1/144 F-18D Hornet – Revell

Diskutiere 1/144 F-18D Hornet – Revell im Jets bis 1/144 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Die F/A-18D wird von der US Navy hauptsächlich als Trainingsflugzeug bzw. beim Marine Corps als Allwetter-Angriffsflugzeug eingesetzt. Bei der...

Moderatoren: AE
  1. #1 Silverneck 48, 16.11.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.779
    Zustimmungen:
    9.374
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Die F/A-18D wird von der US Navy hauptsächlich als Trainingsflugzeug bzw. beim Marine Corps als Allwetter-Angriffsflugzeug eingesetzt. Bei der D-Version
    des Marine Corps wurde das hintere Cockpit für einen Waffensystemoffizier ausgebaut; die Maschine wird schwerpunktmäßig für den Nachtangriff sowie die taktische Aufklärung eingesetzt. Die F/A-18D kann verschiedene präzisionsgesteuerte Lenkwaffen mit hoher Treffgenauigkeit einsetzen.

    Die Firma Revell hat seit kurzem eine F/A-18 D Hornet "Wild Weasel" im Maßstab 1/144 in ihrem Angebot.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Silverneck 48, 16.11.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.779
    Zustimmungen:
    9.374
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    F/A-18 D Hornet in 1/144 von Revell

    Die beiden Spritzlinge sind sauber gegossen und mit feinen versenkten Gravurlinien versehen. Hier die Rumpfoberseite der Hornet "Wild Weasel":
     

    Anhänge:

  4. #3 Silverneck 48, 16.11.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.779
    Zustimmungen:
    9.374
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    F/A-18 D Hornet in 1/144 von Revell

    Ein Blick auf die Rumpfunterseite der F/A-18 Hornet:
     

    Anhänge:

  5. #4 Silverneck 48, 16.11.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.779
    Zustimmungen:
    9.374
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    F/A-18 D Hornet in 1/144 von Revell

    Der von DACO-Products entworfene Decalbogen erlaubt die Markierung zweier Varianten der F/A-18 Hornet: einmal kann eine Maschine der VFA-125 "Rough Raiders" vom Stützpunkt NAS Lemoore Kalifornien dargestellt werden, zum anderen eine Maschine des Marine Fighter Attack Squadron 224 der "Fighting Bengals".
    Die Kabinenhaube der F/A-18 D Hornet "Wild Weasel" ist zweiteilig ausgeführt und erlaubt daher auch ein geöffnetes Cockpit darzustellen.
     

    Anhänge:

  6. #5 Silverneck 48, 16.11.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.779
    Zustimmungen:
    9.374
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    F/A-18 D Hornet in 1/144 von Revell

    Hier der Decalbogen in der Nahaufnahme:
     

    Anhänge:

  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Silverneck 48, 16.11.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.779
    Zustimmungen:
    9.374
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    F/A-18 D Hornet in 1/144 von Revell

    So sieht die Bemalungsanleitung für die "Rough Raiders"-Maschine aus:
     

    Anhänge:

  9. #7 Silverneck 48, 16.11.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.779
    Zustimmungen:
    9.374
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    F/A-18 D Hornet in 1/144 von Revell

    Und hier die "Bengals"-Variante:
     

    Anhänge:

    Waffen's gefällt das.
Moderatoren: AE
Thema:

1/144 F-18D Hornet – Revell

Die Seite wird geladen...

1/144 F-18D Hornet – Revell - Ähnliche Themen

  1. Dragon SH-60B 1/144

    Dragon SH-60B 1/144: Versprechen gehalten - wenn's auch etwas länger gedauert hat. :rolleyes1: Ich hab den Bausatz für diesen Seahawk 2016 in Lübeck bei unserem...
  2. Aero L-29 Delfin "319" - Mark 1 1/144

    Aero L-29 Delfin "319" - Mark 1 1/144: Gebaut wurde sie aus dem Bausatz Nr. MKM14429 von Mark 1, mit den Äzteilen Nr. MKA14412 und der Vacu-Cockpithaube Nr. MKA14415 aus dem gleichen...
  3. A 4E Skyhawk VA106 Gladiators 1/144 Platz

    A 4E Skyhawk VA106 Gladiators 1/144 Platz: Nach längerer Abstinenz mal wieder etwas neues von mir. Diesmal handelt es sich um eine A 4E von Platz, die ich auf einem scratch gebauten...
  4. TU 154M " RA-85057 Utair " Zvesda 1/144

    TU 154M " RA-85057 Utair " Zvesda 1/144: Um diese Bemalung kam ich einfach nicht drumrum und es juckte mich schon länger in den dicken Bastelfingern.......[ATTACH]
  5. TU 134A-3 " XU-101 " Kampuchea Airlines Zvesda 1/144

    TU 134A-3 " XU-101 " Kampuchea Airlines Zvesda 1/144: Ganze 2 TU 134 fanden den Weg nach Kambodscha. Die von mir gebaute XU-101 wurde direkt von der AEROFLOT übernommen während die zweite Maschine mit...