1/48 PZL P.23A Karas – Mirage Hobby

Diskutiere 1/48 PZL P.23A Karas – Mirage Hobby im Props bis 1/48 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Die P.23 war der am meisten verwendete Polnischer leichter Bommber im September 1939. Gebaut ab 1934 (rototypen) kammen die ersten serien...

Moderatoren: AE
  1. #1 Albatross, 16.06.2006
    Albatross

    Albatross Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    .
    Die P.23 war der am meisten verwendete Polnischer leichter Bommber im September 1939. Gebaut ab 1934 (rototypen) kammen die ersten serien Maschinen (insgesammt 17 stück) zum einsatz. Auf Grund etlicher Mängel (vor allem der englische Motor Bristol Pegasus II M2 brachte ab 3000m kaum noch nenenswerte Leistung) wurde die P.23A als nicht einsatztauglich. Die 17 Gebauten Flugzeuge wurden dann nur zur schulung verwendet. Statt dessen Beschafte man die P.23B für dem Liniendienst.

    Der Bausatz selbst kommt in einer recht großen Schachtel von - 43x29 cm nach hause. Momentan sind 2 Versionen Erhältlich P.23A und P.23B. Weitere Bausätze (ua. P-43) wurden angekündigt.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 Albatross, 16.06.2006
    Albatross

    Albatross Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    .
    Schachtel auff, na ja die hätte schon etwas kleiner sein können ;)
     

    Anhänge:

  4. #3 Albatross, 16.06.2006
    Albatross

    Albatross Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    .
    Packen wir es aber aus : Ist schon einiges Drinn. 3 A4 große Spritzlinge, 2 Platinen mit Photoätzteilen, ein paar Resinteile, 12 seitige Anleitung auf Glanzpapier mit einigen Farbseiten) Decals.
     

    Anhänge:

  5. #4 Albatross, 16.06.2006
    Albatross

    Albatross Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    .
    Spritzling NR 1: Flügel. Schön das die Steuerflächen separat beiligen.
     

    Anhänge:

  6. #5 Albatross, 16.06.2006
    Albatross

    Albatross Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    .
    Die Oberfläche ist mal wieder etwas pollierbedurftig.
     

    Anhänge:

  7. #6 Albatross, 16.06.2006
    Albatross

    Albatross Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    .
    NR 2 : Vielle Kleinteile
     

    Anhänge:

  8. #7 Albatross, 16.06.2006
    Albatross

    Albatross Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    .
    Der motor ist um längen besser als das "Objekt" das der P.11 & P.24 beiligt. so richtig überzeugen Tut er aber auch nicht.
     

    Anhänge:

  9. #8 Albatross, 16.06.2006
    Albatross

    Albatross Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    .
    hier gut zu sehen : der Bausatz hat etliche Vertiefungen/Löcher dort wo keine sein sollten. Da beherrst jemand den Herstellungsprozess nicht ganz.
     

    Anhänge:

  10. #9 Albatross, 16.06.2006
    Albatross

    Albatross Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    .
    Instrumenten Bord. Auch hier ist die Detalierung etwas schwach. Diesmal gibt es dieses Teil nur aus Plastik.
     

    Anhänge:

  11. #10 Albatross, 16.06.2006
    Albatross

    Albatross Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    .
    NR 3: Rumpf Und mittelsektion der Flügel. Schön auch hier sind alle Steuerflächen separat ausgeführt worden.
     

    Anhänge:

  12. #11 Albatross, 16.06.2006
    Albatross

    Albatross Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    .
    Ein Blick auf die Cockpitwände. Bis auf die paar kleine Sörungen (Risse in der nagelneuen Form? ) ganz nett.
     

    Anhänge:

  13. #12 Albatross, 16.06.2006
    Albatross

    Albatross Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    .
    Klarsichtsteile. Kristalklar. Piloteneinstiegsfenster kann geöffnet dargestellt werden.
     

    Anhänge:

  14. #13 Albatross, 16.06.2006
    Albatross

    Albatross Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    .
    Phototeile Teil 1 Cockpitausstatung, Hecksporn Teile der Ausenhaut & MG's
     

    Anhänge:

  15. #14 Albatross, 16.06.2006
    Albatross

    Albatross Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    .
    Phototeile Teil II. Vermutlich das schwierigste am ganzem Flieger - die Photogeätzten Slots. Wer angst davon Hat, der Kauft die P.23B Version, da gab es die nicht.
     

    Anhänge:

  16. #15 Albatross, 16.06.2006
    Albatross

    Albatross Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    .
    Resin - Irgendwelche Gerätschaften + Kühlrippen.
     

    Anhänge:

  17. #16 Albatross, 16.06.2006
    Albatross

    Albatross Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    .
    Decals, welch eine Überraschung von Techmod ;) . Da gibt es nix zu meckern. Markierungen für 3 Maschinnen - alle Grün + Hellblau.
     

    Anhänge:

  18. #17 Albatross, 16.06.2006
    Albatross

    Albatross Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    .
    Die Bauanleitung in Buchform gefällt. Insgesammt 33 Bauschritte. So mancher jungere Modelbauer könnte aber Problemme mit der Römischen Numerierung haben ;)
     

    Anhänge:

  19. #18 Albatross, 16.06.2006
    Albatross

    Albatross Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    .
    Besonnders net, die zwei Farbigen Profilzeichnungen.
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Flugzeug-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Albatross, 16.06.2006
    Albatross

    Albatross Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    .
    Fazit :

    + Seltnes Flugzeug
    + Stellenweise recht gut detaliert
    + Photoätzteile
    + Separate Steuerflächen

    - Unterspritzungen/ deutliche Löcher
    - Motor etwas karg


    Zielgruppe : Für fortgeschrittene, für neulinge wegen Multimedia nicht geeignet.

    Gesammtnote 2.3
     
  22. #20 Rasmussen, 16.06.2006
    Rasmussen

    Rasmussen inaktiv

    Dabei seit:
    23.07.2001
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Leipzig, jetzt Göttingen
    Kleine Korrektur: Es sind 4 Decal - Varianten.
     
Moderatoren: AE
Thema:

1/48 PZL P.23A Karas – Mirage Hobby

Die Seite wird geladen...

1/48 PZL P.23A Karas – Mirage Hobby - Ähnliche Themen

  1. Wie originalgetreu sind die 1/48 und 1/32 Revell Eurofighter?

    Wie originalgetreu sind die 1/48 und 1/32 Revell Eurofighter?: Hallo an die Modellbauer hier im Forum. Ich plane gerade meine ersten Eufi-Modelle in 1/48 und 1/32. Während es in 1/32 wol keine andere...
  2. BN-2/BN-2A von Valom in 1/48

    BN-2/BN-2A von Valom in 1/48: Die BN-2 Islander wurde in den 60er Jahren von der Britten-Norman Group in UK für Zubringerflüge entwickelt und ist heute immer noch mit über 750...
  3. Grumman F-14A Tomcat 1/48 (Tamiya 61114) VF-41, 1981

    Grumman F-14A Tomcat 1/48 (Tamiya 61114) VF-41, 1981: Hey Leute, hier nun der "Fly-Out" meiner Tamiya F-14A...sie ist eine der beiden SU-22 - Killer vom Zwischenfall im Golf von Sidra am 19. August...
  4. Su-17M4R Kitty Hawk 1/48.

    Su-17M4R Kitty Hawk 1/48.: Hallo !!! Su-17M4R von Kitty Hawk. Jahu PE für den Innenraum. Bemalt mit Gunze Farben. [ATTACH] [ATTACH]
  5. F-101B Voodoo 1/48 Monogram

    F-101B Voodoo 1/48 Monogram: Hilfe, ich suche ein komplettes Bugfahrwerk für eine F-101 B Voodoo von Monogram. Vielleicht hat jemand so etwas übrig. Viele Grüße Peter Dann
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden