1/48 P-61 Black Widow – Revell

Diskutiere 1/48 P-61 Black Widow – Revell im Props bis 1/48 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Der Bausatz ist zwar nicht mehr ganz frisch aber von diesem Interessanten Flugzeug gibt es in dem Maßstab nichts anderes.
Maik

Maik

leider verstorben<br><img src="http://www.flugzeug
Dabei seit
24.11.2001
Beiträge
1.873
Ort
Plankstadt
Der Bausatz ist zwar nicht mehr ganz frisch aber von diesem Interessanten Flugzeug gibt es in dem Maßstab nichts anderes.
 
Maik

Maik

leider verstorben<br><img src="http://www.flugzeug
Dabei seit
24.11.2001
Beiträge
1.873
Ort
Plankstadt
Nanu ? Wo ist da Bild ?
 
Anhang anzeigen
Maik

Maik

leider verstorben<br><img src="http://www.flugzeug
Dabei seit
24.11.2001
Beiträge
1.873
Ort
Plankstadt
130 ganz ordentliche Teile wollen verbaut verden - alle in schwarzem Kunststoff gegossen - ist das nicht praktisch ?

Hier sind ein paar:
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:

Überflieger

Testpilot
Dabei seit
04.05.2002
Beiträge
618
Ort
Rostock
Re: P-61 Black 1/48 Widow von Revell

Original geschrieben von Maik
.........von diesem Interessanten Flugzeug......
:TOP: na dann rate mal wer schon auf den Baubericht gespannt ist ;)
 
Maik

Maik

leider verstorben<br><img src="http://www.flugzeug
Dabei seit
24.11.2001
Beiträge
1.873
Ort
Plankstadt
Klarsichtteile sind natürlich auch dabei, die lassen sich aber so schlecht ablichten. Dafür hier die 2 möglichen "Nasen" für die A bzw. B-Variante.
 
Anhang anzeigen
Maik

Maik

leider verstorben<br><img src="http://www.flugzeug
Dabei seit
24.11.2001
Beiträge
1.873
Ort
Plankstadt
Wahlweise kann das Modell mit oder ohne Geschützturm gebaut werden. Die Details sind ganz ordentlich.

Ein großes Manko hat das Modell allerdings: ERHABENE GRAVUREN ! Da steckt also einiges an Arbeit drin, wenn man es richtig machen will.

Der Decalsatz ist ansprechend, ich denke ich werde mich an der "Lady in the Dark" vergreifen ;)
 
Anhang anzeigen
Maik

Maik

leider verstorben<br><img src="http://www.flugzeug
Dabei seit
24.11.2001
Beiträge
1.873
Ort
Plankstadt
Das linke Triebwerk kann geöffnet dargestellt werden. Als Ersatz für die Bausatztriebwerke kann man sich auf dem Zubehörmarkt bedienen. P&W 2800 in 1/48 gibt es z.B. bei Aires und Verlinden.

An Detailsätzen ist die Auswahl ansonsten nicht allzu groß.

Cutting Edge bietet Ersatz-Motorhauben und Eduard bietet gleich zwei prall gefüllte Detailsätze.


Es gibt auch einige Decalsätze z.B. von Aeromaster, aber die beiliegenden Decals machen schon einen guten Eindruck.


Wer Druckluftflaschen/Feuerlöscher, die zur Hälfte in den Wänden versungen sind nicht mag wird wohl ein wenig scratchen müssen.


Revell gibt - wohl schon deshalb - skill level 5 an. Es gibt viel zu tun ...
 
Maik

Maik

leider verstorben<br><img src="http://www.flugzeug
Dabei seit
24.11.2001
Beiträge
1.873
Ort
Plankstadt
Re: Re: P-61 Black 1/48 Widow von Revell

Original geschrieben von Überflieger
:TOP: na dann rate mal wer schon auf den Baubericht gespannt ist ;)

Bei Nachtjägern habe ich ja jetzt auch schon Übung ;)
 
quarter

quarter

Space Cadet
Dabei seit
03.06.2001
Beiträge
2.493
Ort
Braunschweig
Na dann viel Spass beim bauen!
Ich selber habe dieses Tal das Jammers schon zwei mal durchschritten und muß sagen es geht, aber nur mit viel zusätzlicher Arbeit. Ansonsten bietet dieser Vogel halt all das was man damals so gewohnt war von den Monogram Modellen.
Der Fairness halber sei aber erwähnt das ganz ungeduldige noch ein wenig warten sollten!
AM Tech, eigentlicher Hersteller der bei Tamiya im Program befindlichen TA 183 "Huckbein" wird vermutlich noch in diesem Jahr neben der schon lang ersehnten HS 123 in 48 auch noch die P-61 herausbringen.
So oder so eine abwertenswerte Alternative, denn wenn ma die ersten Spritzlinge betrachtet...................:FFEEK:
 
Maik

Maik

leider verstorben<br><img src="http://www.flugzeug
Dabei seit
24.11.2001
Beiträge
1.873
Ort
Plankstadt
Original geschrieben von quarter
... wird vermutlich noch in diesem Jahr neben der schon lang ersehnten HS 123 in 48 auch noch die P-61 herausbringen.
So oder so eine abwertenswerte Alternative, denn wenn ma die ersten Spritzlinge betrachtet...................:FFEEK:

Hättest du mir das nicht früher sagen können ? :(

Ich denke auch, dass das eine Menge Arbeit gibt - aber das ist doch gerade der Spaßfaktor - um so mehr freut man sich hinterher wenn das Modell gut geworden ist .... wenn ! ;)

Andererseits - wenn ich schon den Preis für die Ta 183 sehe...


Wo kann man denn besagte Spritzlinge schon sehen ?
 
Corsair

Corsair

Space Cadet
Dabei seit
12.05.2001
Beiträge
2.448
Ort
47228 Duisburg
Original geschrieben von quarter
Na dann viel Spass beim bauen!
Ich selber habe dieses Tal das Jammers schon zwei mal durchschritten und muß sagen es geht, aber nur mit viel zusätzlicher Arbeit. Ansonsten bietet dieser Vogel halt all das was man damals so gewohnt war von den Monogram Modellen.
Der Fairness halber sei aber erwähnt das ganz ungeduldige noch ein wenig warten sollten!
AM Tech, eigentlicher Hersteller der bei Tamiya im Program befindlichen TA 183 "Huckbein" wird vermutlich noch in diesem Jahr neben der schon lang ersehnten HS 123 in 48 auch noch die P-61 herausbringen.
So oder so eine abwertenswerte Alternative, denn wenn ma die ersten Spritzlinge betrachtet...................:FFEEK:
Hab ich auch schon von gehört :) Nur leider hab ich den Bausatz schon lange vorher geholt :( Jetzt stell ich mir die Frage: Lohnt sich es dann überhaupt noch die P-61 von Revell zu bauen :confused: Wie Maik schon sagte, man muss ne menge Arbeit reinstecken.

Ansonsten schöne Bausatz Vorstellung :)
 
quarter

quarter

Space Cadet
Dabei seit
03.06.2001
Beiträge
2.493
Ort
Braunschweig
Auf Hyperscale meine ich habe ich mal was darüber gelesen, muß allerdings gestehen das ich schon länger nicht mehr auf der Seite war.
 
Thema:

1/48 P-61 Black Widow – Revell

1/48 P-61 Black Widow – Revell - Ähnliche Themen

  • Northrop P61 ,Black Widow' von Hobby Boss

    Northrop P61 ,Black Widow' von Hobby Boss: ... da habe ich echt verwachst - dieses Wochenende ist das Wetter leider mies - aber meine alte Cannon macht eh nicht so tolle Bilder , da kommt's...
  • Black Widow von Hobby Boss

    Black Widow von Hobby Boss: .. in meinem 2.Baubericht wollte ich mich mal mit einem Bausatz beschäftigen , den man ohne weiteres aus der Kiste bauen kann . so besorgte ich...
  • Dragon, P-61 B " Black Widow " , 1:72 Golden Wings Series

    Dragon, P-61 B " Black Widow " , 1:72 Golden Wings Series: Nachdem ich den Ausflug in den Minimaßstab nun hinter mir gelassen habe und mein Lager immer noch in Kartons verpackt in Roth steht, wende ich...
  • 1/48 YF-23 Black Widow II – Collectaire

    1/48 YF-23 Black Widow II – Collectaire: Auf diversen verschlungenen Pfaden bin ich in den Besitz zweier Resin-Bausätze der Firma Collectaire gekommen. Da ja hier im Forum einige...
  • 1/72 P-61A Black Widow – Dragon

    1/72 P-61A Black Widow – Dragon: Hallo meine erste Bausatzvorstellung;) die Bilder sind nicht gerade der Hit, ne Freundin war nur zufällig bei mir und hatte ne Digicam dabei:D...
  • Ähnliche Themen

    • Northrop P61 ,Black Widow' von Hobby Boss

      Northrop P61 ,Black Widow' von Hobby Boss: ... da habe ich echt verwachst - dieses Wochenende ist das Wetter leider mies - aber meine alte Cannon macht eh nicht so tolle Bilder , da kommt's...
    • Black Widow von Hobby Boss

      Black Widow von Hobby Boss: .. in meinem 2.Baubericht wollte ich mich mal mit einem Bausatz beschäftigen , den man ohne weiteres aus der Kiste bauen kann . so besorgte ich...
    • Dragon, P-61 B " Black Widow " , 1:72 Golden Wings Series

      Dragon, P-61 B " Black Widow " , 1:72 Golden Wings Series: Nachdem ich den Ausflug in den Minimaßstab nun hinter mir gelassen habe und mein Lager immer noch in Kartons verpackt in Roth steht, wende ich...
    • 1/48 YF-23 Black Widow II – Collectaire

      1/48 YF-23 Black Widow II – Collectaire: Auf diversen verschlungenen Pfaden bin ich in den Besitz zweier Resin-Bausätze der Firma Collectaire gekommen. Da ja hier im Forum einige...
    • 1/72 P-61A Black Widow – Dragon

      1/72 P-61A Black Widow – Dragon: Hallo meine erste Bausatzvorstellung;) die Bilder sind nicht gerade der Hit, ne Freundin war nur zufällig bei mir und hatte ne Digicam dabei:D...
    Oben