08.10.2014 F-15D aus Lakenheath abgestürzt

Diskutiere 08.10.2014 F-15D aus Lakenheath abgestürzt im Flugunfälle und Flugunfallforschung Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; Um 1530BST ist die F-15D, AF86-0182/LN abgestürzt. Die Crew (1) konnte sich per Schleudersitz retten und scheint wohl auf zu sein....

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 Rebirth, 08.10.2014
    Rebirth

    Rebirth Flieger-Ass

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    502
    Ort:
    Germany
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TF-104G, 08.10.2014
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.176
    Zustimmungen:
    19.546
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln
    Lakenheath F-15D abgestuerzt

    Dann war es für viele Spotter der letzte Blick auf diese F-15D, hier in Kleine Brogel 2014
    (c) TF-104G
     

    Anhänge:

    bertlb, Warbird und blackbird1 gefällt das.
  4. #3 Red Rippers, 08.10.2014
    Red Rippers

    Red Rippers Alien

    Dabei seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    7.714
    Zustimmungen:
    17.363
    Ort:
    Dortmund
  5. #4 AARDVARK, 09.10.2014
    AARDVARK

    AARDVARK Space Cadet

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    648
    Beruf:
    Techniker Elektrotechnik, früher EASA P.66 CAT A1
    Ort:
    Schwerte
    F-15D aus Lakenheath abgestürzt, 08-10-2014

    Damit ist die neueste (letzte F-15C/D für die USAF) Fighter F-15 Geschichte ;-) Ein Glück dass nicht mehr passiert ist außer "Blechschaden". Ganz schön nah an Häusern.

    Toll waren wieder einige Medienkommentare, dass der Einsatzzweck des Fluges nicht verraten wurde... Sie suchen wieder ... :FFTeufel:
     
  6. #5 Sens, 09.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2014
    Sens

    Sens Astronaut

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    4.007
    Zustimmungen:
    589
    Ort:
    bei Köln
    F-15D aus Lakenheath abgestürzt, 08-10-2014

    Eine Frage bleibt, warum flog die F-15D der 493d FS als Einsitzer, da nur von einem Piloten berichtet wird?!
     
  7. #6 chopper, 09.10.2014
    chopper

    chopper Space Cadet

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    836
    Ort:
    Nördliche Halbkugel
    F-15D aus Lakenheath abgestürzt, 08-10-2014

    Auf airfighters.com gibt es eine ganze Reihe von Fotos gerade dieser Maschine, auf den meisten wird sie einsitzig geflogen. Ein Grund ist mir nicht bekannt.
     
  8. TRIGS

    TRIGS Space Cadet

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    1.702
    Zustimmungen:
    4.916
    Ort:
    zwischen Hunsrück und Mosel
    F-15D aus Lakenheath abgestürzt, 08-10-2014

    Warum?
    Es muss doch nicht zwangsläufig ein zweites Besatzungsmitglied mitfliegen nur weil es zwei Sitze hat. Siehe F-16D usw...
    Die D-Version ist ja ein Trainer und hinten sitzt ja meist nur der Lehrer/Observer. Eingesetzt werden kann die aber auch ganz normal wie eine C.
    Bei einer F-15E sieht das anders aus, da brauch man einen WSO welcher für die Waffensyteme zuständig ist, ähnlich Tornado.
     
  9. #8 lowdeepandhard, 09.10.2014
    lowdeepandhard

    lowdeepandhard Testpilot

    Dabei seit:
    03.05.2013
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    508
    F-15D aus Lakenheath abgestürzt, 08-10-2014

    Die Doppelsitzer der allermeisten, aktuellen Kampfflugzeugmuster sind voll kampftauglich. Will heißen, es gibt in punkto Bewaffnung, Treibstoffkapazität und Avionik im Großen und Ganzen keine Änderungen zum single-seater - bei der F-15 ist das jedenfalls so.*

    Ich kenne die genaue Einsatzplanung der USAF-Staffeln nicht so weit im Detail, vermute aber, dass die Doppelsitzer (von denen die meisten Staffeln ein paar haben) daher in den regulären Umläufen eingesetzt werden, wenn die Technik sie gerade hergibt oder aber gerade ein Einsitzer - aus welchen Gründen auch immer - fehlt. Wenn ich mich recht erinnere, wurde der erste oder einer der ersten Abschüsse der AIM-120 zur Durchsetzung der damaligen Flugverbotszone mittels einer F-16D erzielt.

    ____________
    * Die Legacy-MiG-29UB dürften zu den wenigen Ausnahmen gehören, da sie u.a. kein Radar haben. Bei den Mirage 2000 fehlen beim Zweisitzer die Kanonen, zudem ist, wie bei F/A-18, F-16 und EF 2000 auch, etwas weniger Treibstoff an Bord.
     
  10. #9 Red Rippers, 09.10.2014
    Red Rippers

    Red Rippers Alien

    Dabei seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    7.714
    Zustimmungen:
    17.363
    Ort:
    Dortmund
  11. #10 Balu der Bär, 14.10.2014
    Balu der Bär

    Balu der Bär Testpilot

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    304
    Ort:
    Tübingen
    F-15D aus Lakenheath abgestürzt, 08-10-2014

    Weil sie verfügbar war....und ein Einsitzer wahrscheinlich eben nicht. Wartung oder ähnliches. Der Flugzeugumlauf in einem Geschwader ist für Aussenstehende undurchschaubar....
     
  12. #11 Red Rippers, 15.10.2014
    Red Rippers

    Red Rippers Alien

    Dabei seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    7.714
    Zustimmungen:
    17.363
    Ort:
    Dortmund
    F-15D aus Lakenheath abgestürzt, 08-10-2014

    In Lakenheath haben die F-15C/D einen sehr guten Klarstand, im Schnitt fliegen 8 F-15C/D täglich, von den 19 C´s sind im Schnitt 15 flugfähig, die Doppelsitzer fliegen trotzdem täglich mit, bei meinen letzten Besuchen waren beide unterwegs, hat wohl nichts mit der Verfügbarkeit zu tun. Bei anderen F-15C/D Staffeln war es ähnlich, selbst bei der 65th AGRS flogen die Doppelsitzer oft alleine. Schauen wir mal welcher Doppelsitzer jetzt die 86-0182 ersetzen wird.
     
  13. #12 Swordfish, 15.10.2014
    Swordfish

    Swordfish Space Cadet

    Dabei seit:
    14.02.2013
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    3.837
    Ort:
    Jurasüdfuss Schweiz
    F-15D aus Lakenheath abgestürzt, 08-10-2014

    Die 0182 war auch an der Air14 in Payerne....wenigstens bleiben noch die Fotos....:blush2:
     

    Anhänge:

    • F-15D.jpg
      Dateigröße:
      146,3 KB
      Aufrufe:
      14
  14. Sens

    Sens Astronaut

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    4.007
    Zustimmungen:
    589
    Ort:
    bei Köln
    F-15D aus Lakenheath abgestürzt, 08-10-2014

    Die Arbeitsteilung der Besatzung und bessere SA sind ein bekannter Vorteil aus den Einsatzerfahrungen mit der F-4 und F-14 und der bleibt auch bei einer F-15D in der A2A Mission erhalten.
    Es sieht so aus als ob diese Option bei den F-15D nicht genutzt wird.
     
  15. #14 lowdeepandhard, 15.10.2014
    lowdeepandhard

    lowdeepandhard Testpilot

    Dabei seit:
    03.05.2013
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    508
    F-15D aus Lakenheath abgestürzt, 08-10-2014

    Dazu braucht man aber einen WSO oder zumindest einen Piloten, der speziell im Sinne der crew coordination ausgebildet wird. Und das ist bei den Jagd-F-15 der Amerikaner eben nicht der Fall.

    Ich weiß nicht, ob die Israelis, deren F-15D bekanntlich als so eine Art "Strike Eagle light" eingesetzt werden, das anders handhaben. Das gehört dann aber nicht mehr in diesen Thread.
     
  16. arneh

    arneh Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    756
    Ort:
    Siegen
    F-15D aus Lakenheath abgestürzt, 08-10-2014

    Evtl. einfach, um die Flugstundenzahl zwischen Ein- und Zweisitzern in der Balance zu halten?!
    Macht wenig Sinn, wenn am Ende nur die 'Trainer' übrig bleiben...
     
  17. #16 tailhook, 15.10.2014
    tailhook

    tailhook Fluglehrer

    Dabei seit:
    10.04.2004
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    171
    Beruf:
    ökonom
    Ort:
    Allgäu
    F-15D aus Lakenheath abgestürzt, 08-10-2014

    Nochmals die besagte Maschine am 07.09.2014 frühmorgens in Payerne.
     

    Anhänge:

  18. Sens

    Sens Astronaut

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    4.007
    Zustimmungen:
    589
    Ort:
    bei Köln
    F-15D aus Lakenheath abgestürzt, 08-10-2014

    Im Falle Israel trifft das zu. Dort tragen beide Besatzungsmitglieder ein DASH-Helm von Elbit. Die USAF wollte ja ihre F-15C/D durch F-22A ablösen und deshalb werden jene noch immer wie in den 90igern geflogen. Um die maximal mögliche Flugstundenzahl der Zellen zu erreichen müssen die Piloten reduzierte Parameter im Flugbetrieb einhalten.
     
  19. #18 Joe von Hassel, 15.10.2014
    Joe von Hassel

    Joe von Hassel Testpilot

    Dabei seit:
    25.06.2010
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    4.679
    Ort:
    Südlich der Donau
    F-15D aus Lakenheath abgestürzt, 08-10-2014

    Nun, hier noch Bilder der abgestürzten Maschine.
    Dieses Bild wurde in Kleine Brogel aufgenommen.
     

    Anhänge:

    RecceTiger und bertlb gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Joe von Hassel, 15.10.2014
    Joe von Hassel

    Joe von Hassel Testpilot

    Dabei seit:
    25.06.2010
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    4.679
    Ort:
    Südlich der Donau
    F-15D aus Lakenheath abgestürzt, 08-10-2014

    Ein weiteres des Seitenleitwerks.
    Bild auch aufgenommen in Kleine Brogel bei den Belgian Air Force Days.
     

    Anhänge:

  22. #20 Joe von Hassel, 15.10.2014
    Joe von Hassel

    Joe von Hassel Testpilot

    Dabei seit:
    25.06.2010
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    4.679
    Ort:
    Südlich der Donau
    F-15D aus Lakenheath abgestürzt, 08-10-2014

    Noch ein weiteres von der AIR´14 in Payerne.
    Dieselbe Maschine beim Start Richtung Heimat.
    Aufgenommen am 08.09.
     

    Anhänge:

    RecceTiger und bertlb gefällt das.
Moderatoren: mcnoch
Thema: 08.10.2014 F-15D aus Lakenheath abgestürzt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. flugzeugforum lakenheath

    ,
  2. lakenheath

Die Seite wird geladen...

08.10.2014 F-15D aus Lakenheath abgestürzt - Ähnliche Themen

  1. Cockpitfarbe F-15D Israeli Airforce

    Cockpitfarbe F-15D Israeli Airforce: Ich würde gerne wissen welche Cockpitfarbe die Israelischen F-15D haben. Schwarzes Cockpit oder doch Grau ?
  2. F-15D 53rd TFS 36th TFW USAF

    F-15D 53rd TFS 36th TFW USAF: Da heute schönes Wetter war und ich Zeit hatte gibt es nun die Bilder der F-15D [ATTACH] [ATTACH]
  3. F-15D 53rd TFS 36th TFW USAF

    F-15D 53rd TFS 36th TFW USAF: Hallo Modellbaugemeinde, nach einem Interessanten Bausatztausch bin ich in den Besitz folgenden Bausatzes gekommen: ©Scale Models -...
  4. Revell F-15D (PACAF)

    Revell F-15D (PACAF): Hier ist eine F-15D, stationiert auf Kadena (Japan). Der Bausatz ist oob, exempt for the decals which came from Eaglestrike and went on without...
  5. F-15D bei Nellis/Red Flag abgestuerzt

    F-15D bei Nellis/Red Flag abgestuerzt: ---------- Pilot dies in fighter jet crash A pilot from Nellis Air Force Base died after an F-15D fighter jet with two pilots on board crashed...