1/48 Fairchild AU-23A Peacemaker – RODEN

Diskutiere 1/48 Fairchild AU-23A Peacemaker – RODEN im Props bis 1/48 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; ACHTUNG KEIN JÄGER, trotzdem klasse und vorallem mal was anderes. Heute gerade bei meinem Berliner Händler erstanden und jetzt schon im FF. Preis...

Moderatoren: AE
  1. #1 tucano, 26.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2010
    tucano

    tucano inaktiv

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    43
    Beruf:
    wäre schöner wenn's ohne ginge
    Ort:
    Speckgürtel der Hauptstadt
    ACHTUNG KEIN JÄGER, trotzdem klasse und vorallem mal was anderes. Heute gerade bei meinem Berliner Händler erstanden und jetzt schon im FF. Preis knapp 35,-Euro. Ich möchte euch den Roden-Bausatz in 48 der Peacemaker kurz vorstellen. Die Peacemaker basiert ja auf der Pilatus Porter und wurde gegen Ende des Vietnam-Krieges so umgebaut, daß sie bewaffnet wurde mit einer 20mm Drillingskanone bzw. 2 x 7,62Sechslingsmaschinengewehren. An den 4 Flügelstationen konnten Raketenwerfer, Bomben bzw. Zusatztanks aufgehängt werden. Eingesetzt wurde die Maschine serienmäßig jedoch nicht mehr in Vietnam. Die Air Force sah die Maschine als zu langsam und zu beschußempfindlich an, trotzdem wurden 15 Maschinen gebaut und dann eingemottet. Circa 1973 erhielt die Thai Air Force 13 Maschinen, die sie bis in Anfang der 90iger Jahre einsetzte. Erfahrungen mit RODEN habe ich noch nicht, aber auf den ersten Blick eine vernünftige Qualität. Das Deckelbild hätte man aus meiner Sicht ein wenig schicker machen können und die Übersetzung ist auch nicht gerade der Brüller, aber ich hab's ja irgendwie kapiert!
     

    Anhänge:

    peter2907 gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tucano

    tucano inaktiv

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    43
    Beruf:
    wäre schöner wenn's ohne ginge
    Ort:
    Speckgürtel der Hauptstadt
    Gebaut werden können 3 Varianten, eine amerikanische und zwei thailändische.
     

    Anhänge:

  4. tucano

    tucano inaktiv

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    43
    Beruf:
    wäre schöner wenn's ohne ginge
    Ort:
    Speckgürtel der Hauptstadt
    Der Karton ist um einiges größer als der Inhalt, aber es ist alles in einer Klarsichttüte und es liegen keine Teile lose rum.
     

    Anhänge:

  5. tucano

    tucano inaktiv

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    43
    Beruf:
    wäre schöner wenn's ohne ginge
    Ort:
    Speckgürtel der Hauptstadt
    Die Anleitung ist übersichtlich in russisch, englisch und deutsch.
     

    Anhänge:

  6. tucano

    tucano inaktiv

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    43
    Beruf:
    wäre schöner wenn's ohne ginge
    Ort:
    Speckgürtel der Hauptstadt
    Was mir sehr entgegen kommt und ich sehr gut finde, daß es FS-Farbangaben sind und Farbangaben für ModelMaster, da ich eigentlich fast immer mit denen arbeite. Ob sie zutreffen muß man sehen.
     

    Anhänge:

  7. tucano

    tucano inaktiv

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    43
    Beruf:
    wäre schöner wenn's ohne ginge
    Ort:
    Speckgürtel der Hauptstadt
    Die Anleitung zum Farbschema sind recht umfangreich.
     

    Anhänge:

  8. tucano

    tucano inaktiv

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    43
    Beruf:
    wäre schöner wenn's ohne ginge
    Ort:
    Speckgürtel der Hauptstadt
    Jetzt mal eine Frage an die Profis. Was soll das sein?
     

    Anhänge:

  9. tucano

    tucano inaktiv

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    43
    Beruf:
    wäre schöner wenn's ohne ginge
    Ort:
    Speckgürtel der Hauptstadt
    Die Decals sehen recht vielversprechend aus.
     

    Anhänge:

  10. tucano

    tucano inaktiv

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    43
    Beruf:
    wäre schöner wenn's ohne ginge
    Ort:
    Speckgürtel der Hauptstadt
    Hier mal die Tragflächen. Machen einen ordentlich gravierten Eindruck, sieht sehr sauber aus.
     

    Anhänge:

    fliegers gefällt das.
  11. tucano

    tucano inaktiv

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    43
    Beruf:
    wäre schöner wenn's ohne ginge
    Ort:
    Speckgürtel der Hauptstadt
    Manche Teile sehen recht grob aus und sind auch nicht sehr fein entgratet, aber das ist ja wohl kaum ein so großes Problem. Die Räder sehen aus meiner Sicht auch nicht sehr originell aus.:?!
     

    Anhänge:

  12. tucano

    tucano inaktiv

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    43
    Beruf:
    wäre schöner wenn's ohne ginge
    Ort:
    Speckgürtel der Hauptstadt
    Ohne Worte, nur zum anschauen.
     

    Anhänge:

  13. tucano

    tucano inaktiv

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    43
    Beruf:
    wäre schöner wenn's ohne ginge
    Ort:
    Speckgürtel der Hauptstadt
    Hier die Triebwerksgondel mit dem riiiiiesigen Abgasrohr. Leider kann man kein Triebwerk darstellen.
     

    Anhänge:

  14. tucano

    tucano inaktiv

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    43
    Beruf:
    wäre schöner wenn's ohne ginge
    Ort:
    Speckgürtel der Hauptstadt
    Hier mal die vorderen Türen und die Fahrwerksstreben.
     

    Anhänge:

  15. #14 tucano, 26.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2010
    tucano

    tucano inaktiv

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    43
    Beruf:
    wäre schöner wenn's ohne ginge
    Ort:
    Speckgürtel der Hauptstadt
    Hier der Rumpf (sieht ganz ordentlich aus) und die Türen, wobei man die auch aufschieben kann, da ja links dann eventuell eine Kanone eingebaut wird.
     

    Anhänge:

  16. tucano

    tucano inaktiv

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    43
    Beruf:
    wäre schöner wenn's ohne ginge
    Ort:
    Speckgürtel der Hauptstadt
    Und zum Schluß die Klarsichtteile. Machen einen ordentlichen, sehr brauchbaren Eindruck.

    So und das soll's gewesen sein. Ich freue mich auf den Bau, viel Arbeit wahrscheinlich um einen anständigen Innenraum hinzubekommen der wenig detailliert scheint, aber die Maschine ist irgendwie so häßlich, daß sie wiederum geil aussieht.
     

    Anhänge:

  17. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Morgen tucano,
    ich glaube nicht das, es sich bei dem gezeigten Teil um einen Treibstoffzusatzbehälter handelt. bei einer Nutzlast von 900kg wäre er im Orginal dazu zu gross und schwer.
    Ich tendiere zu einem Pod zur psyscholgischen Kriegsführung(Lautsprecher usw)
    Gruss Mike
     
  18. #17 tucano, 27.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2010
    tucano

    tucano inaktiv

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    43
    Beruf:
    wäre schöner wenn's ohne ginge
    Ort:
    Speckgürtel der Hauptstadt
    Es steht hier drin,das vorgesehen war, 250 bzw. 500 Pfund Bomben, Napalmcontainer, Kassettenwaffen, Nebeltöpfe( nicht zu verwechseln mit Kochtöpfen ;)), Beleuchtungswaffen und Mittel für psychologische Kriegsführung an den Flügelstationen zu transportieren. Na da kann der Container ja fast alles von sein. :?!

    Übrigens stehen in der englischen Übersetzung Bezeichnungen, die in der deutschen garnicht vorkommen. CBU-55 500ibs, MK-24 flares, ADU-272 canisters.
     
  19. #18 dhc-4, 27.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2010
    dhc-4

    dhc-4 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.09.2008
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    GORIG
    Natürlich konnte der Porter bzw deren Lizenzbau Zusatzbehälter tragen!

    Abgesehen davon würde ich den ganzen MG /Pod etc Mist im Karton lassen,so sind die Kisten nie geflogen. Eine Version der Thai Border Police oder der Thai Air Force ist da wesentlich authentischer.Dann auch mit MG.
    Gibst da schon Ätzteile zum Kit? Den Exhaust aus dem Karton würde ich nicht verbauen.

    Gute Source:

    http://pc-6.com/porterakt.htm#Index

    Bei Thailand.

    Wie du siehst,fliegen die heute noch.
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. tucano

    tucano inaktiv

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    43
    Beruf:
    wäre schöner wenn's ohne ginge
    Ort:
    Speckgürtel der Hauptstadt
    Um nicht aneinander vorbei zu reden, Du meinst das Abgasrohr, oder? Das ist doch aber ein Riesenhirsch.
     

    Anhänge:

  22. tucano

    tucano inaktiv

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    43
    Beruf:
    wäre schöner wenn's ohne ginge
    Ort:
    Speckgürtel der Hauptstadt
    Also ich versteh Dich jetzt nicht, das ist doch ein richtig großes Ofenrohr.:?!
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema:

1/48 Fairchild AU-23A Peacemaker – RODEN

Die Seite wird geladen...

1/48 Fairchild AU-23A Peacemaker – RODEN - Ähnliche Themen

  1. Lend-Lease Act in 1/48 presentiert auf einem "U"

    Lend-Lease Act in 1/48 presentiert auf einem "U": Wer mich kennt der weiß, dass es mein Steckenpferd ist gewöhnliche Flugzeuge nicht mit ihrer üblichen Kennung zu versehen und somit aus ihnen...
  2. 1/48 Su-34 Fullback – Kittyhawk

    1/48 Su-34 Fullback – Kittyhawk: [IMG] Die Su-34 „Fullback“ ist ein 2 sitziger Jagdbomber, welcher durch das Konstruktionsbüro OKB Suchoi Mitte der 1980er Jahre entwickelt...
  3. He-162A und Ta-152 H-1 Decals für RAF Beutemaschine in 1/48

    He-162A und Ta-152 H-1 Decals für RAF Beutemaschine in 1/48: Moin zusammen, nach Jahren der Abstinenz bin ich jetzt wieder ein wenig in den Plastikmodellbau-Modus gekommen. Da ich nicht mehr Up-To-Date bin...
  4. 1/48 Honda HA-420 HondaJet – Ebbro

    1/48 Honda HA-420 HondaJet – Ebbro: Vor kurzem habe ich in MUC eine HA-420 fotografiert. Bei der Suche nach deren Serial im WWW bin ich zufällig auf diesen neuen Bausatz gestossen....
  5. Eduard 1/48 Brassin Cockpit für NVA-LSK MiG-21MF: Welches?

    Eduard 1/48 Brassin Cockpit für NVA-LSK MiG-21MF: Welches?: Hallo zusammen, welches der beiden angebotenen Cockpits ist das richtige für die MiG-21MF der NVA-LSK? Früh:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden