1/32 Mitsubishi A6M2b Zero Model 21 – Tamiya

Diskutiere 1/32 Mitsubishi A6M2b Zero Model 21 – Tamiya im Props ab 1/32 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Zufällig bin ich im Netz über die Mitsubishi A6M2b von Tamiya gestolpert. Da ich zwar als nächstes die DH.9a `NINAK´von Wingnut Wings anfangen...

  1. #1 LoganKell, 03.06.2014
    LoganKell

    LoganKell Sportflieger

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Bamberg
    Zufällig bin ich im Netz über die Mitsubishi A6M2b von Tamiya gestolpert.
    Da ich zwar als nächstes die DH.9a `NINAK´von Wingnut Wings anfangen wollte, aber ehrlich gesagt keine große Lust hatte gleich wieder einen Doppeldecker zu machen, kam mir die Zero gerade recht. Auch muss man hier wieder vieles anders machen und hat andere Herausforderungen als bei einem Doppeldecker. Darum werde ich mich zuerst mal über die Zero her machen.
    :FFTeufel:

    Viel muss man, denke ich nicht, zur Geschichte der Zero sagen. Kurz zusammengefasst war es im WWII einer der erfolgreichsten Jagdmaschinen, die besonders am Anfang den Amerikanischen Maschinen deutlich überlegen war.

    Aber nun zur Bausatzvorstellung.
    Der Bausatz selber ist sehr detailliert geworden (wie auf den Bildern zu erkennen). Im Karton liegen insgesamt 12 Gußäste, die meist einzeln oder zu zweit in einem Kunststoffbeutel getrennt verpackt sind. Außer der sehr ausführlichen Anleitung liegt noch ein Din A3 (297 x 420) Bogen der verschiedenen Farbschemas für die einzelnen Varianten bei.

    Besonders sind noch die vielen Kleinteile zu erwähnen die aus einen Fotoätzteile Satz, Gummireifen, Leitungen aus Gummi (für die Bremsleitungen) funktionierender Federung für das Fahrwerk das teils aus Metall ist und verschiedener Schrauben, Bügel und Achsen.

    Natürlich gibts auch Schatten wo Licht ist. Was mir nicht besonders gut gefallen hat sind z.B. die Sitzgurte aus Papier sind oder die Auswurfmarken an der Innenseite des Rumpfes in Höhe des Cockpits. Die bekommt man zwar mit einen kleineren Aufwand weg aber Ärgerlich ist es doch. Mir ist bewusst das es wahrscheinlich technisch nicht anders machbar ist aber.... ;)

    Nun zum Bausatz selbst und Bilder von seinem Inhalt.
    Verpackungsbild und nette Halterung aus Karton die später zum Transport verwendet werden kann.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 LoganKell, 03.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 03.06.2014
    LoganKell

    LoganKell Sportflieger

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Bamberg
    AW: 1/32 Mitsubishi A6M2b Zero Model 21 von Tamiya

    Packung geöffnet. Hier sieht man die Spritzlinge und links eine Box in der die Kleinteile sind.
     

    Anhänge:

  4. #3 LoganKell, 03.06.2014
    LoganKell

    LoganKell Sportflieger

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Bamberg
    AW: 1/32 Mitsubishi A6M2b Zero Model 21 von Tamiya

    und weiter gehts
     

    Anhänge:

  5. #4 LoganKell, 03.06.2014
    LoganKell

    LoganKell Sportflieger

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Bamberg
    AW: 1/32 Mitsubishi A6M2b Zero Model 21 von Tamiya

    Nun kommen wir einmal zu den Details. Sehr fein sehr viel ;) muß man beim Lackieren aufpassen.
    Sorry wenn sie etwas dunkel geraden sind aber da sieht man die Details wenigstens.
     

    Anhänge:

  6. #5 LoganKell, 03.06.2014
    LoganKell

    LoganKell Sportflieger

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Bamberg
    AW: 1/32 Mitsubishi A6M2b Zero Model 21 von Tamiya

    wie man sieht ist der Motor schon in Metallikgrau hergestellt.
     

    Anhänge:

  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 LoganKell, 03.06.2014
    LoganKell

    LoganKell Sportflieger

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Bamberg
    AW: 1/32 Mitsubishi A6M2b Zero Model 21 von Tamiya

    beim 2ten Bild sieht man die schon erwähnten Auswurfmarken.
     

    Anhänge:

  9. #7 LoganKell, 03.06.2014
    LoganKell

    LoganKell Sportflieger

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Bamberg
    AW: 1/32 Mitsubishi A6M2b Zero Model 21 von Tamiya

    Noch zum Schluss die Box mit den Kleinteilen und die Bauanleitung / Decals und Farbschemabogen.
     

    Anhänge:

    Nachtvogel, 888 und MiGhty29 gefällt das.
Thema:

1/32 Mitsubishi A6M2b Zero Model 21 – Tamiya

Die Seite wird geladen...

1/32 Mitsubishi A6M2b Zero Model 21 – Tamiya - Ähnliche Themen

  1. Fokker V.4 - der Prototyp des Dr.I Dreidecker (Roden 1/32)

    Fokker V.4 - der Prototyp des Dr.I Dreidecker (Roden 1/32): Ein gepflegtes "Hallo" an die Liebhaber der Holz,Leinwand und Draht-Komoden. Ab und zu, so beim Durchstöbern alter Bausatzkartons, stoße ich auf...
  2. BB , Su-25 UB , Trumpeter 1/32

    BB , Su-25 UB , Trumpeter 1/32: Hallo Bastler , wer baut schon eine Su-25 UB ? Na ich ! Ein "Wunschmodell" von mir , da ich sie im Original gesehen habe . Trumpeter bietet...
  3. DANISH - F (86-D) , Kitty-Hawk , 1/32

    DANISH - F (86-D) , Kitty-Hawk , 1/32: Hallo Bastler , mein vorerst letztes Modell in Alu-Folie . Aber man weiß ja nie ! Die F-84 muß ja noch repariert werden . Ich neige jetzt ein...
  4. DayGlo Models Fiat G.91 R/3 1/32 Multimedia Kit

    DayGlo Models Fiat G.91 R/3 1/32 Multimedia Kit: Bei der Suche auf Facebook zufällig entdeckt... Leider funktionieren die Bilder nicht, wenn man keinen Account bei Facebook besitzt, aber bei...
  5. 1/32 Cyxoй Cy-22M4 'Fitter-K' NVA/LSK - LEM

    1/32 Cyxoй Cy-22M4 'Fitter-K' NVA/LSK - LEM: Das Erzeugnis S-54 M4, wie es in der ehemaligen DDR genannt wurde, war ein in der damaligen Sowjetunion auf Basis der Su-17 entwickelter...