1/48 S-3A/B Viking – Italeri

Diskutiere 1/48 S-3A/B Viking – Italeri im Jets bis 1/48 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Inhaltsverzeichnis: Bausatz: 1/48 S-3A/B Viking – Italeri http://www.flugzeugforum.de/forum/showpost.php?p=678095&postcount=2 Zurüstsätze: 1/48...

Moderatoren: AE
  1. #1 Maverick66, 23.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 25.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Inhaltsverzeichnis:

    Bausatz:
    1/48 S-3A/B Viking – Italeri
    http://www.flugzeugforum.de/forum/showpost.php?p=678095&postcount=2

    Zurüstsätze:
    1/48 S-3B Viking Cockpit, electronic bays, crew entrance door – Goffy Model
    http://www.flugzeugforum.de/forum/showpost.php?p=676814&postcount=1
    1/48 S-3B Viking Cockpit Set – Black Box
    http://www.flugzeugforum.de/forum/showpost.php?p=677057&postcount=1
    1/48 S-3A/B Viking Wing and Fin Fold Mechanisms – Paragon Designs
    http://www.flugzeugforum.de/forum/showpost.php?p=678070&postcount=1

    Decals:
    1/48 S-3B „Santa Tracker“ – Twobobs
    http://www.flugzeugforum.de/forum/showpost.php?p=211230&postcount=1

    Literatur:
    S-3 Viking Bücher
    http://www.flugzeugforum.de/forum/showpost.php?p=670715&postcount=1

    _________________________________________________________________________


    Weiter vorgestellte Versionen:
    1/48 ES-3A Shadow – AMT/ERTL
    http://www.flugzeugforum.de/forum/showpost.php?p=133704&postcount=1
    1/48 S-3A Viking – AMT/ERTL
    http://www.flugzeugforum.de/forum/showpost.php?p=70680&postcount=1

    Bauberichte online:
    1/48 Serienfertigung S-3B Viking
    http://www.flugzeugforum.de/forum/showpost.php?p=221086&postcount=1

    Rollouts:
    1/48 S-3B Viking von Esci
    http://www.flugzeugforum.de/forum/showpost.php?p=277321&postcount=1
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Maverick66, 23.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Bezeichnung: S-3A/B Viking

    Hersteller: Italeri

    Massstab: 1/48

    Material: Spritzguß

    Preis: 27,00 € (Stand 2007)

    Anmerkung: gut detailierter Bausatz (ehemals ESCI)
     

    Anhänge:

  4. #3 Maverick66, 23.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Grundsätzlich macht dieser Bausatz einen sehr guten Eindruck. Z.B. komplett versenkte Gravuren, was auf Grund seiner Herkunft (ESCI) und seines Alters keine Selbstverständlichkeit ist.
    Sicherlich kann man in bestimmten Bereichen die Detaillierung etwas bemängeln, z.B. das Cockpit uund die fehlenden Aussenbehälter zur Luftbetankung von Flugzeugen, doch diese Defizite findet man bei fast allen Modellen aus der damaligen ESCI und AMT/ERTL Serie. Der Zubehörmarkt bietet ja hier die Möglichkeit zur weiteren Verfeinerung durchaus an. Aber auch aus dem Karton gebaut, wird ein eindrucksvolles Modell daraus. Diesen bausatz kann man mit sehr gutem Gewissen weiterempfehlen.

    Der erste von 6 gut gemachten Gußästen.
     

    Anhänge:

  5. #4 Maverick66, 23.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Die Rumpfschale einmal von der Innenseite betrachtet. Die Materialstärke könnte, wenn man etwas Weiteres sucht, um es zu bemängel, durch aus dünner sein.
    Ich will es nicht übertreiben, aber das ist schon der Beginn von Kritik auf erhöhtem Niveau. Andersrum kann man aber auch der Meinung sein, dass die Materialstärke zur Stabilität des Bausatzes beiträgt, da es ja keinen kleines und leichtes Flugzeug wird.
     

    Anhänge:

  6. #5 Maverick66, 23.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Der zweite Gußast mit den Triebwerken.
     

    Anhänge:

  7. #6 Maverick66, 23.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Der dritte Ast beinhaltet die Restlichen Details (ausser Flügel und Cockpit) des Modells, wie z. B. Fahrwerk, Schleudersitz usw.
     

    Anhänge:

  8. #7 Maverick66, 23.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Die Flügel sind aufgeteilt in „linke Seite“ und „rechte Seite“ an separaten Gußästen.
     

    Anhänge:

  9. #8 Maverick66, 23.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Dem entsprechend hier das zweite Flügelpaar.
     

    Anhänge:

  10. #9 Maverick66, 23.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Die Kanzelhaube der Viking macht einen sehr guten Schlierenfreien Eindruck. Wer es aber noch dünner und transparenter möchte, der kann auf dem zubehörmarkt sich ein Vaku-Kanzel von der Firma „Squadron“ besorgen. Weitere kleine Glasteile befinden sich auch an diesem Gußast.
     

    Anhänge:

  11. #10 Maverick66, 23.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    In sehr guter Qualität präsentiert sich der Decalbogen. Es ist sowohl zwei farbenfreudige Color-Versionen, wie auch eine Low-Visible-Version baubar.
    3 US-Navy-Versionen: VS-38; VS-31; VS-24
     

    Anhänge:

  12. #11 Maverick66, 23.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Die Bauanleitung ist sehr groß und übersichtlich gestaltet.
     

    Anhänge:

  13. #12 Maverick66, 23.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Was immer sehr hilfreich ist die Darstellung der Gußäste zur Kontrolle der Vollständigkeit der Teile und Suche, an welchem Ast sie sich befinden.
     

    Anhänge:

  14. #13 Maverick66, 23.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Alle Bauanweisungen sind klar ersichtlich dargestellt.
     

    Anhänge:

  15. #14 Maverick66, 23.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Nach 9 Hauptbauschritten sollte der Bau beendet und der Modellbauer glücklich sein.
     

    Anhänge:

  16. #15 Maverick66, 23.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Gute Kennzeichnung bzw. Zuordnung der Decals.
     

    Anhänge:

  17. #16 Maverick66, 23.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Nun mal ein klein wenig ins Detail. Hier kann man gut die versenkten Gravuren erkennen. Desweiteren der Einstieg für die Besatzung in die Maschine. Dieser ist hier nach Innen allerdings geschlossen dargestellt, was man mit dem Zubehör-Set von Goffy Model ändern kann, denn dort kann man den Einstieg samt besserer Treppe und vollständig ausgestattetem hinterem Cockpit den Bausatz verfeinern.
     

    Anhänge:

  18. #17 Maverick66, 23.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Sicherlich sind die Gravuren nicht gerade sehr fein, aber wesentlich besser als Erhabene.
     

    Anhänge:

  19. #18 Maverick66, 23.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Der Waffenschacht und die Wheelbay sind keine Detail-Highlights, aber auch hier kann man mit einem super detailiertem Resin-Set von Goffy Model Abhilfe schaffen.
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Maverick66, 23.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Auch hier sind wieder sehr schön die Gravuren zu erkennen. In diesem Fall sind sie sehr hilfreich für das Zer- bzw. Aussägen, wenn man den Klappmechanismus von Paragon einbauen möchte.
     

    Anhänge:

  22. #20 Maverick66, 23.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2007
    Maverick66

    Maverick66 Alien

    Dabei seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    1.240
    Ort:
    Hamburg
    Einige Bereiche wurden auch mit Nieten versehen. Ein weiterer Bereich ist auch die Flügelansatz am Rumpf.
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema:

1/48 S-3A/B Viking – Italeri

Die Seite wird geladen...

1/48 S-3A/B Viking – Italeri - Ähnliche Themen

  1. 1/48 S-3A/B Viking Wing and Fin Fold Mechanisms – Paragon Designs

    1/48 S-3A/B Viking Wing and Fin Fold Mechanisms – Paragon Designs: Bezeichnung: S-3 Viking Wing and Fin Fold Mechanisms Hersteller: Paragon Designs Massstab: 1/48 Material: Resin Anmerkung: Sehr detailierter...
  2. 1/48 Focke Wulf Fw 190A-4 - Eduard

    1/48 Focke Wulf Fw 190A-4 - Eduard: Focke Wulf Fw 190A-4 Modell: Focke Wulf Fw 190A-4 Hersteller: Eduard Maßstab: 1/48 Art. Nr. : 82142 Preis ca. : 31 € Beschreibung Die...
  3. Hobby Boss 1/48 EMB-312

    Hobby Boss 1/48 EMB-312: In lockerer Folge werde ich an dieser Stelle die Fortschritte an meiner Tucano vorstellen. Den ersten Schritt zeigte ich in der Rubrik...
  4. Bell X-1 Machbuster, Eduard, 1/48

    Bell X-1 Machbuster, Eduard, 1/48: Moin zusammen, ich habe heute endlich meine Bell X-1 von Eduard in 1/48 fertiggestellt (nach vielen kleinen und größeren Missgeschicken [IMG])...
  5. Saab Lansen 32 Hobby Boss 1/48

    Saab Lansen 32 Hobby Boss 1/48: Hallo an´s Forum. Ein einfaches Modell, aber mit guter Passform. Ein paar Bilder hätte ich dazu .....[ATTACH] [ATTACH]