07.10.2022: Zwei Personen bei Landeunfall schwer verletzt (Gießen-Lützellinden)

Diskutiere 07.10.2022: Zwei Personen bei Landeunfall schwer verletzt (Gießen-Lützellinden) im Flugunfälle und Flugunfallforschung Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; https://www.giessener-allgemeine.de/giessen/zwei-menschen-bei-landeanflug-schwer-verletzt-91839476.html?itm_source=story_detail&itm_medium=interact...
AT-6

AT-6

Space Cadet
Dabei seit
13.04.2002
Beiträge
1.735
Zustimmungen
1.089
Ort
Mittelhessen

Gießener Allgemeine 07.10.2022
Erstellt: 09.10.2022, 13:36 Uhr

Zwei Menschen bei Landeanflug schwer verletzt
Gießen-Lützellinden (ige). Verhältnismäßig glimpflich ist am Freitagnachmittag der Absturz eines Kleinflugzeuges am Flughafen in Gießen-Lützellinden ausgegangen. Dabei wurden der Pilot und die Copilotin schwer verletzt.

Gegen 16 Uhr kam das Flugzeug beim Landeanflug nach rechts von der Landebahn ab. Der Pilot hielt dagegen, konnte jedoch ein Aufsetzen der Maschine mit einer anschließenden Notlandung auf einem angrenzenden Acker nicht vermeiden. Glücklicherweise geriet das Flugzeug, eine Maule MX7180B, nicht in Brand. 30 Feuerwehreinsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus Lützellinden und Allendorf sowie die Berufsfeuerwehr Gießen waren im Einsatz und befreiten den ansprechbaren Piloten, einen 78-Jährigen aus Helsa (Landkreis Kassel), aus der Kabine.

Unfallursache unklar
Mit einem Rettungshubschrauber wurde er mit der Erstdiagnose Polytrauma (Verletzungen am gesamten Körper) zum Schockraum des Universitätsklinikums (UGKM) Gießen-Marburg geflogen. Die Kopilotin, eine 73-Jährige aus Fuldabrück (auch bei Kassel) wurde vom Rettungsdienst in ein Wetzlarer Krankenhaus gefahren. Da Kraftstoff aus dem Flugzeug ausgelaufen war, wurde die Wasserbehörde verständigt. An der kontaminierten Absturzstelle überprüfte sie, inwieweit Erdreich abgebaggert werden muss. Das verunglückte Flugzeug wurde in einem Hangar auf dem Flugplatzgelände sichergestellt. Die Bundesstelle Flugunfalluntersuchungen (BSU) wurde eingeschaltet und ermittelt bezüglich der Unfallursache. Die Höhe des Sachschadens an dem Kleinflugzeug konnte noch nicht beziffert werden.
 
Thema:

07.10.2022: Zwei Personen bei Landeunfall schwer verletzt (Gießen-Lützellinden)

07.10.2022: Zwei Personen bei Landeunfall schwer verletzt (Gießen-Lützellinden) - Ähnliche Themen

  • 29.10.2022 EDPM: Zwei Tote bei Flugzeugabsturz im Alb-Donau-Kreis

    29.10.2022 EDPM: Zwei Tote bei Flugzeugabsturz im Alb-Donau-Kreis: Bei einem Flugzeugabsturz im Alb-Donau-Kreis sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Mit großer Wahrscheinlichkeit handelt es bei dem abgestürzten...
  • 13.08.2022 - Leichtdrachen stürzt ab - Zwei Menschen tot

    13.08.2022 - Leichtdrachen stürzt ab - Zwei Menschen tot: Zwei Menschen sind am Flugplatz Niedergörsdorf (Landkreis Teltow-Fläming) beim Absturz eines motorisierten Leichtdrachens gestorben. „Der Drachen...
  • 26.07.2022: Zwei Männer sterben bei Absturz von Ultraleichtflugzeug in Niederbayern

    26.07.2022: Zwei Männer sterben bei Absturz von Ultraleichtflugzeug in Niederbayern: https://www.donaukurier.de/nachrichten/bayern/flugzeugabsturz-bei-altreichenau-zwei-menschen-sterben-6458121 Zwei Menschen sind bei einem Absturz...
  • 22.05.2022 Kollision zweier UL im Flug.

    22.05.2022 Kollision zweier UL im Flug.: "Kurz nach 7.00 Uhr sind am Sonntag in Reichraming (Bezirk Steyr-Land) zwei Leichtflugzeuge in der Luft zusammengestoßen. Jeweils zwei Männer...
  • Flugbetrieb in Zweibrücken EDRZ / ZQW 2022

    Flugbetrieb in Zweibrücken EDRZ / ZQW 2022: OH-GLS Fly 7 Executive Aviation Pilatus PC-12/45
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    https://www.flugzeugforum.de/threads/07-10-2022-zwei-personen-bei-landeunfall-schwer-verletzt-giessen-luetzellinden.100806/

    Oben