Erstellt von FredRomminger  |  Antworten: 2  |  Aufrufe: 435

Bell UH-1D - Verbleib

Diskutiere Bell UH-1D - Verbleib im Forum Hubschrauberforum auf Flugzeugforum.de


  1. #1
    FredRomminger


    Wo fliegen sie denn ?

    Wie viele und welche Bell UH-1D sind noch wo - in welchem Standort eingesetzt ?


    mfg Fred

  2. Anzeige
    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Airbus 380

    Avatar von Airbus 380
    In Niederstetten dürftest du die UH-1D noch zu sehen bekommen.

  4. #3
    Fabi

    Avatar von Fabi
    Hallo Fred,

    also 3 SAR-Standorte gibt es:

    SAR 41 - Nörvenich/ETNN
    SAR 63 - Niederstetten/ETHN (Ersatz für SAR 56/58 - Penzing gibt es seit 2016 nicht mehr)
    SAR 87 - Holzdorf/ETSH

    Alle verbliebenen Hueys sind dem THR 30 in Niederstetten unterstellt, SAR ist die 7. Staffel.
    Ist somit eigentlich auch der letzte Mil.-Flugplatz, wo man regelmäßig UH-1 zu sehen bekommt.
    Bei der RUAG in Oberpfaffenhofen (EDMO) sind immer auch ein paar zur Wartung etc.

    Hier mal meine 2016er-Liste (Copyright bei mir):

    [Dazu kommt noch die 73+39, die fehlt darauf, fliegt aber aktuell noch]
    Die 70+56 bis 71+69 sind die 12 SAR-Maschinen (ehemals Luftwaffe).

    Gruß
    Fabi
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Bell UH-1D - Verbleib

Ähnliche Themen

  1. NVA MIG-21 und Verbleib
    Von AG52-P im Forum NVA-LSK
    Antworten: 1166
    Letzter Beitrag: Gestern, 22:00
  2. Verbleib der Mi-9 der NVA?
    Von n/a im Forum NVA-LSK
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 17.02.17, 19:04
  3. Verbleib der Mi-9
    Von theo preschen im Forum NVA-LSK
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.10.15, 11:23
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.02.15, 18:55
  5. Verbleib von diversen Flz. der SAF
    Von Tigerfan im Forum Schweizer Luftwaffe
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 27.02.07, 17:39

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade Bell UH-1D - Verbleib