1/144 SA 230 Puma Tigermeet – Revell

Diskutiere 1/144 SA 230 Puma Tigermeet – Revell im Hubschrauber Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Hallo zusammen! Nun, es ist mal wieder an der Zeit das ein 144er Bausatz vorgestellt wird:TD: In der Schachtel findet man einen tollen Decalsatz...

  1. geiser

    geiser Space Cadet

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Polymechaniker
    Ort:
    Roggwil(CH)
    Hallo zusammen!
    Nun, es ist mal wieder an der Zeit das ein 144er Bausatz vorgestellt wird:TD:
    In der Schachtel findet man einen tollen Decalsatz von DACO. Dargestellt wird die Puma des 230. Squardon, die 2005 an der RIAT teilnahm(ich glaube sie gewann auch den Titel mit der attraktivsten Lackierung:?! ).
    Ach ja, das Bild ist von Airliners.net und steht unter copyright von Nathan Daws!!!
    Ich hoffe ich werde nun nicht bestraft.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. geiser

    geiser Space Cadet

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Polymechaniker
    Ort:
    Roggwil(CH)
    Auch der Bausatz selbst macht einen tollen Eindruck.
    Er besticht mit feinen negativ versenkten Gravuren und guten Proportionen.
    Doch zuerst das Bild der Schachtel
     

    Anhänge:

  4. geiser

    geiser Space Cadet

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Polymechaniker
    Ort:
    Roggwil(CH)
    Der Preis beträgt(bei uns in der Schweiz) 9.90CHF --> 5-6Euro.
    Der einzige Nachteil der mir bisher aufgefallen ist sind die nicht vorhandenen Triebwerksauslässe. Oder gab das auch??
     

    Anhänge:

    • R1.jpg
      Dateigröße:
      95,9 KB
      Aufrufe:
      181
  5. geiser

    geiser Space Cadet

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Polymechaniker
    Ort:
    Roggwil(CH)
    Nun Rahmen 2
     

    Anhänge:

    • R2.jpg
      Dateigröße:
      84,8 KB
      Aufrufe:
      179
  6. geiser

    geiser Space Cadet

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Polymechaniker
    Ort:
    Roggwil(CH)
    Die Glasteile sind klar und schlierenfrei.
     

    Anhänge:

  7. geiser

    geiser Space Cadet

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Polymechaniker
    Ort:
    Roggwil(CH)
    Wie immer liegt auch eine übersichtliche Bauanleitung dabei
     

    Anhänge:

  8. geiser

    geiser Space Cadet

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Polymechaniker
    Ort:
    Roggwil(CH)
    Und hier die eine Bemalungsvariante(es gibt noch eine von einem normalen RAF-Puma)
     

    Anhänge:

  9. geiser

    geiser Space Cadet

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Polymechaniker
    Ort:
    Roggwil(CH)
    Noch die tollen Decals.
    Nach dem Znacht geht es weiter
     

    Anhänge:

  10. #9 airforce_michi, 29.04.2006
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.518
    Zustimmungen:
    3.295
    Ort:
    Private Idaho
    Leider nicht - eines der wenigen Mankos des Kits. Ich habe an der Stelle angeschnittene Strohhalme eingesetzt (frühere Auflage des Bausatzes).

    http://www.flugzeugforum.de/forum/showpost.php?p=496492&postcount=176
     
  11. geiser

    geiser Space Cadet

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Polymechaniker
    Ort:
    Roggwil(CH)
    Danke für deine Ergänzung!
    Kannst du auch noch sagen ob es eine Wiederauflage ist(von Revell)?
    Nun weiter im Text;)
    Nun kommen wir noch zu den Details:
    Hier ist der Rotorkopf, der allerdings mit ein wenig Arbeit(Abschleifen und Drähte hinzufügen) gesupert werden kann.
     

    Anhänge:

  12. geiser

    geiser Space Cadet

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Polymechaniker
    Ort:
    Roggwil(CH)
    Am ganzen Heli sind ein paar Nieten zu finden(hier an den Türen).
    Wenn man allerdings das Original anschaut wird einem schlecht von all diesen Nieten:eek:
    Vielleicht gleich hier die Frage ob es auch Nietenräder für den "kleinen" Massstab gibt.
    Aber ob es sich lohnen würde ist eine andere Frage!
     

    Anhänge:

  13. geiser

    geiser Space Cadet

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Polymechaniker
    Ort:
    Roggwil(CH)
    Hier noch ein Bild des einen Rumpfteiles.
     

    Anhänge:

    • Rumpf.jpg
      Dateigröße:
      28,2 KB
      Aufrufe:
      148
  14. geiser

    geiser Space Cadet

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Polymechaniker
    Ort:
    Roggwil(CH)
    Fazit:
    Ein alles in allem guter Bausatz und mit ein wenig Arbeit gibt es sicher ein tolles Modell draus(ich werde ein kleines Rollout machen wenn ich so weit bin)
    + für den Anfänger geeignet
    + attraktive Lackierung
    + gute Decals
    + schlierenfreie Klarsichtteile
    - leider ist auch wider bei der Hauptfarbe mischen angesagt(gibt es Farben die den Ton treffen ohne gemischt zu werden?)
    - keine Triebwerksauslässe(selber herstellen mit dem Tip von Michi!)

    Ich hoffe, euch gefällt mein Baubericht und animiert euch dazu den Bausatz zu kaufen:D
    Vielleicht gibt es noch Verbesserungsvorschläge?

    Ansonsten wäre es das von mir.
    Gruess Reto
     
  15. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Theo

    Theo Astronaut

    Dabei seit:
    01.03.2003
    Beiträge:
    2.774
    Zustimmungen:
    5.511
    Ort:
    Ostküste
    Die Vorstellung des Kits gefällt schon, aber der eigentliche Baubericht kommt dann wohl noch?;)
     
  17. geiser

    geiser Space Cadet

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Polymechaniker
    Ort:
    Roggwil(CH)
    Schön das dir die vorstellung gefällt!

    Je nach lust und laune gibt vielleicht sogar einen Baubericht:D :cool:
    Mal schauen...
    Aber erst in ein oder zwei Monaten!
    Gruess Reto
     
Thema:

1/144 SA 230 Puma Tigermeet – Revell

Die Seite wird geladen...

1/144 SA 230 Puma Tigermeet – Revell - Ähnliche Themen

  1. SA 330 Puma 1/144

    SA 330 Puma 1/144: Auch alternativ zum Modell von ice225
  2. EC SA 330 Puma "Tigermeet" 1/144

    EC SA 330 Puma "Tigermeet" 1/144: Wieder mal so ein 144er Spontankauf von mir, der mir Anfang Dezember über den Weg gelaufen ist. Der Bausatz stellt eine HC.1 Maschine der RAF dar,...
  3. 1/144 Boeing X-32B – TripleNuts

    1/144 Boeing X-32B – TripleNuts: Ich hatte ja das Vergnügen, vor 10 Tagen zufällig in Tokyo in eine Ausstellung von ‚Projekt144‘, der japanischen Interessensvereinigung des...
  4. Dragon SH-60B 1/144

    Dragon SH-60B 1/144: Versprechen gehalten - wenn's auch etwas länger gedauert hat. :rolleyes1: Ich hab den Bausatz für diesen Seahawk 2016 in Lübeck bei unserem...
  5. Aero L-29 Delfin "319" - Mark 1 1/144

    Aero L-29 Delfin "319" - Mark 1 1/144: Gebaut wurde sie aus dem Bausatz Nr. MKM14429 von Mark 1, mit den Äzteilen Nr. MKA14412 und der Vacu-Cockpithaube Nr. MKA14415 aus dem gleichen...