1/144 Martin JRM-3 Mars Tanker – Czech Mini Master Resin

Diskutiere 1/144 Martin JRM-3 Mars Tanker – Czech Mini Master Resin im Props bis 1/144 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Die JRM-3 Mars flog erstmals im Jahre 1942; sie war als Patrouillenbomber für die US Navy geplant. Das gewaltige Flugboot hatte eine Spannweite...

Moderatoren: AE
  1. #1 Silverneck 48, 08.03.2011
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.798
    Zustimmungen:
    9.397
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Die JRM-3 Mars flog erstmals im Jahre 1942; sie war als Patrouillenbomber für die US Navy geplant. Das gewaltige Flugboot hatte eine Spannweite von 61 Metern und wurde nur in 6 Exemplaren gebaut. Zwei Machinen wurden von einem kanadischen Holz-Multi zu Feuerbombern ausgerüstet.
    Die Firma Czech Mini Master hat einen Doppel-Kit der Martin JRM-3 Mars im Sortiment; hier das Deckelbild:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Silverneck 48, 08.03.2011
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.798
    Zustimmungen:
    9.397
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Martin JRM-3 Mars

    Der Bausatz enthält pro Modell ca. 50 Resin-Teile, 6 Plastikteile und ein Klarsichtteil. Rumpflänge 26 cm
    Hier der Überblick:
     

    Anhänge:

  4. #3 Silverneck 48, 08.03.2011
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.798
    Zustimmungen:
    9.397
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Martin JRM-3 Mars

    Die Propeller und das Beaching gear (abnehmbares Fahrwerk):
     

    Anhänge:

  5. #4 Silverneck 48, 08.03.2011
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.798
    Zustimmungen:
    9.397
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Martin JRM-3 Mars

    Die beiden Rumpfschalen sind vergleichsweise dünn - ähnliche Dicke wie ein Plastikmodell - und haben fein versenkte Gravurlinien. Hier eine Nahaufnahme vom Rumpf:
     

    Anhänge:

  6. #5 Silverneck 48, 08.03.2011
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.798
    Zustimmungen:
    9.397
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Martin JRM-3 Mars

    Auch die Leitwerksflächen sind schön detailliert:
     

    Anhänge:

  7. #6 Silverneck 48, 08.03.2011
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.798
    Zustimmungen:
    9.397
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Martin JRM-3 Mars

    Ein Blick auf die Tragflächenunterseite; auch hier fein versenkte Gravurlinien und kein Verzug, bei einer Dicke von 12 mm an der Flächenwurzel.
     

    Anhänge:

  8. #7 Silverneck 48, 08.03.2011
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.798
    Zustimmungen:
    9.397
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Martin JRM-3 Mars

    Das gleiche Bild auf der Oberseite der Tragfläche; wegen des nicht unerheblichen Gewichtes wird beim späteren Zusammenbau ein Metallholm eingezogen, um ein Durchhängen zu vermeiden.
     

    Anhänge:

  9. #8 Silverneck 48, 08.03.2011
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.798
    Zustimmungen:
    9.397
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Martin JRM-3 Mars

    Es folgen nun die Kleinteile der JRM-3: die Motorcowlings, Räder, das Cockpit mit Sitzen und das Canopy.
     

    Anhänge:

  10. #9 Silverneck 48, 08.03.2011
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.798
    Zustimmungen:
    9.397
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Martin JRM-3 Mars

    Der sauber gedruckte Decalbogen erlaubt die Markierung zweier Maschinen:
     

    Anhänge:

  11. #10 Silverneck 48, 08.03.2011
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.798
    Zustimmungen:
    9.397
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Martin JRM-3 Mars

    Die Bauanleitung beschränkt sich auf eine Übersichtszeichnung:
     

    Anhänge:

  12. #11 Silverneck 48, 08.03.2011
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.798
    Zustimmungen:
    9.397
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Martin JRM-3 Mars

    Die Bemalungsanleitung für die Mars "C-FLYK" aus dem Jahre 2003:
     

    Anhänge:

  13. #12 Silverneck 48, 08.03.2011
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.798
    Zustimmungen:
    9.397
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Martin JRM-3 Mars

    Das Gleiche für das Jahr 2007:
     

    Anhänge:

  14. #13 Silverneck 48, 08.03.2011
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.798
    Zustimmungen:
    9.397
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    In dieser Form einmalig sind die vielen Bildreferenz-Blätter, welche dem Bausatz beiliegen; sie dienen als Anhaltspunkte zur weiteren Detaillierung:

    Für den Doppelbausatz der Martin JRM-3 Mars muss man mit ca. 110 Euro rechnen; das ist 'ne ganze Menge, aber dafür kann man zwei recht seltene Repliken eines der größten Flugboote bauen. Dank der vielen beiliegenden Fotoblätter reduziert sich die Recherche um ein Vielfaches.
     

    Anhänge:

  15. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Silverneck 48, 08.03.2011
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.798
    Zustimmungen:
    9.397
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Martin JRM-3 Mars

    Bemalungsanleitung für die zweite Maschine des Bausatzes, die "C-FLYL" (2003):
     

    Anhänge:

  17. #15 Silverneck 48, 08.03.2011
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.798
    Zustimmungen:
    9.397
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Martin JRM-3 Mars

    Anstrich der C-FLYL in 2007:
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema:

1/144 Martin JRM-3 Mars Tanker – Czech Mini Master Resin

Die Seite wird geladen...

1/144 Martin JRM-3 Mars Tanker – Czech Mini Master Resin - Ähnliche Themen

  1. Lockheed Martin F-16C - Revell 1/144

    Lockheed Martin F-16C - Revell 1/144: Hallo zusammen, heute habe ich nach längerer Baupause meine kleine 144er Revell F-16C fertigstellen können, die vor 2 Jahren als "Neue Form"...
  2. 1/144 Lockheed Martin F-16C Fighting Falcon – Revell

    1/144 Lockheed Martin F-16C Fighting Falcon – Revell: Endlich ist sie da, die neue Viper in 1/144! Revells F-16 in 1/72 sind nach wie vor die besten Repräsentationen dieser Maschinen in 1/72. Gilt...
  3. W2011BB Martin PBM-5 "Mariner" von Anigrand in 1/144

    W2011BB Martin PBM-5 "Mariner" von Anigrand in 1/144: Mein diesmaliger Beitrag wird der Bau des Patrouillenbootes Martin PBM-5 "Mariner" sein. Es handelt sich um einen Resin-Bausatz im Maßstab 1:144:
  4. 1/144 Martin PBM-3 Mariner – Anigrand

    1/144 Martin PBM-3 Mariner – Anigrand: Die Martin Model 162 von 1937 sollte einer Forderung der US Navy für ein neues Patrouillenboot genügen. Zunächst wurde ein Einsitzer im Maßstab...
  5. Dragon SH-60B 1/144

    Dragon SH-60B 1/144: Versprechen gehalten - wenn's auch etwas länger gedauert hat. :rolleyes1: Ich hab den Bausatz für diesen Seahawk 2016 in Lübeck bei unserem...