1/48 Decals von HaHen (Alpha Jet, F-84F, Fiat G.91)

Diskutiere 1/48 Decals von HaHen (Alpha Jet, F-84F, Fiat G.91) im Jets bis 1/48 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Moin, heute sind mir die o. a. drei Decalbögen per Post geliefert worden. Nach Begutachtung von HaHens Webseite war ich ja schon recht...

Moderatoren: AE
  1. #1 PeepingBear, 04.03.2005
    PeepingBear

    PeepingBear Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.06.2004
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Dipl. chem. + IT-Dozent
    Ort:
    Muenster / Westf.
    Moin,

    heute sind mir die o. a. drei Decalbögen per Post geliefert worden. Nach Begutachtung von HaHens Webseite war ich ja schon recht gespannt, die Herstellerbilder zeigen eine sehr gelungene Motivauswahl.

    Aber auch die Druckqualität ist wirklich prima: Gestochen scharf gedruckte Decals in kräftigen, passenden Farben. Zur Verbesserung der Farbwirkung auf Tarnlack gibt es extra einige weiße Unterdecals. Die Decals sind (per Inkjet?) auf durchgehenden klaren Trägerfilm gedruckt und müssen also gezielt ausgeschnitten werden, was aber (auch Dank guter Verteilung auf dem Bogen) kein Problem ist. Beigefügt sind Blätter mit Verarbeitungsregeln und Übersichtszeichnungen zur Positionierung auf dem Modell.

    Die Lieferung erfolgte im Luftpolsterumschlag mit versteifender Pappeinlage und NICHT KNICKEN-Kennzeichnung.

    Ich freue mich schon auf die Fouga Magister Decals und empfehle HaHen gerne weiter.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karaya

    Karaya Testpilot

    Dabei seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Dipl. Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Forbach/Frankreich
    Hallo,
    habe die hahen-decals an meiner Fiat G91 in 1:48 verwendet und kann nur raten vorsichtig zu sein, denn gerade die weißen untergrunddecals sind extrem dünn! :!:
     
  4. #3 marine104, 19.05.2005
    marine104

    marine104 Testpilot

    Dabei seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    501
    Ort:
    Nähe Flensburg
    Welchen Bausatz hast du denn von der G 91 in 1:48? Und wie ist der so?
     
  5. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    682
    Ort:
    Im Norden
    Den ESCI Kit habe ich mal HIER vorgestellt.

    Es gibt auch noch einen weiteren Kit der Marke Occidental. Der Kit ist von der Formaufteilung dem ESCI sehr ähnlich,hat aber versenkte Oberflächendetails. Der Kit ist etwas später bei Heller neu aufgelegt worden. Demnächst gibt es einen weitern Kit von Italeri,aber ich denke mal,dass ist entweder auch ein ESCI Rebox oder ein Occidental Rebox.
     
  6. Dondy

    Dondy Astronaut

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    182
    Ort:
    Memmingen
    Na dann wart ich mal bis der "neue" Kit von Italerie draussen ist.
    Gibts eigentlich irgendwelche resin oder PE Teile für die G.91?
     
  7. #6 marine104, 21.05.2005
    marine104

    marine104 Testpilot

    Dabei seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    501
    Ort:
    Nähe Flensburg
    Also diesen Uralt-Kit hatte ich vor Ewigkeiten auch mal. Da ich an der G91 gelernt habe bin ich von der Detailerung überhaupt nicht angetan, mal ganz abgesehen von den nicht mehr zeitgemässen erhabenen Gravuren. Da halte ich es lieber wie Dondy:warten auf den neuen(?) Italerie-Kit...
     
  8. #7 Rampf63, 23.05.2005
    Rampf63

    Rampf63 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    154
    Beruf:
    Kfz.-Mechaniker-Meister
    Ort:
    Dingolfing/Bayern
    Übrigens:

    Die Decals für den AlphaJet enthalten auch die Cockpitpanels.
    Außerdem ist eine "bunte Mühle" aus FFB mit dabei ->
     

    Anhänge:

  9. Karaya

    Karaya Testpilot

    Dabei seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Dipl. Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Forbach/Frankreich
    Hallo alle miteinander,
    also der Bausatz, den ich gebaut habe ist von Heller und echt schrott, wenn ich das mal hier so sagen darf. das einzig gute sind die versenkten gravuren sowie der weiche kunststoff, denn hier sind sehr viele schleifarbeiten erforderlich. :!:
    wenn jemand vor hat dieses modell zu bauen, sollte er eine menge erfahrung mit modellbau haben. :rolleyes:
    es gibt lediglich einen resinsitz Martin Baker IV von.. :confused: ... ich glaube von neomega unter anderem bei aeromodell zu erwerben.
    ansonsten habe ich das cockpit sowie Fahrwerk komplett gescratcht!!!
    aber nach dreimonatiger schweißarbeit an diesem haufen plastik kann ich sagen, ein wirklich gutes ergebnis erzielt zu haben. :HOT
     
  10. Dondy

    Dondy Astronaut

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    182
    Ort:
    Memmingen
    Das hört sich ja nicht so berauschend an :(
    Aber ich würde trotzdem mal vorschlagen, du zeigst und dein Modellchen mal her :engel:
     
  11. Karaya

    Karaya Testpilot

    Dabei seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Dipl. Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Forbach/Frankreich
    würde ich ja gerne aber im moment bin ich beruflich in shanghai und mein hobby muss sich auf betrachten anderer modelle im net zufrieden geben
     
  12. #11 Karaya, 05.06.2005
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2005
    Karaya

    Karaya Testpilot

    Dabei seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Dipl. Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Forbach/Frankreich
    hallo leute,
    nach langem hin und her hab ich es geschafft mir ein bild der fertigen fiat g91 von meiner feundin schicken zu lassen und dies so zu bearbeiten, dass es hier von der größe her reinpasst. denn mein eigentliches fotobearbeitungsprogramm hab ich immer noch in deutschland.
    nicht vergessen darf man allerdings, dass der grundbausatz grottenschlecht ist!
    aber hier das bild:
     

    Anhänge:

    • A13-1.jpg
      Dateigröße:
      60,7 KB
      Aufrufe:
      238
  13. Dondy

    Dondy Astronaut

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    182
    Ort:
    Memmingen
    Danke für das Bild! Die schaut ja echt super aus. Mir gefällt vor allem das weathering :TOP:
     
  14. 104FAN

    104FAN Testpilot

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    415
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Augsburg
    Scheint ein klasse Modell zu sein :TOP: . Hast du nicht noch mehr Fotos von dem Teil?

    Gruß

    der 104FAN
     
  15. #14 Karaya, 08.06.2005
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2005
    Karaya

    Karaya Testpilot

    Dabei seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Dipl. Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Forbach/Frankreich
    klar hab ich noch mehr aber wie gesagt ich bin zur zeit in shanghai und nicht zuhause.
    ausserdem bringe ich das ins rollout und nicht hier rein, ok?
     
  16. #15 104FAN, 12.06.2005
    Zuletzt bearbeitet: 12.06.2005
    104FAN

    104FAN Testpilot

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    415
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Augsburg
    Da halte ich es lieber wie Dondy:warten auf den neuen(?) Italerie-Kit...

    Normalerweise bringt Italerie aber eher eine Wiederauflage des alten ECSI-Kits heraus, als eine neue Form.

    Gruß

    der 104FAN
     
  17. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 marine104, 12.06.2005
    marine104

    marine104 Testpilot

    Dabei seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    501
    Ort:
    Nähe Flensburg
    Oh Gott, nimm mir doch nicht die ganze Hoffnung.... :FFCry: Ich hoffte wirklich auf einen neuen Bausatz.
     
  19. Karaya

    Karaya Testpilot

    Dabei seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Dipl. Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Forbach/Frankreich
    hallo,
    ja ja der neue italeri-kit wird wohl der des esci bzw. heller entsprechen.
    aber keine sorge, ich habs ja auch einigermassen hinbekommen! :TD:
    ausserdem koennt ihr euch ja immerhin auf versenkte gravuren freuen, obwohl diese sehr breit sind :rolleyes:
     
Moderatoren: AE
Thema:

1/48 Decals von HaHen (Alpha Jet, F-84F, Fiat G.91)

Die Seite wird geladen...

1/48 Decals von HaHen (Alpha Jet, F-84F, Fiat G.91) - Ähnliche Themen

  1. Decals vom JG 1 in 1/48

    Decals vom JG 1 in 1/48: Guten Abend an alle Ich habe eine neue Modellbauidee bekommen und mußte feststellen, das es etwas schwieriger wird. Ich habe vor paar...
  2. Decals 70 Jahre Normadie Neman für 1/48 Rafale

    Decals 70 Jahre Normadie Neman für 1/48 Rafale: http://scalemodels.ru/news/10628-1-48-dekal-na-Rafale-70-let-normandija-neman.html
  3. F-84F Decals"Luftwaffe"1/48

    F-84F Decals"Luftwaffe"1/48: Ich suche seit geraumer Zeit den Airdoc Bogen: ADM48008 F-84F Thunderstreak.Bisher leider vergeblich. Hat noch jemand eventuell diese Decals auf...
  4. 1/48 Jak-3 – Zubehör, Detail-Sets, Decals

    1/48 Jak-3 – Zubehör, Detail-Sets, Decals: Wer will, wer hat noch nicht ... auf der Suche nach Abziehbildern für meine alten Eduardbausätze der Jak-3 in 1/48 ging ich auf Suche und wurde...
  5. 1/48 P-38 Lightning – Decals

    1/48 P-38 Lightning – Decals: Hallo zusammen, da ich gerade an einer Lightning von Academy bin und einen Haufen Decals für dieses wunderschöne Flugzeug habe, will ich Euch...