Erstellt von Chopper80  |  Antworten: 23  |  Aufrufe: 3088
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

15.02.2017 Hubschrauberabsturz Saarmund

Diskutiere 15.02.2017 Hubschrauberabsturz Saarmund im Forum Flugunfälle und Flugunfallforschung auf Flugzeugforum.de


  1. #1
    Chopper80

    Avatar von Chopper80
    Bei dem Absturz eines Hubschraubers auf dem Flugplatz Saarmunnd sind zwei Insassen schwer verletzt worden.

    http://www.nonstopnews.de/meldung/24587

    Sieht nach einem UL-Hubschrauber aus?

    C80

    Tippfehler! War natürlich am 15.2.2017

  2. Anzeige
    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    STK

    Avatar von STK
    Moin zusammen!

    Dazu auch folgende Info:

    [...]
    Nach unbestätigten Informationen soll der Ul-Helikopter vorher erst zusammengebaut worden sein.
    Es soll sich um ein neuartiges Gerät handeln, das noch nie geflogen sei, hieß es aus Pilotenkreisen.
    [...]

    Bin gespannt auf die Untersuchung.

    Gruß, Stefan

  4. #3
    Chopper80

    Avatar von Chopper80
    Sieht nach einem Dynali H3 aus.

    http://www.dynali.com/helicopter.php

    C80

  5. #4
    STK

    Avatar von STK
    Zitat Zitat von Chopper80 Beitrag anzeigen
    Sieht nach einem Dynali H3 aus.

    http://www.dynali.com/helicopter.php

    C80
    Danke, dann wird es wohl der von gyronautix gewesen sein.
    Die sind dort ansässig und hatten ab Februar mit dem Gerät geplant.

    Link

    Gruß aus dem Münsterland,

    Stefan

  6. #5
    I/JG8

    Avatar von I/JG8
    ...

    doppelpost, bitte löschen

  7. #6
    Unwissend


    Da wurde in der BZ berichtet.
    http://www.bz-berlin.de/berlin/umlan...chwerverletzte

    Was ich weis:
    Die sind nicht abgestürzt. Laut Zeugenaussagen: Nach dem tanken beim anlassen des Motors hat des Fluggerät Feuer gefangen , ist explodiert und auf die Seite gekippt.
    Der eine Pilot wurde rausgeschleudert, der andere verblieb im Fluggerät.
    Der Pilot, welcher rausgeschleudert wurde, hat den anderen Pilot aus dem brenndenden Fluggerät geborgen.
    Beide erlitten schwere Brandverletzugen. Der Pilot , welcher geborgen wurde, hat 60 % der Haut verbrannt
    und wurde mittels Rettungshubschraubers in eine Spezialklink geflogen. Es besteht für ihn Lebensgefahr.
    Daumen drücken.

    Grüße Frank

  8. #7
    Chopper80

    Avatar von Chopper80
    Zitat Zitat von Unwissend Beitrag anzeigen
    Da wurde in der BZ berichtet.
    http://www.bz-berlin.de/berlin/umlan...chwerverletzte


    Grüße Frank
    Beim Gasgeben fing laut Polizei eine der Turbinen plötzlich Feuer.
    Oh, was für ein Quatsch...

    C80

  9. #8
    Chopper80

    Avatar von Chopper80
    Zitat Zitat von Unwissend Beitrag anzeigen
    Was ich weis:
    Die sind nicht abgestürzt. Laut Zeugenaussagen: Nach dem tanken beim anlassen des Motors hat des Fluggerät Feuer gefangen , ist explodiert und auf die Seite gekippt.
    Der eine Pilot wurde rausgeschleudert, der andere verblieb im Fluggerät.

    Grüße Frank
    Eine "Explosion" nach einem Brand , die das Fluggerät auf die Seite wirft, halte ich für sehr unwahrscheinlich. Eher eine Bodenresonanz beim Anlassen...

    Anderen Aussagen zufolge hatten sie gerade abgehoben.

    C80

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Unwissend


    Ich war nicht vor Ort.
    Kann also nur das wiedergeben, was Zeugen ausgesagt haben.
    Der eine Pilot ist ansprechbar und hat das wohl der Polizei gesagt.
    Ob das so war? Keine Ahnung, möchte ich nicht drüber spekulieren.
    Grüße Frank

  12. #10
    Unwissend


    Hier steht was anders .
    Beim Gasgeben umgekippt.

    http://www.berliner-zeitung.de/berli...opter-25744718

    Was auch immer passiert ist, das Feuer muss schnell gekommen sein und heftig gewesen sein
    Grüße Frank

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

15.02.2017 Hubschrauberabsturz Saarmund

Ähnliche Themen

  1. Euromodelexpo 2017 in Lingen am 25. und 26. März 2017
    Von fightingfalcon im Forum Ausstellungen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: Gestern, 18:06
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.01.17, 13:16
  3. Hubschrauberabsturz in Honolulu
    Von Reachhunter im Forum Flugunfälle und Flugunfallforschung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.05.13, 19:11
  4. Hubschrauberabsturz in Straubing
    Von n/a im Forum Flugunfälle und Flugunfallforschung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.04.11, 13:13
  5. Flugplatzfest Saarmund 25.8.02
    Von Flugi im Forum Airshows
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.07, 16:00

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

flugunfall saarmund

hubschrauberabsturz 2017

saarmund ul helikopter

flugunfälle und flugunfallforschung

Sie betrachten gerade 15.02.2017 Hubschrauberabsturz Saarmund