1/72 A-1H Skyraider – Fujimi

Diskutiere 1/72 A-1H Skyraider – Fujimi im Props bis 1/72 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; ...und weiter gehts mit der Skyraidermania! ;) Jetzt mit dem versprochenen Bausatz von Fujimi. Schwerer zu bekommen als der Heller, aber...

Moderatoren: AE
  1. Flogun

    Flogun Testpilot

    Dabei seit:
    27.07.2004
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    BaWü
    ...und weiter gehts mit der Skyraidermania! ;)

    Jetzt mit dem versprochenen Bausatz von Fujimi. Schwerer zu bekommen als der Heller, aber wesentlich leichter als der Hasegawa. Preislich zwischen 2 und 5Euro bei ebay.

    Zunächst wieder die Schachtel:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Flogun

    Flogun Testpilot

    Dabei seit:
    27.07.2004
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    BaWü
    Dann gleich mal alle Teile. Feine erhabene Strukturen, die Nieten sind sehr viel feiner als die von Heller. Steuerflachen und Luftbremsen haben versenkte Stöße mit -für mich- akzeptablen Breiten. Die kleinen Pylonen sind an der Tragfläche mit angegossen, ebenso die großen Unterflügelstationen an den Tanks :rolleyes:
     

    Anhänge:

  4. Flogun

    Flogun Testpilot

    Dabei seit:
    27.07.2004
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    BaWü
    An den vielen Angüssen waren wohl noch WWII-Bomben dran, die der Vorbesitzer schon abgemacht hat. Hier noch ein näheres Bild.
     

    Anhänge:

  5. Flogun

    Flogun Testpilot

    Dabei seit:
    27.07.2004
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    BaWü
    Jetzt noch die Strukturen etwas größer, und die "Details" des Cockpits.
     

    Anhänge:

  6. Flogun

    Flogun Testpilot

    Dabei seit:
    27.07.2004
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    BaWü
    Die Klarsichtteile sind bei meinem Exemplar etwas verkratzt, aber scheinen die ähnliche Qualität zu besitzen, wie die des Heller-Kits -aber zweiteilig!

    Hier eine Lackieranleitung. Komischerweise reichen die Decals aber nicht für alle diese Versionen :confused:
     

    Anhänge:

  7. Flogun

    Flogun Testpilot

    Dabei seit:
    27.07.2004
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    BaWü
    Hier sind sie: schön dünn, aber etwas verschwommen wie ich finde.
     

    Anhänge:

  8. Flogun

    Flogun Testpilot

    Dabei seit:
    27.07.2004
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    BaWü
    Noch ein Ausschnitt der Anleitung, dann wars das von mir.

    Ich finde den Bausatz wesentlich besser als den Heller -und das zum gleichen Preisniveau!

    Für Detail-Besessene gebe ich jedoch Eidner uneingeschränkt recht, dass der Hasegawa-Bausatz erste Wahl ist. Am besten noch die 'Special Bomb' Version :HOT
     

    Anhänge:

  9. AE

    AE Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    5.625
    Zustimmungen:
    2.331
    So wird das was mit der Bausatzddatenbank :TOP:
     
  10. Flogun

    Flogun Testpilot

    Dabei seit:
    27.07.2004
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    BaWü
    Einen eben bemerkten Fehler möchte ich noch hinzufügen:

    Wie in Post 3 zu erkennen ist, stimmen die diagonalen Streben des Hauptfahrwerkes nicht. Es verlaufen im Original dort zwei Streben nebeneinander vom Fahrwerksbein zum Anlenkpunkt im Fahrwerksschacht, in dreieckiger Form von vorne betrachtet, im Bausatz wurde dies nur mit einer Strebe verwirklicht. Mit gezogenen Gußästen sollte man dies jedoch bewerkstelligen können.

    Gruß Florian
     
  11. Bohmie

    Bohmie Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Wanderer zwischen Welten.
    Ort:
    Im Sommer zu heiß und im Winter zu kalt.
    Eine eher allgemeine Frage zum Thema Skyraider hätte ich mal: Nach meinen Informationen wollte Revell schon im September eine Skyraider als Wiederauflage in 1:72 bringen. Handelt es sich dabei um den Hasegawa-Bausatz (Revell hat ja schon öfter ältere Hasegawa-Bausätze unter eigenem Logo veröffentlicht)?
     
  12. #11 c-119, 30.10.2006
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.2006
    c-119

    c-119 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Karlsruhe
    Nein, leider kein Hasegawa sondern Monogram.

    Siehe hier:

    http://www.flugzeugforum.de/forum/showpost.php?p=637016&postcount=4

    und hier:

    http://www.flugzeugforum.de/forum/showthread.php?t=36221


    Grüße, Frank
     
  13. Bohmie

    Bohmie Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Wanderer zwischen Welten.
    Ort:
    Im Sommer zu heiß und im Winter zu kalt.
    Ah jupp, da lassmer das lieber. Vielen Dank!
     
  14. jo020

    jo020 Space Cadet

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    270
    Ort:
    Mönchengladbach
    Trotz seines Alters ist dieser Kit sicherlich nicht sooo schlecht. Ich hab ihn vor etwa einem halben Jahr noch gebaut. Damals als preiswerter "Fang" bei E-Bay. Und bis auf die total verkorksten Decals war der Kit relativ leicht zu bauen. Und meines Wissens gibt es für diese Skyraider Version keine Alternative ;)
     

    Anhänge:

  15. jo020

    jo020 Space Cadet

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    270
    Ort:
    Mönchengladbach
    noch eins ...
     

    Anhänge:

  16. Flogun

    Flogun Testpilot

    Dabei seit:
    27.07.2004
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    BaWü
    Da hast Du Dich jetzt wohl zwischen den vielen vielen Skyraider-Threads verirrt :D
     
  17. Bohmie

    Bohmie Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Wanderer zwischen Welten.
    Ort:
    Im Sommer zu heiß und im Winter zu kalt.
    Danke für die Bilder. Ich dachte mir schon, daß die Profis da noch was draus machen können. :TOP:
    Ich wollte den Bausatz auch nicht grundsätzlich schlecht machen, nur ist es halt so, daß mein Lebensalter begrenzt ist (blöderweise) und ich nicht jeden Bausatz bauen kann - und daher auch nicht jeden kaufen muß. Logischerweise gebe ich da den Bausätzen von besserer Qualität erstmal den Vorrang - solange, bis es wirklich mal eine Skyraider sein muß. :) Vielen Dank für die umfangreiche Resonanz auf meine bescheidene Frage.:TD:
     
  18. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 jo020, 30.10.2006
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.2006
    jo020

    jo020 Space Cadet

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    270
    Ort:
    Mönchengladbach
    Mag sein, aber ich habe die Frage von bohmie damit beantwortet :TD:
     
  20. Flogun

    Flogun Testpilot

    Dabei seit:
    27.07.2004
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    BaWü
    Ouumpf! :red:

    Hab ich übersehen...
     
    jo020 gefällt das.
Moderatoren: AE
Thema: 1/72 A-1H Skyraider – Fujimi
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fujimi skyraider

    ,
  2. heller skyraider 1 72

Die Seite wird geladen...

1/72 A-1H Skyraider – Fujimi - Ähnliche Themen

  1. Fw 190A-8 1/72 Eismeer - Eduard 70111

    Fw 190A-8 1/72 Eismeer - Eduard 70111: Hier mal mein erster Versuch im Maßstab 1/72 überhaupt. Die Lackierung lässt sicher noch Luft nach oben, da verzeiht der Maßstab einfach nix. Für...
  2. 1/72 ICM Tupolew Tu-2 "Moskwa"

    1/72 ICM Tupolew Tu-2 "Moskwa": Guten Tag liebes Forum, hier kommt meine 1/72 Tupolew Tu-2 von ICM. Der Bausatz ist 1997 erschienen und eigentlich ganz gut detailliert; mit den...
  3. 1/72 Amodel Yak-9U

    1/72 Amodel Yak-9U: Schönen guten Tag liebes Forum, hier ist meine 1/72 Amodel Yak-9U. Den Bausatz habe ich im vergangenen Sommer in der "second Hand" Kiste meines...
  4. F-4EJ "Kai" Phantom II Idolm@ster, Hasegawa 1/72

    F-4EJ "Kai" Phantom II Idolm@ster, Hasegawa 1/72: So, liebe Modellbaugemeinde und Interessierte - hier nun ein weiteres Modell von mir. Es handelt sich wieder um ein Modell aus der Idolm@ster-...
  5. 1/72 Airfix Me-262 A1a

    1/72 Airfix Me-262 A1a: Guten Tag liebes Forum, einer meiner seltenen Ausreißer zu den "Jets" - das hier ist Airfix' neue 1/72 Me-262 A1a, Extras: Eduard Photo-Etch,...