1/144 Hawker Siddeley Trident 3B – F-RSIN plastic

Diskutiere 1/144 Hawker Siddeley Trident 3B – F-RSIN plastic im Jets bis 1/144 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Heute möchte ich hier einen weiteren Bausatz von F-RSIN plastic vorstellen. Zu Verpackung, Preis, Qualität des Materials gilt das Gleiche wie bei...

Moderatoren: AE
  1. #1 Norboo, 15.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2012
    Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    2.630
    Zustimmungen:
    4.699
    Beruf:
    Fliegerei
    Ort:
    Troisdorf
    Heute möchte ich hier einen weiteren Bausatz von F-RSIN plastic vorstellen. Zu Verpackung, Preis, Qualität des Materials gilt das Gleiche wie bei diesem Bausatz: http://www.flugzeugforum.de/1-144-bristol-britannia-c-s-a-f-rsin-plastic-72285.html

    Die Trident kennen viele ja schon von Airfix in der Version 1C. Diese bot 97 Passagieren Platz. F-RSIN hat sich die Version 3B zum Vorbild genommen. Diese ist 5m länger, hat Platz für 180 Passagiere und ein viertes zusätzliches Minitriebwerk. Genauer nachzulesen hier: Hawker Siddeley Trident ? Wikipedia

    83 zusätzliche Passagiere auf 5m Länge?? Passt das?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    2.630
    Zustimmungen:
    4.699
    Beruf:
    Fliegerei
    Ort:
    Troisdorf
    1/144 Hawker Siddeley Trident 3B F-RSIN plastic

    Der Spritzrahmen mit allen Teilen aus dem spröde aber stabil wirkenden beigefarbenen Material. Die Oberfläche wieder nicht ganz glatt.
     

    Anhänge:

  4. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    2.630
    Zustimmungen:
    4.699
    Beruf:
    Fliegerei
    Ort:
    Troisdorf
    1/144 Hawker Siddeley Trident 3B F-RSIN plastic

    Detail des Lufteinlauf von Triebwerk #2 (das in der Mitte). ca. 10mm tief, man muss Spuren des Auswerfers beseitigen. Dieses Teil verhindert den freien Blick in einen hohlen Rumpf wie sonst üblich. Wer mehr machen möchte, kann sich einen s-förmig gebogen Einlasskanal selber basteln.
     

    Anhänge:

  5. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    2.630
    Zustimmungen:
    4.699
    Beruf:
    Fliegerei
    Ort:
    Troisdorf
    1/144 Hawker Siddeley Trident 3B F-RSIN plastic

    Details der Räder und des Fahrwerks. Fein konstruiert, aber grob gegossen/gespritzt. Daher wirkt es nicht sooo überzeugend, aber brauchbar. Unten ein Verdichterrad.
     

    Anhänge:

  6. #5 Norboo, 15.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2012
    Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    2.630
    Zustimmungen:
    4.699
    Beruf:
    Fliegerei
    Ort:
    Troisdorf
    1/144 Hawker Siddeley Trident 3B F-RSIN plastic

    Tragflächen und Hohenleitwerk bestehen aus Unterteil und Oberteil mit angegossenen Rudern, um eine scharfkantige Hinterkante zu ermöglichen.
     

    Anhänge:

  7. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    2.630
    Zustimmungen:
    4.699
    Beruf:
    Fliegerei
    Ort:
    Troisdorf
    1/144 Hawker Siddeley Trident 3B F-RSIN plastic

    Die übliche Explosionszeichnung und die Bemalhinweise.
     

    Anhänge:

  8. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    2.630
    Zustimmungen:
    4.699
    Beruf:
    Fliegerei
    Ort:
    Troisdorf
    1/144 Hawker Siddeley Trident 3B F-RSIN plastic

    Die Abziehbilder. Es gab 26 Exemplare, mit den weißen Buchstaben kann man wohl alle darstellen.
    Unten im Vergleich der Airfixbogen, auch der nicht schlecht, hat aber eine leichte Orangenhaut.
     

    Anhänge:

  9. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    2.630
    Zustimmungen:
    4.699
    Beruf:
    Fliegerei
    Ort:
    Troisdorf
    1/144 Hawker Siddeley Trident 3B F-RSIN plastic

    Vergleich zwischen Trident 3B und 1C von Airfix.
     

    Anhänge:

  10. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    2.630
    Zustimmungen:
    4.699
    Beruf:
    Fliegerei
    Ort:
    Troisdorf
    1/144 Hawker Siddeley Trident 3B F-RSIN plastic

    Die 3B hat auch eine vergrößerte Spannweite.

    Ich habe das Modell von Airfix noch nicht gebaut, hat hier jemand Erfahrung damit? Beide Bausätze machen einen brauchbaren Eindruck und wirken als Modell neben einander gestellt bestimmt gut.
    Ich betrachte die neue Variante als willkommene Bereicherung.

    viele Grüße, Norbert
     

    Anhänge:

  12. #10 B.L.Stryker, 17.12.2012
    B.L.Stryker

    B.L.Stryker Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    2.246
    Zustimmungen:
    1.024
    Ort:
    Freiberg
    1/144 Hawker Siddeley Trident 3B F-RSIN plastic

    Durch Neuanordnung der Sitzreihen und Wegfall von Tischen in der 1. Klasse war dies möglich. Siehe hier.
     
Moderatoren: AE
Thema:

1/144 Hawker Siddeley Trident 3B – F-RSIN plastic

Die Seite wird geladen...

1/144 Hawker Siddeley Trident 3B – F-RSIN plastic - Ähnliche Themen

  1. 1/144 Hawker Sea Hawk Mk.101 – Miniwing

    1/144 Hawker Sea Hawk Mk.101 – Miniwing: Die Hawker "Sea Hawk" war ein einstrahliges Jagdflugzeug aus britischer Produktion. Die Maschine ging ab 1950 in Serie und war auch auf...
  2. 1/144 Hawker P.1415 – Anigrand zugabe

    1/144 Hawker P.1415 – Anigrand zugabe: Wer ein futuristsisch aussehendes Flugzeugmodell bauen möchte, sollte dazu die Hawker P.1515 von Anigrand wählen, die es als Zugabe des Raytheon...
  3. Hawker Siddely "Nimrod" AEW.3 von Anigrand in 1/144

    Hawker Siddely "Nimrod" AEW.3 von Anigrand in 1/144: Im Jahr 1973 wurden Studien für eine Frühwarn- und Leitversion der Nimrod in Auftrag gegeben, damit die Avro Shakleton ersetzt werden konnte. Das...
  4. Hawker Siddely "Nimrod" MR.2 von Anigrand in 1/144

    Hawker Siddely "Nimrod" MR.2 von Anigrand in 1/144: Die Nimrod gleicht äußerlich zwar dem Airliner Comet, doch im Innern ist sie völlig anders ausgestattet. Die Maschine hat andere Triebwerke und...
  5. 1/144 Hawker Siddely Nimrod MR.2 – Anigrand

    1/144 Hawker Siddely Nimrod MR.2 – Anigrand: Die Hawker-Siddely "Nimrod" MR.2 ersetzte die Avro Shakleton in der Rolle als Seeaufklärer. Der Vertrag über 38 Maschinen kam 1964 zustande; der...