1/48 X-15A-2 – Special Hobby

Diskutiere 1/48 X-15A-2 – Special Hobby im Jets bis 1/48 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Seit einiger Zeit gibt es dank Special Hobby einen sehr brauchbaren Bausatz der X-15 in 1:48.

Moderatoren: AE
  1. #1 Thunderbolt, 20.03.2004
    Thunderbolt

    Thunderbolt Space Cadet

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Stuttgart
    Seit einiger Zeit gibt es dank Special Hobby einen sehr brauchbaren Bausatz der X-15 in 1:48.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thunderbolt, 20.03.2004
    Thunderbolt

    Thunderbolt Space Cadet

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Stuttgart
    Wenn man den Karton öffnet findet man darin 28 Plastikteile, 50 Resinteile und ein Stück klares Plastik aus dem man sich die Cockpitverglasung selber schnitzen darf.
    Die Plastikteile sind hauptsächlich die großen Teile der X-15, wie Rumpf Flügel, Tanks usw. Für Details sind eher die Resinteile zuständig.
    Die Plastikteile haben feine Gravuren und machen insgesamt einen guten Eindruck. Allerdings ist die Oberfläche stellenweise relativ uneben. Trotzdem für Short run erstaunlich gut.
    Gießast 1
     

    Anhänge:

  4. #3 Thunderbolt, 20.03.2004
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2004
    Thunderbolt

    Thunderbolt Space Cadet

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Stuttgart
    Die Heckflosse auf der Unterseite der X-15 ist im Kit komplett enthalten. D.H. man muss den größten Teil davon entfernen wenn man eine Maschine am Boden darstellen will. Der untere Teil der Flosse wurde nämlich erst nachdem die X-15 unter der NB-52 hing anmontiert und vor der Landung an Fallschirmen abgeworfen.
    Gießast 2
     

    Anhänge:

  5. #4 Thunderbolt, 20.03.2004
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2004
    Thunderbolt

    Thunderbolt Space Cadet

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Stuttgart
    Die Resinteile sind schön detailliert und sauber gegossen. Im Kit enthalten ist auch ein Wagen auf dem das Heck der X-15 lag bevor sie an die NB-52 angebracht wurde.
     

    Anhänge:

    • resin.jpg
      Dateigröße:
      68,3 KB
      Aufrufe:
      168
  6. #5 Thunderbolt, 20.03.2004
    Thunderbolt

    Thunderbolt Space Cadet

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Stuttgart
    Der Sitz. Leider Sind keine Gurte im Kit enthalten. Weder angegossen noch als Ätzteile oder sonstwas.
     

    Anhänge:

    • sitz.jpg
      Dateigröße:
      31,8 KB
      Aufrufe:
      163
  7. #6 Thunderbolt, 20.03.2004
    Thunderbolt

    Thunderbolt Space Cadet

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Stuttgart
    Das Instrumentenbrett. Die Instrumente sind leider nur als Vertiefungen im Brett dargestellt ohne Zeiger und Skalen.
     

    Anhänge:

  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Thunderbolt, 20.03.2004
    Thunderbolt

    Thunderbolt Space Cadet

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Stuttgart
    Die Decals machen einen sehr guten Eindruck. Sie sind sehr sauber gedruckt und hauchdünn. Damit lassen sich eine schwarze oder eine weiße X-15 darstellen.
     

    Anhänge:

  10. #8 Thunderbolt, 20.03.2004
    Thunderbolt

    Thunderbolt Space Cadet

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Stuttgart
    Fazit: Schöner Bausatz eines sehr interessanten...naja nennen wir es mal Fluggerätes.
    Einziger größerer Kritikpunkt ist, dass man die Landekufen nicht ausgefahren darstellen kann, sondern das Heck nur auf diesem Wagen liegt. Ich hätte eigentlich gerne eine X-15 nach der Landung dargestellt.
     
Moderatoren: AE
Thema:

1/48 X-15A-2 – Special Hobby

Die Seite wird geladen...

1/48 X-15A-2 – Special Hobby - Ähnliche Themen

  1. Lend-Lease Act in 1/48 presentiert auf einem "U"

    Lend-Lease Act in 1/48 presentiert auf einem "U": Wer mich kennt der weiß, dass es mein Steckenpferd ist gewöhnliche Flugzeuge nicht mit ihrer üblichen Kennung zu versehen und somit aus ihnen...
  2. 1/48 Su-34 Fullback – Kittyhawk

    1/48 Su-34 Fullback – Kittyhawk: [IMG] Die Su-34 „Fullback“ ist ein 2 sitziger Jagdbomber, welcher durch das Konstruktionsbüro OKB Suchoi Mitte der 1980er Jahre entwickelt...
  3. He-162A und Ta-152 H-1 Decals für RAF Beutemaschine in 1/48

    He-162A und Ta-152 H-1 Decals für RAF Beutemaschine in 1/48: Moin zusammen, nach Jahren der Abstinenz bin ich jetzt wieder ein wenig in den Plastikmodellbau-Modus gekommen. Da ich nicht mehr Up-To-Date bin...
  4. 1/48 Honda HA-420 HondaJet – Ebbro

    1/48 Honda HA-420 HondaJet – Ebbro: Vor kurzem habe ich in MUC eine HA-420 fotografiert. Bei der Suche nach deren Serial im WWW bin ich zufällig auf diesen neuen Bausatz gestossen....
  5. Eduard 1/48 Brassin Cockpit für NVA-LSK MiG-21MF: Welches?

    Eduard 1/48 Brassin Cockpit für NVA-LSK MiG-21MF: Welches?: Hallo zusammen, welches der beiden angebotenen Cockpits ist das richtige für die MiG-21MF der NVA-LSK? Früh:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden