09.08.2018 Absturz FMO

Diskutiere 09.08.2018 Absturz FMO im Flugunfälle und Flugunfallforschung Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; Heute Mittag ist eine - vermutlich niederländische - Beech Baron auf dem Flugplatz Münster-Osnabrück abgestürzt

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 Flusi-Flieger, 09.08.2018
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2018
    Flusi-Flieger

    Flusi-Flieger Testpilot

    Dabei seit:
    03.04.2004
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    2.671
    Ort:
    Nordhorn
    Heute Mittag ist eine - vermutlich niederländische - Beech Baron auf dem Flugplatz Münster-Osnabrück abgestürzt
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Guanche, 09.08.2018
    Guanche

    Guanche Kunstflieger

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Köln
  4. #3 Guanche, 09.08.2018
    Guanche

    Guanche Kunstflieger

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Köln
  5. wilco

    wilco Flieger-Ass

    Dabei seit:
    31.01.2012
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    315
    Ort:
    Region Hannover
    Ein Checkflug mit einer Zweimot also... das weckt böse Erinnerungen.

    Das Wetter zumindest war unauffällig, sollte keinen Beitrag geleistet haben.

    METAR EDDG 090950Z 07007KT 020V120 9999 FEW030 BKN070 24/15
    Q1012 NOSIG
    METAR EDDG 091020Z 06007KT 360V120 9999 FEW030 BKN063 25/16
    Q1012 NOSIG
     
  6. #5 Intrepid, 09.08.2018
    Intrepid

    Intrepid Alien

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    5.563
    Zustimmungen:
    3.542
    Es war wohl so wie ich das auf den Bildern der Zeitungen erkennen kann die PH-CJX, dann war es laut Flightradar24 der zweite Anflug, bei dem das Unglück passierte.
     
  7. #6 Sentinel R.1, 09.08.2018
    Sentinel R.1

    Sentinel R.1 Testpilot

    Dabei seit:
    08.04.2017
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    747
    Ort:
    bɛɐ̯ˈliːn
    Hmm, der Unfall, auf den du dich beziehst, ist mir nicht bekannt. Kannst du was dazu schreiben, evtl. mit Link zum Bericht?
     
  8. #7 JohnSilver, 09.08.2018
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2018
    JohnSilver

    JohnSilver Alien

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    5.355
    Zustimmungen:
    5.605
    Beruf:
    Fluglehrer
    Ort:
    Im Lotter Kreuz links oben
    Hat die einen Überschlag über die Nase gemacht oder täuscht das?
    Für mich sieht es so aus, als ob das Flugzeug entgegen der Anflugrichtung (07) liegt.

    Die Beech liegt ungefähr da, wo der rote Kreis ist.

    Meines Wissens der erste tödliche Zwischenfall am FMO seit ca. 40 Jahren.

    Anhänge:

     
  9. OK3

    OK3 Alien

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.800
    Zustimmungen:
    12.554
    Ort:
    NRW
  10. #9 Flusi-Flieger, 09.08.2018
    Flusi-Flieger

    Flusi-Flieger Testpilot

    Dabei seit:
    03.04.2004
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    2.671
    Ort:
    Nordhorn
    Im WDR war zu sehen wie die Maschine per Kran geborgen und anschliessend auf dem eigenen Fahrwerk geschleppt wurde.
     
  11. #10 wilco, 10.08.2018
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2018
    wilco

    wilco Flieger-Ass

    Dabei seit:
    31.01.2012
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    315
    Ort:
    Region Hannover
    11. August 1987 Piper Cheyenne, Anflug auf Riem, Absturz in Trudering ("McDonalds-Absturz"). Link auf Bericht habe ich leider nicht.

    Vermutlich nicht der einzige, wo ein Prüfer den Piloten auf dem falschen Fuß erwischt hat. Einmotorig kann ich mich auch an Fälle entsinnen.
     
    Sentinel R.1 gefällt das.
  12. #11 innwolf, 10.08.2018
    innwolf

    innwolf Testpilot

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    247
    Hallo,
    in Riem hiess es, nach dem verkehrsbedingt die Anfluggeschwindigkeit unter Vse gesetzt wurde der Prüfer den 2. tödlichen Fehler machte ein Triebwerk auf idle zu setzen. Der erste Fehler war es der Tower-Aufforderung zu folgen langsamer als Vse zu werden statt ein go-around zu fliegen.
    Fliege in Bodennähe mit Twins nie langsamer als Vse...., oder nur vor dem aufsetzen, dann istein go-aroun aber nicht mehr möglich.
     
  13. #12 Intrepid, 10.08.2018
    Intrepid

    Intrepid Alien

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    5.563
    Zustimmungen:
    3.542
    Hi @wilco, da gibt es aber bestimmt genug andere Ereignisse, die besser vergleichbar sind. Oder wolltest Du damit sagen, dass hier auch beide Triebwerke abgestellt wurden? Das war nämlich meines Wissens nach in EDDG nicht der Fall.
     
  14. #13 wilco, 10.08.2018
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2018
    wilco

    wilco Flieger-Ass

    Dabei seit:
    31.01.2012
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    315
    Ort:
    Region Hannover
    (sorry, Fehlbedienung... vom Autor gelöscht!)
     
  15. #14 wilco, 10.08.2018
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2018
    wilco

    wilco Flieger-Ass

    Dabei seit:
    31.01.2012
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    315
    Ort:
    Region Hannover
    Inhaltlich "sagen" darf ich hier nur ganz wenig. Dazu fehlt mir einiges, Insiderwissen und Erfahrung zum Beispiel. Aber von zwei abgestellten Triebwerken war, meine ich, in keinem Fall die Rede.

    Und die veröffentlichte Faktenlage in diesem Fall ist noch so dünn, daß es nicht einmal für begründete Spekulationen reicht.
     
  16. #15 H.-J.Fischer, 10.08.2018
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    2.878
    Ort:
    NRW
    also war ein Triebwerk abgestellt?

    Gruß
    Hans-Jürgen
     
  17. #16 Intrepid, 10.08.2018
    Intrepid

    Intrepid Alien

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    5.563
    Zustimmungen:
    3.542
    Weiß man noch nicht. Aber mit nur einem laufenden Triebwerk legt man das Flugzeug leicht auf den Rücken. Mit beiden laufenden Triebwerken muss man sich regelrecht dafür anstrengen.
     
  18. #17 Sentinel R.1, 10.08.2018
    Sentinel R.1

    Sentinel R.1 Testpilot

    Dabei seit:
    08.04.2017
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    747
    Ort:
    bɛɐ̯ˈliːn
    Seit wann stellt man denn in Prüfungssituationen ein Triebwerk in Bodennähe ab? Bei meinen bisherigen Checkflügen lief das in Idle oder einer Einstellung mit, die am ehesten den Widerstand eines abgestellten Triebwerks simuliert, alles andere finde ich auch übertrieben.
     
  19. #18 Captain Murdock, 10.08.2018
    Captain Murdock

    Captain Murdock Testpilot

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Deutschland
    Was soll denn diese mysteriöse Vse sein? Was bedeutet dieses Kürzel ausgeschrieben?

    Als ich von diesen unfall gehört habe, ist mir ein Szinario sofort in den Kopf geschoßen (gerade bei Prüfungsflug):
    Der Fluglehrer hat ein Triebwerk ausgeschaltet oder auf Idle gezogen und der Schüler hat falsch reagiert und hat in das falsche Seitenruder getreten. Mit einer niedrigen Geschwindigkeit und hohen AOA haben sie dann einen Stall bekommen.

    Aber dieses Szinario mag auf den ersten Blick sehr schlüssig sein allerdings passt es dann garnicht mit der Information aus dem Text zusammen (geschrieben von keinen Fachpersonal). Im Text heißt es die Maschine sei bereits auf dem Boden gewesen als dieses Unglück passiert ist. Ich kann es mir nicht vorstellen aber kann so ein Unfall passieren wenn das linke Rad komplett blockpiert und dann sie dann auf den Rasen gelangen? Für die Größe von Maschine ist die RWY breit genug.
     
  20. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Sentinel R.1, 10.08.2018
    Sentinel R.1

    Sentinel R.1 Testpilot

    Dabei seit:
    08.04.2017
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    747
    Ort:
    bɛɐ̯ˈliːn
    VSSE dürfte gemeint sein, die Safe single-engine speed. Durch das ausgeschlagene Seitenruder bei Triebwerksausfall ist der Widerstand erhöht und diese Geschwindigkeit stellt sicher, dass man das Flugzeug nicht stallt, wenn man mindestens die VSSE einhält.
     
  22. #20 Intrepid, 10.08.2018
    Intrepid

    Intrepid Alien

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    5.563
    Zustimmungen:
    3.542
    Ob das angenommen ausgefallene Triebwerk tatsächlich aus, im Leerlauf oder mit mit sogenannter Null-Schub-Stellung wissen wir nicht. Etwas Aufschluss in die Richtung könnten Bilder vom geborgenen Flugzeug geben.

    Falsches Seitenruder halte ich für ungewöhnlich. Aber den sogenannten Autofahrer-Reflex, also Quer- anstatt Seitenruder für durchaus wahrscheinlich.
     
    mig-jet gefällt das.
Moderatoren: mcnoch
Thema: 09.08.2018 Absturz FMO
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fmo absturz

    ,
  2. ph cjx

    ,
  3. ph-cjx

    ,
  4. absturz am fmo
Die Seite wird geladen...

09.08.2018 Absturz FMO - Ähnliche Themen

  1. 25.05.2019 - Flugzeugabsturz in Elz

    25.05.2019 - Flugzeugabsturz in Elz: ---------- Kurz nach dem Start ist ein Kleinflugzeug im Kreis Limburg-Weilburg in einen Wald gestürzt. Dabei kam eine 53-jährige Frau ums Leben,...
  2. Absturz JH 7 in China

    Absturz JH 7 in China: Bereits vor einigen Tagen ist wohl eine JH 7 in china abgestürzt. Hier die Meldung und das Video von t-online: Jagdbomber stürzt senkrecht zu Boden
  3. Flugzeugabsturz über der Nordsee

    Flugzeugabsturz über der Nordsee: Eine Maschine wird seit gestern vermisst, mittlerweile wurden Wrackteile gefunden. Wrackteile gefunden nach Absturz eines Kleinflugzeuges über...
  4. Absturz einer B-26 am 11.04.1945 Raum Köln-Porz-Langel

    Absturz einer B-26 am 11.04.1945 Raum Köln-Porz-Langel: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und hoffe auf das Fachwissen der Mitglieder. Ich recherchiere im Bereich der Ortsgeschichte von...
  5. Flugzeugabsturz Merchweiler

    Flugzeugabsturz Merchweiler: Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Ich war als Jugendlicher Zeuge eines Flugzeugabsturzes in Merchweiler,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden