1/144 L-17 Navion – Anigrand

Diskutiere 1/144 L-17 Navion – Anigrand im Props bis 1/144 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Die L-17 <Navion> ist eine Zugabe der XB-70 <Valkyrie> von Anigrand. Hier zunächst die Übersicht; die Navion befindet sich links. (Die beiden...

Moderatoren: AE
  1. #1 Silverneck 48, 24.06.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Die L-17 <Navion> ist eine Zugabe der XB-70 <Valkyrie> von Anigrand.
    Hier zunächst die Übersicht; die Navion befindet sich links. (Die beiden anderen Modelle sind ebenfalls Zugaben).
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Silverneck 48, 24.06.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    L-17 <Navion>

    Hier die Resin-Teile des kleinen Propellerflugzeuges; auch hier sind leider keine Decals enthalten...
     

    Anhänge:

  4. #3 Flugi, 24.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2009
    Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.222
    Zustimmungen:
    19.940
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Die Büroklammer, das unbekannte Wesen!

    Um mal etwas Farbe in diese Bausatzvorstellung zu bringen. :D

    Nachdem unser Sportsfreund Silverneck, auf Eingabe eines Users, sein eines, letztes Streichholz in einer finsteren Nacht abgefackelt hat, ist er nun auf Briefklammern umgestiegen.
    Gut, denke ich mir, der Mann ist pfiffig. :TOP:
    Nachdem ich aber mal bei uns im Büro in die Kiste mit den Briefklammern gegriffen habe, ist mir schnell der wahre Sinn eines solchen Größenvergleiches wieder abhanden gekommen. :rolleyes:
    Ich bin dann mal gespannt, wie es weiter geht. ;)
     

    Anhänge:

    TomTom1969 gefällt das.
  5. #4 Silverneck 48, 24.06.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.06.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    also eines ist ja klar: wie man es macht, ist es verkehrt:TD:
    Aber: aus deinem Beitrag kann man wenigstens den Witz erkennen - und das ist schön so... Um es klar zu stellen: es ist eine Büroklammer, welche ziemlich weit rechts auf deinem Bild zu sehen ist. Ich habe auch solche, die doppelt so groß sind, aber wir wollen ja keine falschen Vorstellungen erwecken...

    finde ich auch... Also soweit mir bekannt ist, gibt es die L-17 lediglich als Beigabe in besagtem Kit. Zur Info: die Resinteile sind sauber gegossen und haben kleine Gravurlinien. Decals sind keine vorhanden; das ist wieder so ein Kit, an dem man sich "die Kugel geben" kann, wenn zuvor genug "Schüttelbausätze" verbraten wurden...

    MfG Silverneck
     
  6. #5 TomTom1969, 24.06.2009
    TomTom1969

    TomTom1969 Space Cadet

    Dabei seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    846
    Beruf:
    Ingenieur und mehr...
    Ort:
    bei Aarau im Aargau, SCHWEIZ
    sehr gute Decals...

    Tatsächlich finden sich im Bausatz Decals von sehr guter Qualität, wie auch die Anleitung oder ein Blick zu Anigrand nahelegt. :)

    TomTom
     
Moderatoren: AE
Thema: 1/144 L-17 Navion – Anigrand
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. anigrand

Die Seite wird geladen...

1/144 L-17 Navion – Anigrand - Ähnliche Themen

  1. 1/144 Boeing X-32B – TripleNuts

    1/144 Boeing X-32B – TripleNuts: Ich hatte ja das Vergnügen, vor 10 Tagen zufällig in Tokyo in eine Ausstellung von ‚Projekt144‘, der japanischen Interessensvereinigung des...
  2. Dragon SH-60B 1/144

    Dragon SH-60B 1/144: Versprechen gehalten - wenn's auch etwas länger gedauert hat. :rolleyes1: Ich hab den Bausatz für diesen Seahawk 2016 in Lübeck bei unserem...
  3. Aero L-29 Delfin "319" - Mark 1 1/144

    Aero L-29 Delfin "319" - Mark 1 1/144: Gebaut wurde sie aus dem Bausatz Nr. MKM14429 von Mark 1, mit den Äzteilen Nr. MKA14412 und der Vacu-Cockpithaube Nr. MKA14415 aus dem gleichen...
  4. A 4E Skyhawk VA106 Gladiators 1/144 Platz

    A 4E Skyhawk VA106 Gladiators 1/144 Platz: Nach längerer Abstinenz mal wieder etwas neues von mir. Diesmal handelt es sich um eine A 4E von Platz, die ich auf einem scratch gebauten...
  5. TU 154M " RA-85057 Utair " Zvesda 1/144

    TU 154M " RA-85057 Utair " Zvesda 1/144: Um diese Bemalung kam ich einfach nicht drumrum und es juckte mich schon länger in den dicken Bastelfingern.......[ATTACH]