09.06.2011 | Hellenic Air Force | Mirage 2000 | Aegean Sea | Crash - Lost Power

Diskutiere 09.06.2011 | Hellenic Air Force | Mirage 2000 | Aegean Sea | Crash - Lost Power im Flugunfälle und Flugunfallforschung Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; Am 9.Juni stürzte eine Mirage 200 der Hellenic Air force in die Agäis, irgendwo um die Inseln Samos und Fourni. Die beiden Piloten konnten...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 1qay, 24.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2011
    1qay

    1qay Fluglehrer

    Dabei seit:
    17.10.2010
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    60
    Beruf:
    CPL(H) • ATPL(H) • IFR
    Ort:
    Hobart TAS-AU
    Am 9.Juni stürzte eine Mirage 200 der Hellenic Air force in die Agäis, irgendwo um die Inseln Samos und Fourni. Die beiden Piloten konnten aussteigen, wurden aus der Pfütze geangelt, haben anscheinend nicht viel abbekommen.

    Der genaue Grund dieses Crashes ist in Abklärung, gemunkelt wird, dass sie ihren Antrieb verloren haben.

    _ http://www.keeptalkinggreece.com/2011/06/09/greek-mirage-2000-crashed-into-the-sea-off-samos

    _ http://aircrashobserver.com/e107/news.php?extend.3832.2






    ...und nun wird es wirklich interessant - die Griechen haben die Maschine geborgen, da sie in einem 'sehr guten' Zustand ist, äusserlich praktisch keine Schäden aufweist ... !!!

    Noch ein Bericht vom Spiegel ... !!!

    Also, in diesem Fall ist es wirklich äusserst schade, dass kein Filmchen vom eigentlichen Crash existiert. Das wär ja schon unglaublich interessant, wie so eine Tonnenmaschine auf's harte Wasser aufschlägt - besser gesagt: irgendwie eintaucht - ohne dass diese völlig verrissen wird ... !!!

    Vielleicht ist sie ja wie eine 'geflügelte Ahornfrucht' langsam dem Erdmittelpunkt entgegenrotiert, dann mit Bodeneffekt sanft auf der Wasseroberfläche eine perfekte Punktlandung hingelegt ... ;) ...nur noch das Schwimmen sollte man ihr beibringen ... :D ... !!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Balu der Bär, 24.06.2011
    Balu der Bär

    Balu der Bär Testpilot

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    312
    Ort:
    Tübingen
    Gab es schon in viel bemerkenswerterer Form.....

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Quelle
    Quelle des vollständigen Textes und der AUfnahmen, wo auch noch mehr Bilder zu finden sind....
    Der Pilot ging nach Checkliste vor, schoss sich raus, und der Flieger kehrte in normale Fluglage zurück, machte eine nahezu perfekte Bauchlandung, und kam in einem verschneiten Getreidefeld auf. Das Triebwerk lief noch knapp 90 Minuten, schmolz den Schnee, und liess den Vogel in 30 cm - Schritten vorwärts humpeln....

    Das Flugzeug wurde geborgen und wurde repariert und dann wieder in Dienst gestellt.
     
    1qay und highphlyer gefällt das.
  4. 1qay

    1qay Fluglehrer

    Dabei seit:
    17.10.2010
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    60
    Beruf:
    CPL(H) • ATPL(H) • IFR
    Ort:
    Hobart TAS-AU
    Es gibt nichts, was es nicht gibt ... :D ... !!!
     
  5. 1qay

    1qay Fluglehrer

    Dabei seit:
    17.10.2010
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    60
    Beruf:
    CPL(H) • ATPL(H) • IFR
    Ort:
    Hobart TAS-AU
    Nun denn, vielleicht hat sich da auch eine Thunderball-Spätgeschichte abgespielt ... ;) ... !!!

    Einen Auszug daraus, was da 'wirklich' war (halt immer wieder toll, was Bond, James Bond so alles erleben durfte:
    "Largo, awaiting the plane onboard his ship the Disco Vilante, guides Palazzi to a specific underwater landing strip where the atomic bombs are loaded onto Largo's ship."



    http://de.wikipedia.org/wiki/Avro_Vulcan
     
  6. #5 TheBoss, 24.06.2011
    TheBoss

    TheBoss Astronaut

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    9.395
    Ort:
    Deutschland
    An James Bond und Thunderball musste ich bei den Bildern aus dem Wasser auch sofort denken :D
     
  7. #6 Balu der Bär, 24.06.2011
    Balu der Bär

    Balu der Bär Testpilot

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    312
    Ort:
    Tübingen
    Gab es sowas nicht mal in Deutschland mit ner F 86....
    Ich bin mir grade nicht sicher, aber ich meine sowas schon mal gehört zu haben....:?!
     
  8. Achill

    Achill Space Cadet

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    1.860
    Zustimmungen:
    307
    Beruf:
    LUFTSICHERHEIT
    Ort:
    BERLIN
    Hier sind weitere Bilder der bald wieder fliegenden Mirage 2000 BGM Nr.:204...

    Wasser, Schiff und Autobahn...:)

    http://www.haf.gr/el/news.asp?id=5286

    MfG Achill
     
  9. Wumpe

    Wumpe inaktiv

    Dabei seit:
    05.02.2011
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    Finkenwerder
    Kann mir nicht vorstellen, dass die Kiste nach einem Salzwasserbad wieder fliegen wird. Sowas ist doch bestimmt ein wirtschaftlicher Totalschaden. Sicher wird die noch ausgeschlachtet werden... oder gleich ins Museum.

    Btw: Auf der FF Startseite steht gerade N24 News... "Schicksalswoche - Ohne Geld ist Griechenland in 15 Tagen pleite" ;o)
     
  10. pok

    pok Space Cadet

    Dabei seit:
    30.09.2005
    Beiträge:
    1.613
    Zustimmungen:
    608
    Beruf:
    Design Engineer
    Ort:
    Clarkston, MI, USA
    Und steht heute im Wright - Patterson US Airfore Museum in Dayton Ohio
     
  11. Achill

    Achill Space Cadet

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    1.860
    Zustimmungen:
    307
    Beruf:
    LUFTSICHERHEIT
    Ort:
    BERLIN
    Eine andere Mirage der HAF die ebenfalls mit Salzwasser bekanntschaft gemacht hat fliegt ebenfalls seit ein paar Jahren wieder... also machbar ist alles. Es wird zur Zeit geprüft ob es sich lohnt (Struktur usw.) diese wieder aufzubauen...

    Ach doch noch so lange...dachte Morgen, Übermorgen ist es soweit! Na wenn es 15 Tage sind wird es doch nicht so schlimm werden...:FFTeufel:

    MfG Achill
     
  12. #11 Schorsch, 25.06.2011
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    2.328
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    "Pleite" nach herkömmlicher Definition ist Griechenland eigentlich schon längst, "zahlungsunfähig" wäre vielleicht der angebrachte finanztechnische Terminus wenn Griechenland in 15 Tagen keine neue Kredite bekommt (vornehmlich um die alten abzulösen).

    Dieses gute Überleben einer Bruchlandung ist glaub ich dem Delta geschuldet. Und ohne Piloten und Schleudersitz hat so ein Flugzeug eine starke "Nose Up" Lage, es fehlen vorne einfach mal 200-250kg Gewicht.
    Je nachdem wie der Systemzustand des Flugzeugs war (die Mirage 2000 ist Fly-by-Wire!), ist das Flugzeug vielleicht in einen hohen Anstellwinkel geraten und damit sehr langsam geworden. Hohe Sinkgeschwindigkeit, aber der resultierende Speed-Vektor ist eher gering, vergleichbar mit AF447. Ein Delta-Flieger hat bei so einem Zustand eine gewisse natürliche Stabilität und gerät nie in einen vollkommenen Stall ... oder wie man flugphysikalisch korrekt auch immer ausdrücken mag.

    Und zum Schluss: Kampfflugzeuge sind verdammt harte Kisten, beim Delta ist die "Aufschlagstelle" auch der strukturell stärkste Abschnitt. Die Mirage 2000 ist weiterhin bis zu 11g ausgelegt.

    Ach ja: das Ding trotzdem Schrott.
     
  13. Toryu

    Toryu inaktiv

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    824
    Ort:
    KSGJ
    Israel hat auch eine Hand voll Mirage/ Shahak/ Nesher nach mehr oder weniger schweren Unfällen wieder in Dienst gestellt.
    Die Dinger sind wirklich hart im Nehmen.

    Ein analoger Unfall passierte zu Anfang der Dienstzeit bei der IDF/AF, als eine Shahak auf dem Rückweg von einer hochgeheimen Photomission über Ägypten einen Triebwerksausfall erlitt (wie so oft zu dieser Zeit) und der Pilot Ran Ronen zum Aussteigen gezwungen war.
    Lange Geschichte kurz: nach seinem Aussteigen landete das Flugzug glatt auf einem Feld - und er stellte erstmal alles auf "aus" und rettete die Filme.

    Nach tiefgreifender Untersuchung wurde der Fehler gefunden (Spritpumpe, die die hohen Temperaturen in Brennkammernähe nicht abkonnte) und abgestellt.
    Alle Mirage IIIC-Betreiber profitierten von diesem glücklichen Umstand.
     
  14. OK3

    OK3 Alien

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.704
    Zustimmungen:
    10.210
    Ort:
    NRW
    Ähnliches gab es auch mal 1988 in Gütersloh/Marienfeld mit einer französischen Mirage -> klick
     
  15. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 1qay, 12.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2011
    1qay

    1qay Fluglehrer

    Dabei seit:
    17.10.2010
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    60
    Beruf:
    CPL(H) • ATPL(H) • IFR
    Ort:
    Hobart TAS-AU
    .
    Die Mirage wird nicht wieder zum Fliegen kommen.
    ... jedenfalls nicht an einem Stück ... ;) ... !!!


    http://www.defencegreece.com
     
  17. MX87

    MX87 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    204
    Ort:
    FRA
    Ist bekannt was aus der Maschine wurde? Ist sie ins Museum gekommen?

    Gibt es Infos zu der anderen früher gewasserten und wieder zum Fliegen gebrachten Maschine? Konnte dazu nichts weiter finden...
     
Moderatoren: mcnoch
Thema: 09.06.2011 | Hellenic Air Force | Mirage 2000 | Aegean Sea | Crash - Lost Power
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mirage 2000 ohne flybywire fliegen

Die Seite wird geladen...

09.06.2011 | Hellenic Air Force | Mirage 2000 | Aegean Sea | Crash - Lost Power - Ähnliche Themen

  1. RF-4E Verabschiedung Hellenic Air Force

    RF-4E Verabschiedung Hellenic Air Force: Anbei die Einladung zum geplanten Spottertag der 348 MTA der Hellenic Air Force am 4. Mai in Larissa. Viel Spaß :) [ATTACH] [ATTACH]
  2. Northrop F-5B Hellenic Air Force 349SQ Kronos.

    Northrop F-5B Hellenic Air Force 349SQ Kronos.: Die Nutzungsdauer der Northrop F-5 bei der Hellenic Air Force 1965 – 2002 Auf die Schnelle…für euch. 1965 begann die Modernisierung bei...
  3. [Bilder] Hellenic Air Force Open Days 2013

    [Bilder] Hellenic Air Force Open Days 2013: Vom 06.11. bis zum 10.11.13 fuhr ich mit einer Gruppe von 11 Leuten nach Griechenland. Organisiert wurde die Tour von 4Aviation. Ziel waren die...
  4. Hellenic Air Force Mirage F-1CG

    Hellenic Air Force Mirage F-1CG: bild 1 mit info...:)
  5. Royal Hellenic Air Force NA F-86D Sabre Dog

    Royal Hellenic Air Force NA F-86D Sabre Dog: Hallo meine lieben Modellbaukameraden…:) Es folgen nun die offizielle Rollout Bilder, mit einigen Infos. Für Griechenland warst zur Jena...