Erstellt von Monitor  |  Antworten: 15  |  Aufrufe: 1296
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Bobcat Model (ex Xuntong)

Diskutiere Bobcat Model (ex Xuntong) im Forum Modellbau-News auf Flugzeugforum.de


  1. #1
    Monitor

    Avatar von Monitor
    Jak-28P. Sieht nach den Fotos erst mal sehr gut aus.
    http://scalemodels.ru/news/10618-Bob...P-Firebar.html

  2. Anzeige
    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    propellerflieger

    Avatar von propellerflieger
    Heute frisch bei mir eingetroffen BOBCAT YAK-28P Firebar

    Nachdem ich heute Mittag nicht so viel Zeit hatte und nur ein paar Fotos eingestellt habe, hier jetzt doch noch einige zusätzliche Worte.

    Bestellt und gekauft bei LuckyModel, Lieferzeit ca. 14 Tage, Preis ca 44,00 Euro ( wechselkursabhängig )

    Der Bausatz macht einen guten Eindruck, alles schön einzeln verpackt, somit nur geringe Gefahr von Kratzern und Beschädigungen.

    Glasteile und Decals ebenfalls separat, Decals sogar mit Schutzpapier.

    Es liegt eine Extra "NASE" namlich die lange die auch auf dem Deckelbild zu sehen ist dabei auch die extra verpackt dazu am Gießast die kurze Version.

    Alle teile sind ordentlich abgeformt, Teile die spitz sein sollen sind auch spitz, sehr spitz !

    Kanten an den Tragflächen sind dünn, im Randbereich fast transparent und auch scharfkantig.

    Gravuren sind OK ob alle da sind wo sie sein sollen kann ich nicht sagen.

    Nieten gibt es auch, dezent, sparsam und und auch durchaus in unterschiedlicher Ausprägung, ich finde es OK
    Der Mitarbeiter mit dem Nietrad von Trumpeter hat ganz offensichtlich nicht zu Bobcat gewechselt.

    Bauanleitung, weil schon von jackrabbit ( siehe unten ) angesprochen finde ch gut, ist ein bischen oldschool.
    Nicht so überladen, teilweise muss man schon zweimal hinschauen, ein bischen tricky ist die Sache mit den zwei Versionen,
    da gibt es auch zwei verschiedenen Leitwerke, da muss man aufpassen, das wird nicht so explizit erwähnt, es ist nur zu sehen,
    dass es diese Baugruppe zweimal gibt aber dann wird man schon aufmerksam.

    Farbhinweise gibt es für Mr.Hobby, Tamiya und modelmaster, in den Baugruppen oder Teilen ist die Markierung der Farben etwas "dezent"
    es gibt eine Buchstabencodierung der Liste ( A-P) und dann muss man ein bischen suchen.

    Insgesamt finde ich den Bauplan gut, ich bin da aber auch beruflich vorbelastet was Pläne lesen angeht, die Strichstärken sind etwas dünn und
    auch der Kontrast ist teilweise schwach aber die Darstellung gefällt mir, wie gesagt ein bischen oldschool.
    Ansichten von oben unten seitlich als Risszeichnung finde ich sehr gut, kann man nach Bauabschluss einrahmen und als Deko verwenden.

    So und jetzt nach dem ganzen Gerede ein Blick auf, in und unter den Karton
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #3
    propellerflieger

    Avatar von propellerflieger
    weiter mit der Bauanleitung
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #4
    propellerflieger

    Avatar von propellerflieger
    nochmal Bauanleitung und ein erster Gießast
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #5
    propellerflieger

    Avatar von propellerflieger
    da ist noch mehr...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #6
    propellerflieger

    Avatar von propellerflieger
    es gibt auch Glasteile, noch eingepackt
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #7
    propellerflieger

    Avatar von propellerflieger
    und so soll die Yak dann aussehen und das ist auf der Kartonrückseite
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #8
    Augsburg Eagle

    Avatar von Augsburg Eagle
    Das ist auch so ein Teil, das mich mal reizen würde.
    Darf ich fragen, wo Du die her hast?. Bei Hannants hatte ich sie nicht gefunden, sonst hätte ich sie da mitbestellt.

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    propellerflieger

    Avatar von propellerflieger
    Bestellt bei LuckyModel, innerhalb 14 Tagen geliefert Preis war 44,00 Euro incl Versand.

  12. #10
    Monitor

    Avatar von Monitor
    Zitat Zitat von propellerflieger Beitrag anzeigen
    Heute frisch bei mir eingetroffen BOBCAT YAK-28P Firebar

    ein Blick auf, in und unter den Karton


    Jetzt bin ich aber neidisch.

    Erinnert mich an die Luftparade 1967 in Domodedowo. Da stand die Maschine im Display. Nach meiner Meinung eines der schönsten Flugzeuge.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Bobcat Model (ex Xuntong)

Ähnliche Themen

  1. Xuntong Models
    Von Tom im Forum Modellbau-News
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 29.05.15, 20:46
  2. Il-4 Xuntong 1/48
    Von Tom im Forum Props bis 1/48
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.04.15, 17:38
  3. Tu-2T 1/48 Xuntong Models
    Von Tom im Forum Props bis 1/48
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.11.12, 20:47
  4. 1/48 Tu-2T – Xuntong Model
    Von Tom im Forum Props bis 1/48
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.10.12, 17:06

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

bobcat flugzeug

xungtongModels

Sie betrachten gerade Bobcat Model (ex Xuntong)