Erstellt von HUNTER  |  Antworten: 7  |  Aufrufe: 1839

Thema: DO 27

  1. #1
    HUNTER

    Avatar von HUNTER
    Hallo zusammen !

    Ich bin neu hier und hab´gleich eine Frage. Ich war kürzlich in Dübendorf und sah dort eine DO 27 mehrere "Touch and Go´s"
    machen. Wieviele gibts von denen in der Schweizer Luftwaffe und wie oft fliegen die noch ?

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    beat


    Es sind noch 2 Maschinen im Einsatz. Es wurden meines Wissens insgesamt 7 Maschinen beschafft, 1 ist abgestürzt und 4 wurden 1981 verkauft. Sie sind jedoch selten zu sehen.

  4. #3
    uli72

    Avatar von uli72
    Hallo Hunter!
    Willkommen im Club!

  5. #4
    AMIR

    Avatar von AMIR
    Bist Du sicher, dass es noch zwei Maschinen sind? Ich glaubte, kürzlich gelesen zu haben, dass nur noch eine Do 27 im Einsatz ist, von Dübendorf aus, für Vermessungs- und Beobachtungsflüge ...

  6. #5
    Tigerfan


    Wurden die Do27 nicht durch eine Super King Air ersetzt?

  7. #6
    beat


    Original geschrieben von AMIR
    Bist Du sicher, dass es noch zwei Maschinen sind? Ich glaubte, kürzlich gelesen zu haben, dass nur noch eine Do 27 im Einsatz ist, von Dübendorf aus, für Vermessungs- und Beobachtungsflüge ...

    Nur fast sicher, auf jeden Fall Stand 2002 war es noch so. Aber ob beide wirklich noch eingesetzt werden ist ein anderes Thema. Mich wundert es schon lange, wieso die überhaupt noch fliegen, eigentlich sollte deren Aufgaben doch auch mit PC-6 möglich sein, und davon hat es ja genug.

  8. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7
    Lars


    Die beiden Do 27 (V-601 und V-607) sind beide noch im Einsatz und werden für Spezialaufgaben beim RLA verwendet.

    Gruss Lars

  10. #8
    hubidubi


    Original geschrieben von beat
    Nur fast sicher, auf jeden Fall Stand 2002 war es noch so. Aber ob beide wirklich noch eingesetzt werden ist ein anderes Thema. Mich wundert es schon lange, wieso die überhaupt noch fliegen, eigentlich sollte deren Aufgaben doch auch mit PC-6 möglich sein, und davon hat es ja genug.
    Leider können die Aufgaben nicht durch den PC-6 übernommen werden. Beim Porter ist es so, dass wegen dem Abgasstrahl und der Flügelstrebe keine perfekten Luftaufnahmen gemacht werden können. Und nur aus diesem Grund fliegt die DO-27 noch bei der Luftwaffe.

DO 27

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade DO 27