern Standard Time, Saturday, March 31, (9:15 a.m. Sunday local time in China) in international waters, a U.S. Navy EP-3 (Navy file photo pictured above) maritime patrol aircraft on a routine surveillance mission over the South China Sea, was intercepted by two People’s Republic of China fighter aircraft. There was contact between one of the Chinese aircraft and the EP-3, causing sufficient damage for the U.S. plane to issue a “Mayday” signal and divert to an airfield on Hainan Island, PRC. No crewmembers are reported injured.
    We have communicated our concerns about this incident to the PRC Government through the U.S. Embassy in Beijing and the PRC Embassy in Washington, D.C. We expect that the PRC Government will respect the integrity of the aircraft and the well-being and safety of the crew in accordance with international practices, expedite any necessary repairs to the aircraft, and facilitate the immediate return of the aircraft and crew.

    Übersetzen dürfte Ihr selber :-)

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Hier mal ein paar Bilder von der EP-3 auf Hainan
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #3

    ...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #4

    ...
    (Bild ist von spaceimaging.com via CNN)
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #5

    Hi Bani,

    chinesische Variante: die EP-3 war in chinesischem Hoheitsgebiet und wurde von zwei F-/J-8 (Lizenz der MiG-21) abgefangen. Die EP-3 flog dann aber Hacken und rammte so eine F-8, die abstürzte. Pilot konnte sich mit dem Schleudersitz retten, treibt aber immer noch im Meer. Die Suche wurde aber soviel ich weiß bereits eingestellt, die USA (Powell) teilten bereits ihr Mitleid über das Leben des Piloten mit.

    us-Variante: EP-3 befand sich auf Patrouillenflug über internationalen Gewässern, und wurde von den F-8 angegriffen. Eine F-8 flog dann irgendwie in die EP-3 und stürzte ab, die EP-3 flog nach Hainan um dort notzulanden.

    auf www.military.com gibts viele Infos dazu, aber in Englisch.

  7. #6

    hier noch gesamtansicht
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #7

    Ist vielleicht auch noch interessant:

    "The twin-engined Jian-8IIM is claimed to be better equipped to survive damage than single-engined F-16A/C and Mirage 2000 series. The high-altitude high-speed performance of the Jian-8IIM is superior to the F-16A/C, F-18, and Mirage 2000; and its radar and electronic equipment are better than those of the F-16A and are similar to those of F-16C, F-18,and Mirage 2000-5. By using the new, powerful WP-13B engines, the Jian-8IIM fighter boasts greatly improved low-altitude maneuverability, which is slightly better than that of the F-18 and Mirage 2000-5, but still inferior to that of the F-16. The Jian-8IIM fighter will probably be equipped with Russia's or China's helmet sight and advanced PL-9 and P-73 missiles, with which it will outperform the F-16C in close-range air combat. Phazotron, a Russian firm, has signed contracts with China to provide 150-200 improved Zhuk radars mainly in support of China's new F-8II fighter, but also to equip the new Chengdu J-10 fighter. These radars have six times the data and signal processing power of the basic variant and greater detection range than the current 80KM. They can track while scanning on 24 targets, display up to 8 of them, and simultaneously provide fire-control solutions for 2-4 of them."

    Auszug aus dem Artikel von fas.org über die F-/J-8


  9. #8

    Peking/Washington (Reuters) - US-Kreise haben chinesische Angaben zu einer Einigung über die Rückführung des auf der Insel Hainan notgelandeten US-Aufklärers zurückgewiesen. Es stehe noch nichts fest, verlautete aus den Kreisen des US- Außenministeriums am Donnerstag in Washington. Über die Umstände einer Rückkehr des Flugzeugs in die USA werde noch gesprochen. Der Sprecher des chinesischen Außenministeriums, Zhu Bangzao, hatte zuvor in Peking erklärt, das Flugzeug solle zerlegt und in Teilen zurückgebracht werden. China habe einem entsprechenden US- Vorschlag zugestimmt.

    Das US-Flugzeug vom Typ EP-3 war am 1. April nach einer Kollision mit einem chinesischen Abfangjäger über dem Südchinesischen Meer auf Hainan notgelandet. Der chinesische Pilot kam ums Leben. Die 24 US- Besatzungsmitglieder wurden elf Tage lang festgehalten, bevor sie in ihre Heimat zurückkehren durften. Der Zwischenfall hatte zu Spannungen zwischen beiden Ländern geführt. Die USA hatten anfangs darauf bestanden, das mit hochmoderner Technologie ausgestattete Flugzeug zu reparieren und von Hainan wegzufliegen. Dies hatte China abgelehnt. Als Alternative hatten die USA eine Verschiffung der Teile vorgeschlagen.


    Klingt ja fast so, wie wenn China den Flieger endlich los werden will, die USA ihn aber nicht wollen? :D :D


  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Father Christmas

    Avatar von Father Christmas
    Wiederhaben wollen die USA ihr Flugzeug schon, nur nicht in Einzelteilen...
    Wobei an der Technik kann es nicht liegen, die haben die Chinesen ja schon kopiert, vielleicht die Versicherung?

  12. #10

    Peking (Reuters) - Das Anfang April nach einer Kollision auf der chinesischen Insel Hainan notgelandete amerikanische Aufklärungsflugzeug vom Typ EP-3 ist am Dienstag nach Militärangaben in die USA ausgeflogen worden. Das US-Pazifik- Kommando teilte auf seiner Web-Seite im Internet mit, ein Großraumtransportflugzeug sei mit dem zerlegten Flugzeug an Bord am Morgen von der Insel gestartet. Ziel sei der Luftwaffenstützpunkt in Marietta (US- Bundesstaat Georgia).

    Die EP-3 war am 1. April dieses Jahres mit einem chinesischen Abfangjäger kollidiert und dann auf Hainan notgelandet. Die 24 Besatzungsmitglieder waren von China elf Tage festgehalten und erst entlassen worden, nachdem die US-Regierung ihr Bedauern über den Vorfall geäußert hatte. China verlangt von den USA die Einstellung der Spionageflüge.

    ===
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

EP-3 mit Jet über China kollidiert

Ähnliche Themen

  1. Segelflieger kollidiert mit Ultraleichtflugzeug
    Von JohnSilver im Forum Flugunfälle und Flugunfallforschung
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 23.05.12, 08:57
  2. Flugzeuge kollidiert: Drei Tote in Zell am See
    Von beistrich im Forum Flugunfälle und Flugunfallforschung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 05.11.11, 17:23
  3. Airbus A380 kollidiert mit Gebäude
    Von Learjet im Forum Flugunfälle und Flugunfallforschung
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 22.06.11, 21:48
  4. Zwei Sportflugzeuge kollidiert
    Von Midway CV41 im Forum Flugunfälle und Flugunfallforschung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.11.09, 22:50
  5. Geisterflieger kollidiert mit Polizeihubschrauber
    Von Lothringer im Forum Polizei und Bundesgrenzschutz
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.12.03, 14:54

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade EP-3 mit Jet über China kollidiert