1/144 PLA J-15 Flying Shark – Dragon

Diskutiere 1/144 PLA J-15 Flying Shark – Dragon im Jets bis 1/144 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Bei genauem Betrachten des PLA J-15-Bausatzes handelt es sich im Grunde genommen um die chinesische Variante der SU-27; allerdings sieht es so...

Moderatoren: AE
  1. #1 Silverneck 48, 15.02.2012
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.635
    Zustimmungen:
    8.821
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Bei genauem Betrachten des PLA J-15-Bausatzes handelt es sich im Grunde genommen um die chinesische Variante der SU-27; allerdings sieht es so aus, dass der im Vorjahr erschienene Kit aus neuen Formen entstanden ist. Hier das Deckelbild:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Silverneck 48, 15.02.2012
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.635
    Zustimmungen:
    8.821
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    PLA J-15 "Flying Shark"

    Die Spritzlinge sind in bekannt guter Dragon-Qualität aus grauem Plastik gratfrei gegossen. So schaut der Rumpfspritzling der J-15 aus:
     

    Anhänge:

  4. #3 Silverneck 48, 15.02.2012
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.635
    Zustimmungen:
    8.821
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    PLA J-15 "Flying Shark"

    Aus der Nähe betrachtet sind versenkte Gravurlinien zu erkennen, die, wie bei den meisten 144iger Modellen, etwas breit erscheinen:
     

    Anhänge:

  5. #4 Silverneck 48, 15.02.2012
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.635
    Zustimmungen:
    8.821
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    PLA J-15 "Flying Shark"

    Spritzling B beinhaltet neben den Tragflächen und den Pylonen zahlreiche Waffenzuladungen:
     

    Anhänge:

  6. #5 Silverneck 48, 15.02.2012
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.635
    Zustimmungen:
    8.821
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    PLA J-15 "Flying Shark"

    Spritzing A mit den Seitenleitwerken, Höhenrudern, Intakes und Nozzles der J-15:
     

    Anhänge:

  7. #6 Silverneck 48, 15.02.2012
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.635
    Zustimmungen:
    8.821
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    PLA J-15 "Flying Shark"

    Die Intakes im close-up:
     

    Anhänge:

  8. #7 Silverneck 48, 15.02.2012
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.635
    Zustimmungen:
    8.821
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    PLA J-15 "Flying Shark"

    Radom und Pilotenattrappe der J-15:
     

    Anhänge:

  9. #8 Silverneck 48, 15.02.2012
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.635
    Zustimmungen:
    8.821
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    PLA J-15 "Flying Shark"

    Das glasklare Canopy und der 26x31 mm kleine Decal-"Bogen" der J-15, welcher von Cartograf kommt:
     

    Anhänge:

  10. #9 Silverneck 48, 15.02.2012
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.635
    Zustimmungen:
    8.821
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    PLA J-15 "Flying Shark"

    Die übersichtliche Bauanleitung findet sich auf der Rückseite der Verpackung - hier Teil 1:
     

    Anhänge:

  11. #10 Silverneck 48, 15.02.2012
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.635
    Zustimmungen:
    8.821
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    PLA J-15 "Flying Shark"

    Teil 2 der Bauanleitung:
     

    Anhänge:

  12. #11 Silverneck 48, 15.02.2012
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.635
    Zustimmungen:
    8.821
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    PLA J-15 "Flying Shark"

    Die Verpackung zeigt einige Detailfotos der J-15:
     

    Anhänge:

  13. #12 Silverneck 48, 15.02.2012
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.635
    Zustimmungen:
    8.821
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    PLA J-15 "Flying Shark"

    Die Canards der J-15 können beweglich bzw. in unterschiedlicher Winkelstellung angeordnet werden:
     

    Anhänge:

  14. #13 Silverneck 48, 15.02.2012
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.635
    Zustimmungen:
    8.821
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    PLA J-15 "Flying Shark"

    Hinweise auf Canopy, Nozzles und Bewaffnung der J-15:
     

    Anhänge:

  15. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Silverneck 48, 15.02.2012
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.635
    Zustimmungen:
    8.821
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    PLA J-15 "Flying Shark"

    Das zusammengebaute J-15-Modell ist ebenfalls auf der Verpackung zu sehen:
     

    Anhänge:

  17. #15 TomTom1969, 24.02.2012
    TomTom1969

    TomTom1969 Testpilot

    Dabei seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    512
    Beruf:
    Ingenieur und mehr...
    Ort:
    bei Aarau im Aargau, SCHWEIZ
    1/144 vs 1/160irgendwie

    Der neue Rumpf kann leider nicht darüber hinweghelfen, dass Dragon bei den Flanker-Derivaten am Massstab 1/160irgendwie festhält. Schade. Ich war jedenfalls enttäuscht bzw. fühlte mich von Dragon getäuscht, als ich den Bausatz geöffnet habe...

    Tomtom
     
Moderatoren: AE
Thema:

1/144 PLA J-15 Flying Shark – Dragon

Die Seite wird geladen...

1/144 PLA J-15 Flying Shark – Dragon - Ähnliche Themen

  1. A 4E Skyhawk VA106 Gladiators 1/144 Platz

    A 4E Skyhawk VA106 Gladiators 1/144 Platz: Nach längerer Abstinenz mal wieder etwas neues von mir. Diesmal handelt es sich um eine A 4E von Platz, die ich auf einem scratch gebauten...
  2. TU 154M " RA-85057 Utair " Zvesda 1/144

    TU 154M " RA-85057 Utair " Zvesda 1/144: Um diese Bemalung kam ich einfach nicht drumrum und es juckte mich schon länger in den dicken Bastelfingern.......[ATTACH]
  3. TU 134A-3 " XU-101 " Kampuchea Airlines Zvesda 1/144

    TU 134A-3 " XU-101 " Kampuchea Airlines Zvesda 1/144: Ganze 2 TU 134 fanden den Weg nach Kambodscha. Die von mir gebaute XU-101 wurde direkt von der AEROFLOT übernommen während die zweite Maschine mit...
  4. B 737-800 " VQ-BJF " UTair Zvesda 1/144

    B 737-800 " VQ-BJF " UTair Zvesda 1/144: Da ist er nun fertig gebaut der neue Bausatz der B 737 von Zvesda.[ATTACH]
  5. W2017 - F-86F -30 Sabre - Trumpeter 1/144

    W2017 - F-86F -30 Sabre - Trumpeter 1/144: So, als Themenersteller möchte ich nun mal wieder etwas von mir hören und sehen lassen. Eigentlich ist die kleine Sabre schon lange fertig, aber...