1:32er Revell F-4F KWS

Diskutiere 1:32er Revell F-4F KWS im Jets ab 1/32 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Servus, wollte nur mal so meine F-4F vorstellen. Hab den Bausatz als Auftrag gebaut mit diversen Verbesserungen z.B. alle Eduard Ätzteilsätze...

Moderatoren: AE
  1. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    3.726
    Ort:
    Bayern
    Servus,

    wollte nur mal so meine F-4F vorstellen. Hab den Bausatz als Auftrag gebaut mit diversen Verbesserungen z.B. alle Eduard Ätzteilsätze für Phantoms, Teile des Verlinden Cockpits usw.

    Gruß

    Tracer
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: 1:32er Revell F-4F KWS. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    3.726
    Ort:
    Bayern
    Nr. 2 wie immer die üblich schlechte Qualität der Bilder :(
     

    Anhänge:

  4. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    3.726
    Ort:
    Bayern
    Nr. 3
     

    Anhänge:

  5. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    3.726
    Ort:
    Bayern
    und das vorletzte...
     

    Anhänge:

    schleckie gefällt das.
  6. #5 Tracer, 11.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2006
    Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    3.726
    Ort:
    Bayern
    und das letzte :-)
     

    Anhänge:

    Flogun gefällt das.
  7. Dondy

    Dondy Astronaut

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    3.516
    Zustimmungen:
    183
    Ort:
    Memmingen
    Gefällt mir sehr gut! Sehr schön verwittert und verschmutzt :) :TOP:
    Nur die Farbe des Radoms schaut mir bisschen zu kräftig aus :red:
     
  8. #7 Bösing, 11.04.2006
    Bösing

    Bösing Space Cadet

    Dabei seit:
    09.09.2002
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    3.561
    Ort:
    46414 Rhede
    Fein Fein !!
    Hast Du toll hinbekommen !! :TD:

    Persönlich würde ich die Kanzeln etwas weiter öffnen, sieht dann irgendwie cooler aus...

    Viele Grüße
    Frederik
     
  9. Dondy

    Dondy Astronaut

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    3.516
    Zustimmungen:
    183
    Ort:
    Memmingen
    Achja und wegen den Bildern, versuch mal Irfanview um deine Bilder zu komprimieren und zu verkleinern. Funtioniert bei mir tadellos! :TOP:
     
  10. #9 Reconner, 12.04.2006
    Reconner

    Reconner Fluglehrer

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    26Km NNW of EDDS
    Und wo ist jetzt das Modell? ;)
     
  11. #10 jabog43alphajet, 12.04.2006
    jabog43alphajet

    jabog43alphajet Testpilot

    Dabei seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    726
    Ort:
    OLDENBURG
    Hallo Tracer

    Gratulation,gefällt mir sehr gut deine F4. Schön auch die Landeklappen in ausgefahrener Stellung,was im Bausatz ja nicht vorgesehen ist. Verschmutzung genau im richtigen Verhältnis,toll.

    Das Radom könnte man,wie Dondy schon sagte,vielleicht etwas farblich abdunkeln,kommt dann besser.

    Aber sonst schönes Modell.:TOP: :TOP: :TD:

    Gruss Werner
     
  12. #11 ayrtonsenna594, 12.04.2006
    ayrtonsenna594

    ayrtonsenna594 Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.518
    Zustimmungen:
    15.172
    Beruf:
    Kaufmann im EH für Künstler- und Zeichenbedarf
    Ort:
    Berlin
    Der Meinung kann man sich nur anschließen:TOP: :D
     
  13. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    3.726
    Ort:
    Bayern
    Stimmt schon, das Problem beim beigen Radom is halt leider je mehr Fotos du dir von Originalmühlen anschaust, desto verwirrter wirst du was die Farbgebung angeht. Jedes Mal variiert die Farbe beeinflusst durch Lichteinfluss und Stärke der Verdreckung. Selbst auf meinen Bildern scheint die Farbe von Bild zu Bild zu variieren.

    Gruß

    Tracer
     
    PeWa gefällt das.
  14. #13 Rampf63, 12.04.2006
    Rampf63

    Rampf63 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.650
    Zustimmungen:
    155
    Beruf:
    Kfz.-Mechaniker-Meister
    Ort:
    Dingolfing/Bayern
    Hey Tracer, nochmal die Frage:

    Wo sind die Bilder vom Modell ???????:confused:

    Darum:TOP: :TOP: :TOP: absolut geil dein Teil

    Bin momentan selbst in der Vorbereitung für die F4-F mit dem Jubi-Anstrich aus Neuburg.
     
  15. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    3.726
    Ort:
    Bayern
    noja ich könnt dir ja ein paar Bilder von der Bauphase zeigen :TD:
     
  16. Dondy

    Dondy Astronaut

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    3.516
    Zustimmungen:
    183
    Ort:
    Memmingen
    Um dieses Problem zu umgehen, war meine erste Phantom ne Schwarznase :TD:
     
  17. #16 phartm4940, 13.04.2006
    phartm4940

    phartm4940 Astronaut

    Dabei seit:
    12.03.2004
    Beiträge:
    3.421
    Zustimmungen:
    1.592
    Beruf:
    Büro-und Informationselektroniker
    Ort:
    Germany
    Moin,
    Sehr schönes Modell. Darf man fragen, welche Farbe Du für das Radom benutzt hast?

    Danke.

    Grüße,

    Peter
     
  18. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    3.726
    Ort:
    Bayern
    Hm is ja mittlerweile ne Weile her aber ich glaube es war Beige von Revell mit etwas Grau gemischt oder sogar ne Gunze Farbe? Kann es echt nicht mehr genau sagen...

    Gruß

    Tracer
     
  19. tarner

    tarner inaktiv

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    1.646
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    .
    hallo tracer

    das ist so toll geworden (das modell und die fotos), dass ich gern noch mehr bilder sehen würde. hast du noch mehr? :HOT
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Flugzeug-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    3.726
    Ort:
    Bayern
    Da ich leider nicht mehr im Besitz des Modells bin, weil es ein Auftrag war, kann ich höchstens noch die einzelnen Baufotos zeigen.


    Gruß

    Tracer
     
  22. D'boy

    D'boy Guest

    Schönes Modell!

    Punkte, die man noch verbessern könnte:

    1.die Nozzles, beim Original kann man nicht durch die Nozzles durchsehen, auch nicht, wenn sie ganz geöffnet sind,

    2.Öffnungswinkel der Canopies ist zu flach, sind beim Original in dieser Position nicht zu arretieren,

    3.wenn es ein Trainingsflug ist, dann hat die AIM-9 keine Wings und Fins dran,

    4.die Radomfarbe ist, finde ich, recht gut getroffen, allerdings ist sie im Original matt und porös/rauh. Vielleicht könnte man das Radom, wenn alles fertig ist nochmal mit Schmirgelpapier behandeln.
     
Moderatoren: AE
Thema:

1:32er Revell F-4F KWS

Die Seite wird geladen...

1:32er Revell F-4F KWS - Ähnliche Themen

  1. Me 262 B-1/U-1 von Revell in 1:32

    Me 262 B-1/U-1 von Revell in 1:32: So jetzt ist mein zweiter Vogel fertig geworden. Es handelt sich um die Me262 B-1/U-1 von Revell. Der Bausatz an sich ist sch..., wenn man vorher...
  2. Revell 2019

    Revell 2019: Hier die ersten Neuheiten von Revell für 2019. Freue mich auf den Ghost-Tiger! Messerschmitt Bf 110 C-7 · Revell · Maßstab 1:32 04961 Bell X-1...
  3. W 2018 RO Tornado Gr.1 Italeri/Revell

    W 2018 RO Tornado Gr.1 Italeri/Revell: Nach Norberts konstruktiver Hilfe :thumbsup: habe ich heute bei Sonnenschein den Rollout des Tornado Gr.1 der RAF No. 9 Sqn aus Brüggen gemacht....
  4. Revell F4U-1A Corsair

    Revell F4U-1A Corsair: Hallo und guten Morgen, im November 2017 habe erstand ich ein Anfänger Airbrush-Set von Revell. Ich kaufte dies bewusst, da ich weder Ahnung von...
  5. RF-4E Phantom, AG 51 "Immelmann", Revell 1:32

    RF-4E Phantom, AG 51 "Immelmann", Revell 1:32: Hallo, werte Modellbaukollegen! Hiermit möchte ich euch meine Interpretation einer RF-4E vom AG 51 „Immelmann“ zeigen. Es ist der 32er...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden