1/144 SH-60B Seahawk – Dragon

Diskutiere 1/144 SH-60B Seahawk – Dragon im Hubschrauber Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Hallo Modellbaukollegen! Der 144er Maßstab erfährt ja in den letzten Tagen wieder etwas Aufschwung daher nun von mir vorgestellt: Dragon's...

  1. #1 Spoelle, 13.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2008
    Spoelle

    Spoelle Space Cadet

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    686
    Ort:
    Wunstorf
    Hallo Modellbaukollegen!

    Der 144er Maßstab erfährt ja in den letzten Tagen wieder etwas Aufschwung daher nun von mir vorgestellt:

    Dragon's SH-60B Seahawk in 1:144, Kitnummer:4600
    enthaltene Teile (laut Verpackung: über 120, laut selbiger auch nix für unter 14jährige ;) )
    Preis: bei Moduni 10,99€
    Zunächst zeig ich erstmal ein Bild vom Karton und vom Inhalt:
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      Dateigröße:
      85,8 KB
      Aufrufe:
      272
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Spoelle, 13.06.2008
    Spoelle

    Spoelle Space Cadet

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    686
    Ort:
    Wunstorf
    Dieser Spritzling der 2 mal vorhanden ist, beinhaltet den eigentlichen SH-60B Rumpf und Torpedos etc.
    Wie für Dragon üblich (ich hatte einmal die neue F/A-18F in 144 gebaut, das zum Vergleich) sind die Gravuren und Nieten sehr scharf dargestellt. Eventuell ist es für den Maßstab etwas übertrieben dargestellt, mir gefällts auf jeden Fall sehr gut!
     

    Anhänge:

    • 2.jpg
      Dateigröße:
      97,1 KB
      Aufrufe:
      268
  4. #3 Spoelle, 13.06.2008
    Spoelle

    Spoelle Space Cadet

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    686
    Ort:
    Wunstorf
    Von diesem auch 2 mal vorhandenen Spritzling benötigt man nicht allzu viele Teile... Der geneigte Beobachter wird feststellen das dort die Rümpfe von 2 weiteren UH-60 mitgeliefert werden. Soviel zum Packungsaufdruck "1+1" ;)
     

    Anhänge:

    • 3.jpg
      Dateigröße:
      92,8 KB
      Aufrufe:
      269
  5. #4 Spoelle, 13.06.2008
    Spoelle

    Spoelle Space Cadet

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    686
    Ort:
    Wunstorf
    Jetzt noch ein Blick auf die Glasteile! Ich hoffe man erkennt einigermaßen, denn das Fotografieren der Glasteile war das für mich schwerste.

    Leider waren beide Helikopternasen schon aus ihren Spritzlingen herausgebrochen, trugen zum Glück aber keinen Schaden davon.
    Die Qualität der Glasteile ist aber meiner Meinung nach gut, keine Schlieren und man kann relativ gut hindurchsehen.
     

    Anhänge:

    • 5.jpg
      Dateigröße:
      100,9 KB
      Aufrufe:
      282
  6. #5 Spoelle, 13.06.2008
    Spoelle

    Spoelle Space Cadet

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    686
    Ort:
    Wunstorf
    Nun zu den Decals von Cartograf. Scharf und ohne Versatz gedruckt lassen sie den Bau zweier bunter Helis von HSM-41 (blauer Seeadler) und HSL-43 (Tigerstreifen) zu.

    Eine Frage bleibt aber für mich: die typischen US-Stars and Bars gibt es für jeden Helikopter nur 2mal. Normal müssten es doch aber 4 Stars and Bars sein (Links, rechts, oben und unten) :?!
     

    Anhänge:

    • 4.jpg
      Dateigröße:
      82,4 KB
      Aufrufe:
      265
  7. #6 Spoelle, 13.06.2008
    Spoelle

    Spoelle Space Cadet

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    686
    Ort:
    Wunstorf
    Noch schnell ein Blick in die Anleitung
     

    Anhänge:

    • 6.jpg
      Dateigröße:
      84,1 KB
      Aufrufe:
      261
  8. #7 Spoelle, 13.06.2008
    Spoelle

    Spoelle Space Cadet

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    686
    Ort:
    Wunstorf
    Der Bau beschränkt sich auf 4 Schritte ;)
     

    Anhänge:

    • 7.jpg
      Dateigröße:
      77 KB
      Aufrufe:
      257
  9. #8 Spoelle, 13.06.2008
    Spoelle

    Spoelle Space Cadet

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    686
    Ort:
    Wunstorf
    Und zum Schluss noch der Tiger von HSL-43!

    So meine Bausatzvorstellung wäre damit hier zu Ende.
    Fragen/Anregungen/Kritik?
     

    Anhänge:

    • 8.jpg
      Dateigröße:
      76,4 KB
      Aufrufe:
      257
  10. #9 Diamond Cutter, 13.06.2008
    Diamond Cutter

    Diamond Cutter Astronaut

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    3.291
    Zustimmungen:
    1.334
    Beruf:
    Eisenbahner
    Ort:
    Lugau, zwischen EDBI und EDCJ
    Ja, stimmt! Ich hab mal diverse Bilder überprüft und auch je ein Hoheitszeichen unter dem Rumpf und auf der Verkleidung hinter dem Cockpit gefunden.

    Übrigens hat Dragon noch einen (minder schweren) Fehler gemacht.
    Bei der Maschine in den Farben der HSM-41 handelt es sich nicht um eine SH-60B 'SeaHawk', sondern deren Nachfolgevariante MH-60R 'StrikeHawk'! :rolleyes:

    Also ich habe mich immer an dieser ziemlich großen 'Beule', seitlich am hinteren Rumpf orientiert.
    Schau mal hier.
    Müsste dem Bausatz auch beiliegen und dürfte nur bei der HSM-41-Maschine angebaut werden.

    Gruß
    André
     
  11. #10 Silverneck 48, 08.08.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Sikorsky SH-60B <Seahawk>

    Seit Jahren versorgt die Firma Dragon die Liebhaber des 144iger Maßstabes mit interessanten Neuerscheinungen. Erfreulicherweise gilt das auch für den Bereich Hubschrauber wie das folgende Beispiel der SH-60B <Seahawk> zeigt.
     

    Anhänge:

  12. #11 Silverneck 48, 08.08.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    SH-60 B

    Auf der ansprechenden Verpackung kann man sich über die zahlreichen Details des Bausatzes informieren. Hier ein Spritzling des Hubschraubers, welcher in ausgezeichneter Qualität ausgeführt ist.
     

    Anhänge:

  13. #12 Silverneck 48, 08.08.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    SH-60 B

    Der Rumpf in der Nahaufnahme bestätigt das oben Gesagte
     

    Anhänge:

  14. #13 Silverneck 48, 08.08.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    SH-60 F Oceanhawk

    Eine weitere Variante der SH-60 bringt die Firma Dragon in Form der Oceanhawk; zunächst das Deckelbild:
     

    Anhänge:

  15. #14 Silverneck 48, 08.08.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    SH-60 F

    Hier eine Übersicht der Bauteile
     

    Anhänge:

  16. #15 Silverneck 48, 08.08.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    SH-60 F

    Wie auch das zuvor gezeigte Modell hat unser Oceanhawk fein versenkte Gravurlinien und zahlreiche Details wie: neue Radar Altimeter-Antennen am Bug, sehr detailliertes Heck und ein realistisch wiedergegebenes Interieur.
    Auch das Fahrwerk ist hochdetailliert.
     

    Anhänge:

  17. #16 Silverneck 48, 08.08.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    SH-60 F

    Die Nahaufnahme zeigt mehr Einzelheiten
     

    Anhänge:

  18. #17 Silverneck 48, 08.08.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    SH-60 F

    **
     

    Anhänge:

  19. #18 Silverneck 48, 08.08.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    SH-60 F

    Hier ein weiterer Spritzling
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Silverneck 48, 08.08.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    SH-60 F

    Und etwas näher ran...
     

    Anhänge:

  22. #20 Silverneck 48, 08.08.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    SH-60 F

    Das Rotorblatt des SH-60 F
     

    Anhänge:

Thema: 1/144 SH-60B Seahawk – Dragon
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dragon 1144 hawk

    ,
  2. sh-60 1144

Die Seite wird geladen...

1/144 SH-60B Seahawk – Dragon - Ähnliche Themen

  1. Dragon SH-60B 1/144

    Dragon SH-60B 1/144: Versprechen gehalten - wenn's auch etwas länger gedauert hat. :rolleyes1: Ich hab den Bausatz für diesen Seahawk 2016 in Lübeck bei unserem...
  2. 1/144 Boeing X-32B – TripleNuts

    1/144 Boeing X-32B – TripleNuts: Ich hatte ja das Vergnügen, vor 10 Tagen zufällig in Tokyo in eine Ausstellung von ‚Projekt144‘, der japanischen Interessensvereinigung des...
  3. Aero L-29 Delfin "319" - Mark 1 1/144

    Aero L-29 Delfin "319" - Mark 1 1/144: Gebaut wurde sie aus dem Bausatz Nr. MKM14429 von Mark 1, mit den Äzteilen Nr. MKA14412 und der Vacu-Cockpithaube Nr. MKA14415 aus dem gleichen...
  4. A 4E Skyhawk VA106 Gladiators 1/144 Platz

    A 4E Skyhawk VA106 Gladiators 1/144 Platz: Nach längerer Abstinenz mal wieder etwas neues von mir. Diesmal handelt es sich um eine A 4E von Platz, die ich auf einem scratch gebauten...
  5. TU 154M " RA-85057 Utair " Zvesda 1/144

    TU 154M " RA-85057 Utair " Zvesda 1/144: Um diese Bemalung kam ich einfach nicht drumrum und es juckte mich schon länger in den dicken Bastelfingern.......[ATTACH]