02.01.2021 - Kurz vor Start einer 747 der Lufthansa: Schleppfahrzeug fängt Feuer

Diskutiere 02.01.2021 - Kurz vor Start einer 747 der Lufthansa: Schleppfahrzeug fängt Feuer im Flugunfälle und Flugunfallforschung Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; Schrecksekunden vor dem Rückflug LH511 nach Frankfurt: Als ein Jumbojet der Lufthansa zur Startbahn rollen soll, sehen die Piloten, wie dicke...
DanielM

DanielM

Fluglehrer
Dabei seit
17.02.2007
Beiträge
167
Zustimmungen
142
Ort
EDGB
Schrecksekunden vor dem Rückflug LH511 nach Frankfurt: Als ein Jumbojet der Lufthansa zur Startbahn rollen soll, sehen die Piloten, wie dicke Rauchschwaden vor den Cockpitfenstern aufsteigen.

Nach einer Untersuchung konnte der Jumbo mit einigen Stunden Verspätung starten.
Erinnert an den Vorfall in FRA nur mit besserem Ende...

Quelle: Stern
 
Zuletzt bearbeitet:
DanielM

DanielM

Fluglehrer
Dabei seit
17.02.2007
Beiträge
167
Zustimmungen
142
Ort
EDGB
Sekundärquelle: Schlepper vor Lufthansa-Boeing-747 fängt Feuer | aeroTELEGRAPH

Schlepper vor Lufthansa-Boeing-747 fängt Feuer

Das Schleppfahrzeug vor einer Boeing 747-8 von Lufthansa geriet in Buenos Aires in Brand. Die Bodenmitarbeiter reagierten glücklicherweise schnell.

Wie schlimm so etwas enden kann, weiß Lufthansa. Im Juni 2018 zog ein Schleppfahrzeug am Flughafen Frankfurt einen Airbus A340-300 vom Gate weg und geriet dabei in Brand. Die Flammen schlugen aufs Flugzeug über und beschädigten es so schwer, dass es als Totalverlust abgeschrieben werden musste.
Ein ähnlicher Zwischenfall am Aeropuerto Internacional Ministro Pistarini von Buenos Aires lief am Samstag (2. Januar) glimpflich ab. Das Schleppfahrzeug vor einer Boeing 747-8 von Lufthansa fing plötzlich Feuer, wie lokale Medien berichten. Die Bodenmitarbeiter begannen jedoch umgehend, das Feuer zu löschen. Neben heftigem Rauch waren auch größere Flammen zu sehen, die aus dem Schlepper schossen.

Boeing 747 ist bereits wieder in der Luft
Nach kurzer Zeit gelang es den Angestellten des Flughafens von Buenos Aires, den Brand unter Kontrolle zu beginnen. Der Jumbo-Jet von Lufthansa mit dem Kennzeichen D-ABYP wurde nicht in Mitleidenschaft gezogen. Mit rund zwei Stunden Verspätung konnte er seinen Rückflug nach Frankfurt antreten – und flog am Sonntagabend bereits wieder Richtung Argentinien.
 
Thema:

02.01.2021 - Kurz vor Start einer 747 der Lufthansa: Schleppfahrzeug fängt Feuer

02.01.2021 - Kurz vor Start einer 747 der Lufthansa: Schleppfahrzeug fängt Feuer - Ähnliche Themen

  • Airshow Axalp (Ebenfluh) 2021 - Fotos / Videos

    Airshow Axalp (Ebenfluh) 2021 - Fotos / Videos: Ich starte mal, mit ein paar bewegten Bildern der F18 vom heutigen Dienstag (19.10.2021) Heute wenig Sonne und eher durchwachsenes Wetter...
  • 17.10.2021 Trebbin D-MIWP im Wald notgelandet

    17.10.2021 Trebbin D-MIWP im Wald notgelandet: Leider nur die Vorschauseite der MAZ+ maz-online.de/Lokales/Teltow-Flaeming/Schoenhagen-Flugzeug-muss-im-Wald-bei-Trebbin-notlanden
  • 17.10.2021 Extra EA-330LC der französischen Luftwaffe bei Notlandung beschädigt

    17.10.2021 Extra EA-330LC der französischen Luftwaffe bei Notlandung beschädigt: Eine Extra EA-330LC der französischen Luftwaffe, genauer ihres Akrobatik-Teams "Equipe de Voltige" ist heute Nachmittag bei einer Notlandung auf...
  • Modellbauausstellung, IGPM Zollernalb 2021

    Modellbauausstellung, IGPM Zollernalb 2021: Friedrichshafen FF.33 Von Plastik-Modellbau-Club Bodensee Messerschmitt Bf 109 G-6 von Zimo in 1:32. Ein paar Modelle von den Zollernalbern...
  • Bildbericht: 13. Internationale Modellbaumesse Ried 16./17.10.2021

    Bildbericht: 13. Internationale Modellbaumesse Ried 16./17.10.2021: Hallo zusammen, nach über 1 1/2 Jahren Abstinenz für mich wieder die erste "Live"- Modellbauausstellung in Ried im Innkreis. Seit langem wieder...
  • Ähnliche Themen

    Oben