Erstellt von Medizinmann  |  Antworten: 9  |  Aufrufe: 2190
  1. #1
    Medizinmann


    Wollte mal fragen, ob der Bausatz von der Qualität her empfehlenswert ist und ob er deutliche Vorteile gegenüber dem Monogrambausatz hat? Denn preislich ist kein großer Unterschied.

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Jan

    Avatar von Jan
    eine unlizensierte Kopie des Monogram Kits, würde ich sagen.
    Mini Hobby hat die Teile etwas anders angeordnet, dort im Original Kit erhabene Gravuren sind, wurden einige versenkte und einige Nieten dargestellt, letztere allerdings umgerechnet in "Faustgröße".
    Dafür wurde beim Cockpit was weggelassen...
    Ohne die bald erscheinenden CMK Resin Teile (hoffentlich) schwer machbar.

  4. #3
    Medizinmann


    Ist denn da von CMK schon konkret was angekündigt?

  5. #4
    Jan

    Avatar von Jan
    raus ist ein Waffenumbauset zur P Version.
    Kommen soll noch einiges mehr, incl. Cockpit. Ohne das Innenleben des Glaskastens sieht das wenig schick aus.

  6. #5

    Apropos Mi-24. Hat irgendeiner eine Idee ob es einen vernuenftigen Bausatz in 1/72 von dem Mi-24A gibt? Der hatte noch ne normale Kanzel wo die Piloten nebeneinander sassen ohne diese Kugeln fuer die bessere Sicht. Wuerde den gerne mal bauen...

  7. #6
    Medizinmann


    Gabs den Mi-24 A in 1/72 nicht mal von Hasegawa?

  8. #7
    Jan

    Avatar von Jan
    sowohl als auch Heller.
    Schwachpunkt bei beiden wieder: das Cockpit. Und der Hase ist größentechnisch etwas falsch.

  9. #8
    Chickasaw

    Avatar von Chickasaw
    Und von Airifx gab´s auch eine Mi-24A. Dürfte allerdings baugleich mit Heller sein.

    Man kann in 48 aber auch gleich die Mi-24P von Trumpeter nehmen und dann würde man sich das Conv.-Set zur Mi-24P sparen und bräuchte nur noch evtl. ein neues Cockpit von CMK.

    Und als Decals kann man die von Revell (sofern vorhanden) nehmen, die bei der Mi-24D bei sind. Die beigefügte BW-Kennung ist nämlich für eine Mi-24P.
    Und so fügt sich eins zum anderen.

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9

    Stimmt ich hab heute mal kurz bei Ebay gesucht und gleich 2 Mi-24A gefunden - davon einen made by Hasegawa. Werd mir mal frueher oder spaeter soeinen zulegen. Am besten gleich mit einem Huey in ein Rambo Diorama :P

  12. #10
    quarter

    Avatar von quarter
    Von Cobra Company gibt es doch auch einen Cockpisatz für die 48er Monogram/Revell Mi-24. Ich habe den und muß ehrlich gestehen, ich wüßte nicht was CMK da besser oder anders machen sollte. Preislich dürften die sich dann auch nimmer viel nehmen. Ich mein zusammen mit dem Ätzteile Satz von Eduard kann man was draus machen, leidglich die teilweise doch unschöne Paßungenauigkeit der Mi- 24 trübt das ganze, aber da dürften sich wie o.a. ja nu nix geändert haben wenn´s im Grunde der geliche Bausatz ist.

Trumpeter MI-24 D 1/48

Ähnliche Themen

  1. Su-15 TM - Trumpeter 1:72
    Von kabelfreak im Forum Jets bis 1/72
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.11.10, 14:10
  2. F-14D von Trumpeter
    Von Tracer im Forum Jets ab 1/32
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 23.10.10, 00:45
  3. Trumpeter Me-109 F-4
    Von glenn im Forum Modellbau allgemein
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 23.09.10, 18:43
  4. MiG-15 UTI - Trumpeter
    Von neo im Forum Jets bis 1/48
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 31.07.09, 11:20
  5. P-40 B in 1/32 von Trumpeter
    Von Scale72 im Forum Modellbau allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.06.05, 12:36

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade Trumpeter MI-24 D 1/48