1/144 Northrop F-89D Skorpion – Anigrand-Zugabe

Diskutiere 1/144 Northrop F-89D Skorpion – Anigrand-Zugabe im Jets bis 1/144 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Die Northrop F-89D Scorpion war ein Allwetter-Abfangjäger; wesentliche Konstruktionsmerkmale waren die beiden Raketenbehälter mit 52 ungelenkten...

Moderatoren: AE
  1. #1 Silverneck 48, 06.04.2012
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.349
    Zustimmungen:
    10.904
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Die Northrop F-89D Scorpion war ein Allwetter-Abfangjäger; wesentliche Konstruktionsmerkmale waren die beiden Raketenbehälter mit 52 ungelenkten Raketen an den Flächenspitzen sowie die beiden unter dem Rumpf platzierten Triebwerke. Der Erstflug der XF-89 fand im August 1948 statt. Die Flugeigenschaften waren vielversprechend. Die erste Serienmaschine flog bereits im November 1950, die planmäßige Auslieferung begann 1951. Die F-89D wurde 1953 in Dienst gestellt. Sie hatte ein neues Hughes-Feuerleitsystem. Insgesamt wurden 682 Maschinen der Baureihe F-89D hergestellt. Die F-89D in 1/144 ist eine Zugabe von Anigrand.
    Hier zunächst die Bemalungs-Anleitung der F-89D Scorpion:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Silverneck 48, 06.04.2012
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.349
    Zustimmungen:
    10.904
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Northrop F-89D "Scorpion" in 1/144:

    Es folgt die Übersicht der Bauteile:
     

    Anhänge:

  4. #3 Silverneck 48, 06.04.2012
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.349
    Zustimmungen:
    10.904
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Northrop F-89D "Scorpion" in 1/144:

    Als nächstes die beiden Rumpfhälften der F-89D; die unter dem Rumpf angeordneten Triebwerke sind gut zu erkennen, ebenso die versenkten Gravurlinien:
     

    Anhänge:

  5. #4 Silverneck 48, 06.04.2012
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.349
    Zustimmungen:
    10.904
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Northrop F-89D "Scorpion" in 1/144:

    Auch an den Tragflächen, die mit zwei Zapfen am Rumpf befestigt werden, sieht man zahlreiche Gravurlinien:
     

    Anhänge:

  6. #5 Silverneck 48, 06.04.2012
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.349
    Zustimmungen:
    10.904
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Northrop F-89D "Scorpion" in 1/144:

    Blick auf das Leitwerk der F-89D "Scorpion":
     

    Anhänge:

  7. #6 Silverneck 48, 06.04.2012
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.349
    Zustimmungen:
    10.904
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Northrop F-89D "Scorpion" in 1/144:

    Die für die Scorpion typischen Raketen-Pods sind gut detailliert:
     

    Anhänge:

  8. #7 Silverneck 48, 06.04.2012
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.349
    Zustimmungen:
    10.904
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Northrop F-89D "Scorpion" in 1/144:

    Fahrwerk und Räder der F-89D:
     

    Anhänge:

  9. #8 Silverneck 48, 06.04.2012
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.349
    Zustimmungen:
    10.904
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Northrop F-89D "Scorpion" in 1/144:

    Es folgen Kleinteile wie Intakes, Sitze und Engine-exhausts:
     

    Anhänge:

  10. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Silverneck 48, 06.04.2012
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.349
    Zustimmungen:
    10.904
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Northrop F-89D "Scorpion" in 1/144:

    Die Decals werden aus dem beiliegendem "Pool" ausgeschnitten:
     

    Anhänge:

  12. #10 Silverneck 48, 06.04.2012
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.349
    Zustimmungen:
    10.904
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Northrop F-89D "Scorpion" in 1/144:

    Abschließend noch der Bauplan für die F-89D, welcher bei Anigrand meistens nur aus 2 Skizzen besteht:
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema:

1/144 Northrop F-89D Skorpion – Anigrand-Zugabe

Die Seite wird geladen...

1/144 Northrop F-89D Skorpion – Anigrand-Zugabe - Ähnliche Themen

  1. Northrop F-5 E Tiger in 1/144

    Northrop F-5 E Tiger in 1/144: Der Revell-Bausatz der F-5E Tiger im Maßstab 1/144 war recht gut detailliert und bot sich dazu an, verschiedene Lackierungen durchzuführen. Hier...
  2. 1/144 Dassault Falcon 10/100 – Mikro Mir

    1/144 Dassault Falcon 10/100 – Mikro Mir: [ATTACH] Hier möchte ich Euch einen Winzling von Mikro Mir vorstellen. In der Packung sind zwei Bausätze enthalten, aus denen man je eine von drei...
  3. 1/144 Clear Part DC-9/MD-87/MD-1 – RCI

    1/144 Clear Part DC-9/MD-87/MD-1 – RCI: Und noch einer... dieses mal von RCi 2 verschiedene Teile. Beide Teile sind für die Eastern Express Bausätze gedacht. Es handelt sich hierbei um...
  4. 1/144 Airbus A330/A340 Correction Nose – RCI

    1/144 Airbus A330/A340 Correction Nose – RCI: Guten Abend! Ich möchte euch hier ein komplettes Set vorstellen. Eigentlich ist diese Vorstellung etwas unfair, da ich selbst dieses Teil...
  5. Mikojan-Gurewitsch MiG-9 "Fargo" von Anigrand in 1/144

    Mikojan-Gurewitsch MiG-9 "Fargo" von Anigrand in 1/144: Die Mikojan-Gurewitsch MiG-9 "Fargo" liegt als Bonus-Modell der Tupolev Tu-22 Blinder von Anigrand in 1/144 bei. Leider sind die Bonus-Modelle...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden