Erstellt von florian 17  |  Antworten: 65  |  Aufrufe: 5129
Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte

Thema: theorie

  1. #1
    florian 17

    Avatar von florian 17
    hallo an alle....
    zu mir: ich bin auszubildender, zum fluggerätmechaniker und möchte nach der ausbildung unbedingt weiter machen,, also so in richtung mathe physik und/oder ingeneur für luft- und raumfahrttechnik... naja oder so ähnlich...

    kann mir jemand helfen.. material und stuff zur (höheren) theorie
    in sachen auftrieb und luftwiederstand mit (langen) formeln zu finden?? da ich meinen horizont auch über den stoff in der berufsschule erweitern will (deshalb lange formeln wir haben nur die vereinfachten, aber nach meinem lehrer gibts da auch kompliziertere...

    wär cool wenn sich jemand meldet,,, danke im vorraus...

    flo

  2. Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Bestseller und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Shadow

    Avatar von Shadow
    Tja, so einfach ist das nicht

    Mit der Schulmathematik wirst Du die meisten 'Formeln' nicht anwenden können, da sehr viele Differenzialgleichungen dabei sind.

  4. #3
    florian 17

    Avatar von florian 17
    wieso nicht so einfach?
    wie gsagt die standart formeln kenn ich schon so wiederstand oder auftriebsberechnungen, da ich die aber langweilig finde, und ich weiss das es da noch grössere und ausführlichere gibt, wollt ich einfach mal wissen wie die ausschaun.. kannst du mir da was empfehlen @ shadow...??? macht nix wenn des differenzialgleichungen sind (was genau sind differenzialgleichungen eigentlich??) naja schonmal n fortscvhritt das meine frage jemand gesehen hat... *gg*
    gruss flo

  5. #4
    Shadow

    Avatar von Shadow
    Es freut mich, dass es noch Menschen gibt, die mehr Interesse zeigen als von ihnen verlangt wird

    Ich weiß nun nicht, wo ich anfangen soll. Kannst Du mit dem Begriff 1. Ableitung etwas anfangen? Hast Du einen Mathe-Leistungskurs gehabt?

  6. #5
    florian 17

    Avatar von florian 17
    naja wie gsagt ich bin berufsschüler und lern fluggerätmechaniker bis jetzt haben wir so formeln für den dynamischen druck, luftwiederstand, cw wert, auftriebsberechnung bernoulli gleichung kontinuitätsgleichung usw. bewegen uns zur zeit aber noch im bereich der unterschallaerodynamik das alles im fach flugtechnik.
    nee hab keinen leistungskurs bin realschüler interessiere mich aber sehr für mathe und physik... und flugtechnik..
    mit dem begriff kann ich (noch) nix anfangen
    was studierst/machst/lernst du da du dich anscheinend so gut auskennst?
    flo

  7. #6
    Shadow

    Avatar von Shadow
    Ich suchte im Internet vergebens nach einer Seite mit Grundlagen, die nicht gleich mit wilden Definitionen anfangen.

    Dann machen wir das mal anders und ich werde mal an einem einfachen Beispiel versuchen zu erklären, aber ein wenig mitarbeiten mußt Du schon selbst

    Du willst einen Zaun bauen, Du hast nur 20 Meter Zaun zur Verfügung und sollst eine rechteckige Fläche einzäunen und die Fläche (F) soll so groß wie möglich sein!

    Zum Glück gibt es schon einen langen Zaun auf einer Seite, der gehört dem Nachbarn. Also brauchst Du zweimal die Seitenteile a und einmal ein Seitenteil (b) parallel zum bestehenden Zaun.

    20 = 2a + b

    F = a b

    Aus der ersten Zeile ergibt sich b = (20 - 2a) und wenn das in die Gleichung der Fläche eingesetzt wird, bekommen wir:

    F = 20a - 2a²

    Nun kommt Dein Part! Male Dir ein Koordinatensystem, auf der waagerechten Achse das 'a' und auf der Senkrechten Achse die Fläche 'F'...

    Dann suche das Maximum und sage mir, wie groß muß das Seitenteil a sein? Beeile Dich, denn wenn der Admin uns hier erwischt, löscht der alles gnadenlos und ich bekomme mächtig Schimpfe

  8. #7
    stevoe

    Avatar von stevoe
    Original geschrieben von florian 17
    hallo an alle....
    zu mir: ich bin auszubildender, zum fluggerätmechaniker und möchte nach der ausbildung unbedingt weiter machen,, also so in richtung mathe physik und/oder ingeneur für luft- und raumfahrttechnik... naja oder so ähnlich...

    kann mir jemand helfen.. material und stuff zur (höheren) theorie
    in sachen auftrieb und luftwiederstand mit (langen) formeln zu finden?? da ich meinen horizont auch über den stoff in der berufsschule erweitern will (deshalb lange formeln wir haben nur die vereinfachten, aber nach meinem lehrer gibts da auch kompliziertere...

    wär cool wenn sich jemand meldet,,, danke im vorraus...

    flo
    Sprech' mal den Markus_H_P (suche mal in der Mitgliederliste) an, soviel ich weiß macht der etwas in diese Richtung. Eventuell kann er Dir helfen...
    (Er wird mich wahrscheinlich jetzt erschlagen :D )

  9. #8
    Shadow

    Avatar von Shadow
    Original geschrieben von stevoe
    Sprech' mal den Markus_H_P (suche mal in der Mitgliederliste) an, soviel ich weiß macht der etwas in diese Richtung. Eventuell kann er Dir helfen...
    (Er wird mich wahrscheinlich jetzt erschlagen :D )
    Markus kann dann den Sprung von der ersten Ableitung zur Diffenzialgleichung mit praktischen Beispielen erklären

  10. Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Markus_P

    Avatar von Markus_P
    Hallo Flo,

    kannst du bei Deiner Ausbildung auch gleich ein Fachabi mit einschieben?? weil das würdest Du mindestens brauchen, um an einer fachhochschule Luft-und Raumfahrttechnik, Maschinenbau oder ähnliches zu studieren... oder Du müßtest per Abendschule ein vollwertiges Abi machen, dann steht Dir alles offen...

    Um tiefer in die Materie zu gehen, als Du es gerade ohnehin schon tust, brauchst Du wirklich erstmal die Grundlagen der Mathematik und Physik, wie sie im Grundstudium und vorher schon im Abi durchgenommen werden... aber keine Sorge, das wird einem an einer FH, noch sehr praxisnah beigebogen... an der Uni wird da etwas mehr vorrausgesetzt...

    Wie die enderen bereits schrieben, ohne die notwendigen Minimum-Mathe-Kenntnisse, kommst Du nicht weiter, sonst wirst Du die Herleitung der jeweiligen Formeln nicht verstehen und genau das ist es, was oft eine akademische Ausbildung ausmacht. Nicht nur das Ergebnis zu kennen, sondern wieso und warum es so zustande kommt... wenn es Dich wirklich interessiert, könnte ich Dir mal das entsprechende Mathematik Skript der FH Aachen besorgen, falls Du damit nicht klarkommst, empfiehlt sich die Auseinandersetzung mit Stoff der gymnasialen Oberstufe, bevor Du Dich erneut an das Hochschulzeug setzt.

    kannst Dich gern per PN bei mir melden!

    Gruß,
    Markus

  12. #10
    florian 17

    Avatar von florian 17
    heieiei so viele antworten....
    shadow ich werd mich mal an deine aufgabe ranmachen (ergebnis kommt bald)..
    @ markus: naja irgendwas in der richtung fach abi oder abi über die bos müsst ich wohl machen aber erst nach der ausbildung denke ich,,,
    wär nett wenn du mir mal dieses skript besorgen könntest... wenn du mal zeit hast...
    danke auch an die anderen schreiberlinge...
    flo

Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte

theorie

Ähnliche Themen

  1. Mit Heim - Theorie zu den Sternen
    Von MagicStyle17 im Forum Raumfahrt
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 16.08.06, 20:37

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite

Sie betrachten gerade theorie