1/48 Tornado ECR 46+29 - Ein Monster für den Tiger

Diskutiere 1/48 Tornado ECR 46+29 - Ein Monster für den Tiger im Jets bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; So .... was ein Zufall. Pimal Daumen letztes Jahr um die selbe Zeit war der Tiger in 1/48 fertig....

Moderatoren: AE
  1. #1 bushande, 08.05.2013
    bushande

    bushande Astronaut

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    3.205
    Zustimmungen:
    3.461
    Ort:
    weit weit weg ;D
    So .... was ein Zufall. Pimal Daumen letztes Jahr um die selbe Zeit war der Tiger in 1/48 fertig.
    http://www.flugzeugforum.de/flyout-...2011-lechfeld-tiger-endlich-fertig-69875.html
    Nunmehr steht die Gutste endlich nichtmehr alleine in der Vitrine.

    Als allererstes einmal ein ganz herzliches DANKE an unsere Lechfeldspotter für die tolle Hilfe!:TD:

    Sie sollte eigentlich schon letzten Herbst fertig sein, aber wie das Leben so spielt, kommt es erstens anders und zweitens als man denkt, aber besser spät als nie. Deswegen ohne große Umschweife ... tadaaa:tongue:
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      Dateigröße:
      28,1 KB
      Aufrufe:
      351
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bushande, 08.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2013
    bushande

    bushande Astronaut

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    3.205
    Zustimmungen:
    3.461
    Ort:
    weit weit weg ;D
    Man mag es mir bitte verzeihen; ich bin alles andere als ein Fotogenie und noch schlechter in der Bildbearbeitung. Die blöden Knitter im Tuch haben arg gestört, aber wie gesagt, das größte Bildbearbeitungstalent bin ich nicht gerade.:blush2:
    Basis war wieder der Italeri-Spritzling, allerdings in der IDS - Version. Ich wollte jetzt nicht einen neuen Bausatz kaufen, wenn ich denn einen 1/48er Toni schon rumliegen habe; die entsprechenden Komponenten für die ECR-Version musste ich also scratchen, war aber eigentlich keine große Sache.

    Im Prinzip hab ich hier die selben Änderungen durchgeführt, wie auch beim Tiger, deswegen bete ich das nicht wieder runter, bevor es langweilig wird und lasse die Bilder sprechen.

    Die Besatzung hat ihre Ausgehhelme aufgesetzt und die Show-Patches auf die Schultern gepappt. Die Crew ist wieder etwas individualisiert. Während der Tiger-WSO sich letztes Jahr hat eher lethargisch rumkutschieren lassen, ist der Monster-WSO eher in munterer Stimmung.
    Hang loose Dude.:D:
     

    Anhänge:

    • 2.JPG
      Dateigröße:
      49 KB
      Aufrufe:
      348
  4. #3 bushande, 08.05.2013
    bushande

    bushande Astronaut

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    3.205
    Zustimmungen:
    3.461
    Ort:
    weit weit weg ;D
    DIe Sealbags sind wieder flexibel gestaltet worden:
     

    Anhänge:

    • 3.jpg
      Dateigröße:
      43 KB
      Aufrufe:
      57
    • 4.jpg
      Dateigröße:
      46,2 KB
      Aufrufe:
      60
  5. #4 bushande, 08.05.2013
    bushande

    bushande Astronaut

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    3.205
    Zustimmungen:
    3.461
    Ort:
    weit weit weg ;D
    Auch die IRIS-T sind Marke Eigenbau. Die Monsterschrift darf natürlich nicht vergessen werden. Der Ständer passte gerade schön ins "O" rein:
     

    Anhänge:

    • 5.jpg
      Dateigröße:
      35,8 KB
      Aufrufe:
      347
  6. #5 bushande, 08.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2013
    bushande

    bushande Astronaut

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    3.205
    Zustimmungen:
    3.461
    Ort:
    weit weit weg ;D
    Ich hatte erst überlegt, wieder Triebwerke aus Resin zu kaufen, hab mich aber dann doch entschieden, die Bausatztriebwerke zu nehmen, zu zerlegen und etwas weiter zu detaillieren. Ist eigentlich gar nicht so schwer und sieht auch ganz o.k. aus:
     

    Anhänge:

    • 6.JPG
      Dateigröße:
      48,5 KB
      Aufrufe:
      346
  7. #6 bushande, 08.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2013
    bushande

    bushande Astronaut

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    3.205
    Zustimmungen:
    3.461
    Ort:
    weit weit weg ;D
    Ich muss es immer wieder sagen. Mag der Italeri-Toni vielleicht auch schwach in Sachen Detailreichtum sein, wenigstens schlägt ihn keiner in Hinsicht originalgetreuer Abmessungen. Da wie beim Tiger auch die Basis für die Decals Fotos vom Original waren und ich wie gesagt kein graphisches Genie bin, war ich darauf angewiesen, dass das Modell wenigstens ansatzweise die gleichen Dimensionen hat wie das Original und ich muss sagen, es gibt wie beim Tiger auch eigentlich keine nennenswerten Verschiebungen. Ich hab dann wieder das Leitwerk eigentlich nur ein bisschen detailliert. Punkt, das war's und Decals drauf.
     

    Anhänge:

    • 7.JPG
      Dateigröße:
      49,6 KB
      Aufrufe:
      58
    • 8.jpg
      Dateigröße:
      41,7 KB
      Aufrufe:
      63
  8. #7 bushande, 08.05.2013
    bushande

    bushande Astronaut

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    3.205
    Zustimmungen:
    3.461
    Ort:
    weit weit weg ;D
    Was halt ein großes Manko des Bausatzes ist, sind die absolut danebengegangenen Pylonen. Aber da die ja zum Glück nur zu groß sind und man immer was wegschneiden kann, ist ein Anpassen der Pylonen an das Original keine große Sache. Ach die BOZ-Behälter wurden wieder angepasst und weiter detailliert.
     

    Anhänge:

    • 9.jpg
      Dateigröße:
      33,6 KB
      Aufrufe:
      58
    • 10.jpg
      Dateigröße:
      37,2 KB
      Aufrufe:
      56
  9. #8 bushande, 08.05.2013
    bushande

    bushande Astronaut

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    3.205
    Zustimmungen:
    3.461
    Ort:
    weit weit weg ;D
    Die Racks für die HARMs sind wieder Scratchbau und die HARMs selbst sind Überbleibsel vom letzten Projekt, der Digital Super Hornet. Wieder gespart. :tongue:
     

    Anhänge:

    • 11.jpg
      Dateigröße:
      33,9 KB
      Aufrufe:
      342
  10. #9 bushande, 08.05.2013
    bushande

    bushande Astronaut

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    3.205
    Zustimmungen:
    3.461
    Ort:
    weit weit weg ;D
    Es gab schon die eine oder andere Diskrepanz, wo ich nacharbeiten musste, aber ich bin doch ganz froh, dass alles zumindest im wesentlichen so am Modell liegt, wie es auch beim Original der Fall war. Gerade die Steuerbordseite des Tonis mit der Tanksonde ist ja immer recht heikel. Hat aber doch alles eigentlich ganz o.k. gepasst.
     

    Anhänge:

    • 12.jpg
      Dateigröße:
      36 KB
      Aufrufe:
      58
    • 13.jpg
      Dateigröße:
      32 KB
      Aufrufe:
      60
    Flügelstürmer gefällt das.
  11. #10 bushande, 08.05.2013
    bushande

    bushande Astronaut

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    3.205
    Zustimmungen:
    3.461
    Ort:
    weit weit weg ;D
    Auch auf dem Rücken hat alles doch recht ordentlich gepasst. na ja, die eine oder andere Lücke zwischen Rücken und Rumpfpanels müssen an den Decalschablonen später noch nachkorrigiert werden. Deswegen ja dieser Probebau. Aber mit etwas dezenter Nacharbeit lassen sich eigentlich alle bisher entdeckten kleinen Diskrepanzen recht gut abschaffen.
     

    Anhänge:

    • 14.jpg
      Dateigröße:
      46,3 KB
      Aufrufe:
      340
  12. #11 bushande, 08.05.2013
    bushande

    bushande Astronaut

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    3.205
    Zustimmungen:
    3.461
    Ort:
    weit weit weg ;D
    Den Ständer hab ich vom wesentlichen Design so ausgelegt, dass er recht gut mit dem Tigerständer harmoniert. Die Tigers hatten ja für den letzten Tiger ein eigenes Logo-Design. Ich hab dann halt einfach das Monsterlogo genommen und ein bisschen an den Monstertoni angepasst. Was solls:
     

    Anhänge:

    • 15.JPG
      Dateigröße:
      41,2 KB
      Aufrufe:
      132
  13. #12 bushande, 08.05.2013
    bushande

    bushande Astronaut

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    3.205
    Zustimmungen:
    3.461
    Ort:
    weit weit weg ;D
    So .... und zum Schluss noch ein paar Ganzkörperportraits, damit sich der Thread nicht in Detailshots verliert:
     

    Anhänge:

    • 17.jpg
      Dateigröße:
      29,1 KB
      Aufrufe:
      20
    • 16.JPG
      Dateigröße:
      48,1 KB
      Aufrufe:
      18
  14. #13 bushande, 08.05.2013
    bushande

    bushande Astronaut

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    3.205
    Zustimmungen:
    3.461
    Ort:
    weit weit weg ;D
    ....
     

    Anhänge:

    • 17x.jpg
      Dateigröße:
      29,8 KB
      Aufrufe:
      17
    • 18.jpg
      Dateigröße:
      35,1 KB
      Aufrufe:
      17
  15. #14 bushande, 08.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2013
    bushande

    bushande Astronaut

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    3.205
    Zustimmungen:
    3.461
    Ort:
    weit weit weg ;D
    Und weil die beiden gemeinsam doch schöner aussehen, als alleine, hier nochmal das dynamische Duo, jetzt für mich wenigstens als Modell erhalten, wenn denn schon die Originale über die Klinge springen mussten
    (Die Tanks am Tiger wurden mittlerweile auch korrigiert und sollten jetzt so ansatzweise dem Oriinal entsprechen):
     

    Anhänge:

    • 19.jpg
      Dateigröße:
      96,4 KB
      Aufrufe:
      26
    • 20.jpg
      Dateigröße:
      35,7 KB
      Aufrufe:
      24
  16. #15 bushande, 08.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2013
    bushande

    bushande Astronaut

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    3.205
    Zustimmungen:
    3.461
    Ort:
    weit weit weg ;D
    So ..... ab in die Vitrine und gut is' das.

    Jetzt bin ich am Überlegen. Eigentlich wollte ich jetzt endlich wieder mal eine große Tomcat anfangen, überlege jetzt aber doch, ob ich den Tiger nicht doch auch in 1/32 schon anfangen soll. Ich will mir zwar ohnehin dann Tom's Decals holen, aber jetzt hab ich meine Krücken schonmal rumliegen und bevor ich die wegpfeiffe .... :rolleyes:
    Egal, ich hoffe, es hat ein bisschen gefallen.
     

    Anhänge:

    • 21.JPG
      Dateigröße:
      57,5 KB
      Aufrufe:
      131
    Tonne gefällt das.
  17. #16 Ta-152H, 08.05.2013
    Ta-152H

    Ta-152H Testpilot

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    97
    Beruf:
    Scherenmonteur
    Ort:
    Wuppertal
    :congratulatory:

    Frank
     
  18. Chribo

    Chribo Sportflieger

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann im Einzelhandel
    Ort:
    Halberstadt
    moins

    einfach nur geil dein Monster toni :congratulatory::congratulatory:
    zusamen sehen die richtig gut aus
    den Monster toni hätte ich auch gerne aber Kleiner im MS

    Chris
     
  19. #18 Augsburg Eagle, 08.05.2013
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.373
    Zustimmungen:
    37.203
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Einfach :TOP::TOP:
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 TigerTom, 08.05.2013
    TigerTom

    TigerTom Testpilot

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    490
    Ort:
    Heidelberg
    :TOP:
     
  22. #20 Firebee, 09.05.2013
    Firebee

    Firebee Testpilot

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    970
    Zustimmungen:
    378
    Ort:
    Paraguay
    Suuuuuuper :TOP::TOP::TOP:

    Gruss Harald

    ich plädiere für den Tiger in 32
     
Moderatoren: AE
Thema:

1/48 Tornado ECR 46+29 - Ein Monster für den Tiger

Die Seite wird geladen...

1/48 Tornado ECR 46+29 - Ein Monster für den Tiger - Ähnliche Themen

  1. 1/48 Revell Tornado

    1/48 Revell Tornado: Hallo mit einander nach eine Weile konnte ich einen Revell Kit fertig stellen. Der Kit ist mit 24,95 € ein Hammer (in zwischen kostet dieser 29,95...
  2. Neues Luftwaffe Tornado Decal in 1/48

    Neues Luftwaffe Tornado Decal in 1/48: Hallo Leute! Nach dem der längst überfällige Tornado IDS im Maßstab 1/48 im Jahr 2013 von Revell auf dem Matkt kam, wurde schnell klar, dass man...
  3. 1/48 Tornado IDS – Revell

    1/48 Tornado IDS – Revell: Hallo Modellers ! Heute möchte ich Euch den neuen Tornado IDS von Revell im Maßstab 1/48 vorstellen. In der recht großen Schüttbox finden...
  4. neuer Revell Tornado 1/48

    neuer Revell Tornado 1/48: Hallo liebe Jet-spezialisten, ich baue gerade den neuen Tornado von Revell. Der Bausatz bietet eine ganze Menge Details und Möglichkeiten, die...
  5. Flyout - 1/48 Tornado ECR 46+33 als 2011 Lechfeld-Tiger endlich fertig

    Flyout - 1/48 Tornado ECR 46+33 als 2011 Lechfeld-Tiger endlich fertig: Puuhhh - geschafft (will ich zumindest hoffen)! Nach doch so einigen Unsicherheiten, ob die Selbermach-Decals als Ganzkörperkondom nun...