Erstellt von Strike  |  Antworten: 9  |  Aufrufe: 3182
  1. #1
    Strike


    Eine Untersuchungskommission, die sich mit dem Flugzeugabsturz einer Antonow-24 über dem Nordkaukasus aus dem Jahre 1997 beschäftigt hat, ist zu dem Ergebnis gekommen, dass das resolute Schließen einer Toilettentür zum Unglück führte.
    Bei dem Absturz kamen vor 6 Jahren 50 Menschen ums Leben. Nach den Ergebnissen hat die Erschütterung beim Zuziehen der Tür zu einer Kettenreaktion geführt, die das Flugzeug schließlich auseinander brechen ließ.
    Das Heck des Flugzeuges war durch undichte Toilettenabflüsse verrostet gewesen.

    (c) Shortnews

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Starfighter

    Avatar von Starfighter
    soll man lachen oder weinen...

  4. #3
    LimaIndia

    Avatar von LimaIndia
    Es gibt Sachen, die gibts gar nicht! *kopfschüttel*

    Aber dieser Vorfall zeigt nur wieder einmal mehr auf, in was für einem schlechten Zustand sich die Russische Luftfahrt befindet.

  5. #4
    Kilo Mike Sierra

    Avatar von Kilo Mike Sierra
    Die korrodierte Rumpfstruktur hat also die Erschütterungen beim Rollen auf der Startbahn, die Vibrationen der beiden Propellerturbinen und die an Höhen- und Seitenleitwerk wirkenden aerodynamischen Kräfte ausgehalten. Erst beim Zuziehen der Toilettentür ist der Festigkeitsverband zwischen den Spanten 30 und 34 kollabiert und das Flugzeug auseinandergebrochen.

    Das finde ich überaus einleuchtend - und natürlich sehr beunruhigend.

  6. #5
    Grimmi

    Avatar von Grimmi
    öhm,darf ich fragen wie du so nen alten Thread gefunden hast ??? Reine Neugierde ;)

  7. #6
    volumic


    2003 .... das war ja - auf Internet bezogen - noch ein Zeitalter als man noch an Hexten und Drachen glaubte ;)

  8. #7
    flyer0852


    Zitat Zitat von volumic Beitrag anzeigen
    2003 .... das war ja - auf Internet bezogen - noch ein Zeitalter als man noch an Hexten und Drachen glaubte ;)

    Oh nee da irrst Du 2003 da gings schon richtig ab. Für das "Internetmittelalter", da musst Du noch mal 10 Jahre abziehen, da war es wirklich noch erratisch und mit dem Akustikkoppler konnten gewaltige Übertragungsraten realisiert werden, allerdings gab es auch schon schnellere Verbindungen!
    Aber ob im Mittelalter mal wegen der Toilettentür eine marode Burg eingestürzt ist??wo recherchieren???

  9. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8
    IL62


    Man darf aber getrost davon ausgehen, dass es auch in Russland heute nicht mehr so zugeht.

  11. #9
    Mario-11

    Avatar von Mario-11
    OT: Wenn ich mich nicht ganz täusche hatte ich 2001 schon DSL .

    Toilette und Korrosion, da erzählt ein Konstrukteur bei uns auch immer eine Geschichte von der Konkurrenz.....

Toilettentür zugezogen: Erschütterung löste Flugzeugabsturz aus

Ähnliche Themen

  1. Flugzeugabsturz im 2WK
    Von Vera im Forum WK I & WK II
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.14, 20:47
  2. Pilot aus Thüringen löste Nato-Alarm aus
    Von Nummi im Forum News aus der Luftfahrt
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 09.11.11, 16:16
  3. Flugzeugabsturz in Mauterndorf
    Von beistrich im Forum Flugunfälle und Flugunfallforschung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.08.11, 09:35
  4. Flugzeugabsturz in Kisangani
    Von beistrich im Forum Flugunfälle und Flugunfallforschung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.07.11, 15:07
  5. Flugzeugabsturz bei Strausberg
    Von Block 5OM im Forum Flugunfälle und Flugunfallforschung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.12.09, 13:42

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade Toilettentür zugezogen: Erschütterung löste Flugzeugabsturz aus