1/32 Eurofighter "125 Jahre Oswald Boelcke" Revell

Diskutiere 1/32 Eurofighter "125 Jahre Oswald Boelcke" Revell im Jets ab 1/32 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Zum 125. Jubiläum 2016 von Oswald Boelcke, kreierte unser Oberstleutnant d.R. Bodo Heinrichs, ehem.Tornadopilot, wieder ein sehr schönes Motiv für...

Moderatoren: AE
  1. #1 Wingcommander, 14.07.2018
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2018
    Wingcommander

    Wingcommander Space Cadet

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    2.121
    Beruf:
    Staatsbediensteter
    Ort:
    ETNN/Düren
    Zum 125. Jubiläum 2016 von Oswald Boelcke, kreierte unser Oberstleutnant d.R. Bodo Heinrichs, ehem.Tornadopilot, wieder ein sehr schönes Motiv für den Eurofighter 31+31. Der Eurofighter wurde an der Fin, am Rumpfrücken, an den Seiten und den Tragflächen und unter dem Rumpf (Boelckewappen) foliert.
    Da Revell auf seine Anfrage zum Herstellen eines Modells nicht bis kaum reagierte, gab er den Auftrag an Harald Hensel (HaHen), der in mühevoller Arbeit mit den Originalunterlagen einen schönen Decalbogen entwarf. Zuerst in 1:32, später folgen dann die anderen Massstäbe.

    Anhänge:


    Die linke Seite zeigt das Konterfei Oswald Boelckes, auf der rechte Seite ist eine Albatros D. II abgebildet. Auf dem Rumpfrücken sind Sätze aus der Dikta Boelcke zu lesen, wie z.B. „Wenn du einen Kampf beginnst, führe ihn zu Ende“ oder „Lasse den Gegner nicht aus den Augen.“, etc.pp.

    Anhänge:

     
    Zimmo, one-o-nine, herbie und 7 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wingcommander, 14.07.2018
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2018
    Wingcommander

    Wingcommander Space Cadet

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    2.121
    Beruf:
    Staatsbediensteter
    Ort:
    ETNN/Düren
    Ich habe dann mal angefangen, dieses schöne Motiv auf meinen Revell-Eurofighter aufzutragen, hier das Ergebnis. Dann hoffe ich mal, das euch dieser EF gefällt.
    Auf dem Decalsbogen befinden sich alle Markierungen, die man zum Decodieren des EF braucht. Die Decals sind auf einer durchgängigen Folie gedruckt, man muss sie einzeln ausschneiden. Die drei Streifen für den Rumpf und die Tragflächen lässt man zusammen. Die Folie ist sehr dünn und lässt sich mit Weichmacher sehr schön aufbringen.

    Hier von der linken Seite.

    Anhänge:

     
    Zimmo, Flying_Wings, herbie und 6 anderen gefällt das.
  4. #3 Wingcommander, 14.07.2018
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2018
    Wingcommander

    Wingcommander Space Cadet

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    2.121
    Beruf:
    Staatsbediensteter
    Ort:
    ETNN/Düren
    Die rechte Seite. Da ich die Originalfarbe des EF verwendet habe, kommt sie bei bestimmten Lichtverhältnissen sehr unterschiedlich rüber.

    Anhänge:

     
    Zimmo, herbie, Ralph und 5 anderen gefällt das.
  5. #4 Wingcommander, 14.07.2018
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2018
    Wingcommander

    Wingcommander Space Cadet

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    2.121
    Beruf:
    Staatsbediensteter
    Ort:
    ETNN/Düren
    Von vorne mit den richtig positionierten Foreplanes, der kleinen Antenne und der Scheibenheizung am Windshield.:thumbsup:
    Ich habe zwei Tanks umgebaut, um daraus auch mal einen Zwei- oder Dreitanker zu konfigurieren. Die Tanks werden mit kleinen Magneten an den Pylonen befestigt und diese ebenso unter den Tragflächen. Die IRIS-T sind auch so angebracht.

    Anhänge:

     
    Zimmo, herbie, Ralph und 4 anderen gefällt das.
  6. #5 Wingcommander, 14.07.2018
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2018
    Wingcommander

    Wingcommander Space Cadet

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    2.121
    Beruf:
    Staatsbediensteter
    Ort:
    ETNN/Düren
    Und natürlich darf die Wolfspfote der 2.Stff. an der Innenseite der Bug- und den Hauptfahrwerksklappen nicht fehlen.:thumbup:

    Anhänge:

     
    Zimmo, herbie, emkay und 4 anderen gefällt das.
  7. #6 Ta-152H, 14.07.2018
    Ta-152H

    Ta-152H Testpilot

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    157
    Beruf:
    Scherenmonteur
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo
    Gibts Den Decal Bogen auch zu kaufen in 1/32?

    Gruß Frank
     
  8. #7 Wingcommander, 14.07.2018
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2018
    Wingcommander

    Wingcommander Space Cadet

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    2.121
    Beruf:
    Staatsbediensteter
    Ort:
    ETNN/Düren
    Ja, den kannst du in kürze bei Hahen bestellen.

    Frank
     
  9. #8 Wingcommander, 15.07.2018
    Wingcommander

    Wingcommander Space Cadet

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    2.121
    Beruf:
    Staatsbediensteter
    Ort:
    ETNN/Düren
    Das Boelckewappen unter dem Rumpf ist durch den Centerlinetank nicht ganz zu sehen. Auch hier werde ich den Tank mit Magneten abnehmbar machen.

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    Ralph, emkay, Viking und einer weiteren Person gefällt das.
  10. #9 Wingcommander, 15.07.2018
    Wingcommander

    Wingcommander Space Cadet

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    2.121
    Beruf:
    Staatsbediensteter
    Ort:
    ETNN/Düren
    Jetzt auch als Dreitanker zu haben:wink2:. Die beiden abnehmbaren Tanks sind nun dran.

    Anhänge:

     
    Ta-152H, emkay, FLOJO und 3 anderen gefällt das.
  11. #10 Wingcommander, 16.07.2018
    Wingcommander

    Wingcommander Space Cadet

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    2.121
    Beruf:
    Staatsbediensteter
    Ort:
    ETNN/Düren
    Der Eurofighter von unten gesehen, einmal mit Tanks und ohne. An den Pylonen und den Tanks sind wie schon erwähnt, jeweils zwei kleine Neodym-Magnete 2x1 mm eingeklebt.

    Anhänge:



    Anhänge:

     
    Zimmo, hubifreak, herbie und 6 anderen gefällt das.
  12. #11 Ta-152H, 16.07.2018
    Ta-152H

    Ta-152H Testpilot

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    157
    Beruf:
    Scherenmonteur
    Ort:
    Wuppertal
    Darf ich fragen was QRA heißt:crying:
     
  13. #12 Wingcommander, 16.07.2018
    Zuletzt bearbeitet: 16.07.2018
    Wingcommander

    Wingcommander Space Cadet

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    2.121
    Beruf:
    Staatsbediensteter
    Ort:
    ETNN/Düren
    Quick Reaction Alert, schneller Reaktions Alarm. Innerhalb von 15 min müssen die Flugzeuge (Rotte von zwei Jets, die für die QRA bereitstehen) nach der Alarmierung in der Luft sein, um andere Flugzeug abzufangen, die unberechtigt in den deutschen Luftraum eingedrungen sind, oder sich nicht über Funk melden, einen Notfall haben, etc.pp. Ein Geschwader ist für den Norddeutschen LR und eins für den Süddeutschen LR zuständig.
     
    Ta-152H gefällt das.
  14. herbie

    herbie Testpilot

    Dabei seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    4.576
    Hier das reale Luftfahrzeug in dieser traumhaft guten Folierung:

    Anhänge:

     
    Norboo, BerndK, Zimmo und 6 anderen gefällt das.
  15. #14 Wingcommander, 20.07.2018
    Wingcommander

    Wingcommander Space Cadet

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    2.121
    Beruf:
    Staatsbediensteter
    Ort:
    ETNN/Düren
    Ein Bild von oben mit den geschwungenen Streifen auf den Tragflächen und den Jahreszahlen.

    Anhänge:

     
    herbie, Norboo und Zimmo gefällt das.
  16. #15 Wingcommander, 20.07.2018
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2018
    Wingcommander

    Wingcommander Space Cadet

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    2.121
    Beruf:
    Staatsbediensteter
    Ort:
    ETNN/Düren
    Boelcke Konterfei ganz nah. Die Qualität der Decals ist beeindruckend:thumbup:....

    Anhänge:



    ...und die von ihm geflogene Albatros D.II mit unserem "Brotzeitmesser" :biggrin:, @ Onkel Tom, im Hintergrund.

    Anhänge:

     
    herbie, Norboo, Zimmo und einer weiteren Person gefällt das.
  17. #16 Wingcommander, 20.07.2018
    Wingcommander

    Wingcommander Space Cadet

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    2.121
    Beruf:
    Staatsbediensteter
    Ort:
    ETNN/Düren
    Nahaufnahme vom Cockpit mit der Beschriftung.

    Anhänge:

     
    herbie, Norboo und Zimmo gefällt das.
  18. #17 Wingcommander, 20.07.2018
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2018
    Wingcommander

    Wingcommander Space Cadet

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    2.121
    Beruf:
    Staatsbediensteter
    Ort:
    ETNN/Düren
    Die Wolfspfote der 2.Stff. an der Innenseite der HFW-Klappen.

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    herbie und lutz_manne gefällt das.
  19. #18 Wingcommander, 20.07.2018
    Wingcommander

    Wingcommander Space Cadet

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    2.121
    Beruf:
    Staatsbediensteter
    Ort:
    ETNN/Düren
    Ich habe mal die Bilder von #2 - #5 neu aufgenommen und eingestellt, damit man alles besser sehen kann.
     
    jabog43alphajet gefällt das.
  20. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 jabog43alphajet, 24.07.2018
    jabog43alphajet

    jabog43alphajet Testpilot

    Dabei seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    878
    Ort:
    OLDENBURG
    Schönes Modell, vor allem mit der Sonderlackierung/folierung. Liegt bei mir auch noch im Regal, aber in 1:48.


    Gruß Werner
     
    Wingcommander gefällt das.
  22. #20 Wingcommander, 24.07.2018
    Wingcommander

    Wingcommander Space Cadet

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    2.121
    Beruf:
    Staatsbediensteter
    Ort:
    ETNN/Düren
    Danke für dein Lob. Es ist halt eine der schönsten Lackierungen/Folierungen auf einem Eurofighter.
    Der Decalsbogen in 1/32 ist bald zu bestellen. Die Massstäbe 1/48, 1/72 und 1/144 werden von HaHen demnächst auch hergestellt.
     
    Ta-152H und jabog43alphajet gefällt das.
Moderatoren: AE
Thema:

1/32 Eurofighter "125 Jahre Oswald Boelcke" Revell

Die Seite wird geladen...

1/32 Eurofighter "125 Jahre Oswald Boelcke" Revell - Ähnliche Themen

  1. Wie originalgetreu sind die 1/48 und 1/32 Revell Eurofighter?

    Wie originalgetreu sind die 1/48 und 1/32 Revell Eurofighter?: Hallo an die Modellbauer hier im Forum. Ich plane gerade meine ersten Eufi-Modelle in 1/48 und 1/32. Während es in 1/32 wol keine andere...
  2. 1/32 Eurofighter Typhoon - 60 Jahre Luftwaffe - Revell

    1/32 Eurofighter Typhoon - 60 Jahre Luftwaffe - Revell: Anfang Juni 2016 öffneten sich beim Taktischen Luftwaffengeschwader 74 für den Eurofighter mit der Kennung 30+68, nach einer mehrwöchigen...
  3. Eurofighter 30+32 / JG74 Neuburg an der Donau von Revell in 1/32

    Eurofighter 30+32 / JG74 Neuburg an der Donau von Revell in 1/32: Hallo, welch ein Zufall das hajo auch einen Eurofighter Rollout durchgeführt hat. Egal! Anbei ein kleines Rollout meines Eurofighters 30+32 /...
  4. Eurofighter Doppelsitzer 30+31 TLG 31 "Boelcke" 1/32 Revell

    Eurofighter Doppelsitzer 30+31 TLG 31 "Boelcke" 1/32 Revell: Hallo zusammen, ich zeige Euch heute den EF Doppelsitzer von Revell vom TLG 31 "Boelcke" in der Luft-Boden-Rolle. Die Idee stammt von einem...
  5. Eurofighter Jabo G 31 1/32 v. Revell

    Eurofighter Jabo G 31 1/32 v. Revell: Da das Jabo G 31 "Boelcke" seit 16.12.2009 offiziell mit Eurofighter ausgerüstet ist:TOP:, zeige ich Euch hier die verkleinerte Version der 31+14....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden