1/72 An-28 – Broplan

Diskutiere 1/72 An-28 – Broplan im Props bis 1/72 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Schon wieder ein Vacubausatz: Die AN-28 wird als „NEW“ dargestellt. Von wann sie ist, weiß ich nicht. Die Front sieht wieder so geliebt aus wie...

Moderatoren: AE
  1. #1 Matthias76, 16.05.2007
    Matthias76

    Matthias76 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.12.2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Potsdam
    Schon wieder ein Vacubausatz: Die AN-28 wird als „NEW“ dargestellt. Von wann sie ist, weiß ich nicht.
    Die Front sieht wieder so geliebt aus wie bei der Anakonda der gleichen Firma. Auch die Antonow ist wieder in einer tollen Tüte eingesackt.
     

    Anhänge:

    • Cover.jpg
      Dateigröße:
      58,4 KB
      Aufrufe:
      217
  2. Anzeige

    Schau mal hier: 1/72 An-28 – Broplan. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Matthias76, 16.05.2007
    Matthias76

    Matthias76 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.12.2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Potsdam
    Die Bauanleitung ist sehr übersichtlich, aber alles ist gut sichtbar. Der Bau ist in einer Explosionszeichnung dargestellt.
     

    Anhänge:

  4. #3 Matthias76, 16.05.2007
    Matthias76

    Matthias76 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.12.2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Potsdam
    Die Anleitung kommt fast ohne Worte aus, was sehr günstig ist, sollten sich andere Hersteller mal auf die Fahnen schreiben. Ergänzungen in der einen oder anderen Sprache sollten nützlich sein, aber nicht essentiell.
     

    Anhänge:

  5. #4 Matthias76, 16.05.2007
    Matthias76

    Matthias76 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.12.2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Potsdam
    Das hier sein die Decals. Leider ist das alles, der Rest muß gemalt werden. Sie sind dazu noch etwas verwaschen und unleserlich. Schade.
     

    Anhänge:

  6. #5 Matthias76, 16.05.2007
    Matthias76

    Matthias76 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.12.2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Potsdam
    Hier drei Fotos vom Rumpf. Ist sehr ordentlich gemacht und bedarf nur wenig Nacharbeit. Also nach dem Ausschneiden ;)
    Dieser Rumpf stellt nur eine Variante dar: eine mit großen rundem Fenster an einer Seite. Dieses ist auch als Klarsichtteil beigelegt. Somit ist es schwierig, ein ziviles Flugzeug darzustellen.
    Oben links ist das Armaturenbrett, der Rest erklärt sich von selbst.
     

    Anhänge:

  7. #6 Matthias76, 16.05.2007
    Matthias76

    Matthias76 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.12.2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Potsdam
    Manche der Konturen müssen nur nachgezogen werden.
     

    Anhänge:

  8. #7 Matthias76, 16.05.2007
    Matthias76

    Matthias76 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.12.2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Potsdam
    Andere Perspektive...
     

    Anhänge:

  9. #8 Matthias76, 16.05.2007
    Matthias76

    Matthias76 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.12.2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Potsdam
    ...und einmal von Innen...
     

    Anhänge:

  10. #9 Matthias76, 16.05.2007
    Matthias76

    Matthias76 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.12.2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Potsdam
    Die Flügel: sie sind so, dass sich die gegenüberliegenden Teile ordentlich überlappen, Das sollte sehr gut halten! Tolle Lösung.
    Der Rest hier sind Stühle, Tische und Wände.
     

    Anhänge:

  11. #10 Matthias76, 16.05.2007
    Matthias76

    Matthias76 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.12.2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Potsdam
    Die Höhen- und Seitenruder. Ein bisschen Nacharbeit und die werden sehr gut...
     

    Anhänge:

  12. #11 Matthias76, 16.05.2007
    Matthias76

    Matthias76 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.12.2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Potsdam
    Hier noch zwei Fensterfotos mit den runden „Bullaugen“...
     

    Anhänge:

  13. #12 Matthias76, 16.05.2007
    Matthias76

    Matthias76 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.12.2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Potsdam
    Nummer 2...
     

    Anhänge:

  14. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Flugzeug-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Matthias76, 16.05.2007
    Matthias76

    Matthias76 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.12.2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Potsdam
    Und eine Tüte mit Kleinteilen, vermutlich aus Resin, das Zeugs ist halbdurchsichtig J
    Hier sind Räder, Fahrwerksverstrebungen, Propeller., Antennen, eigentlich ist es ein Gussrahmen, der doppelt vorhanden ist.
     

    Anhänge:

  16. #14 Matthias76, 16.05.2007
    Matthias76

    Matthias76 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.12.2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Potsdam
    Die AN-28 ist ein sehr schöner Bausatz, der wie die Anakonda qualitativ wesentlich besser ist als vieles, was ich an Vacubausätzen kenne. Hier sind wieder alle Teile, die gebraucht werden, dabei. Hoffentlich gibt es bald noch die AN-38 und andere Modelle. Oder die Fenster für die AN-14 zum Extra- Bestellen...
    Hier noch einige Fotos einer anderen Seite:
    http://www.geocities.com/CapeCanaveral/Hangar/7252/an28.htm
     
Moderatoren: AE
Thema:

1/72 An-28 – Broplan

Die Seite wird geladen...

1/72 An-28 – Broplan - Ähnliche Themen

  1. VMFA-235 "Death Angels" 1/72

    VMFA-235 "Death Angels" 1/72: Moin, ich benötige mal wieder Input von Euch. Von welchem Decal-Hersteller gibt es in 1/72 Decals für die VMFA-235 "Death Angels? Im speziellen...
  2. 1/72 Italeri Macchi 205 'Smoke Ring Camo'

    1/72 Italeri Macchi 205 'Smoke Ring Camo': Guten Tag, liebes Forum. Das ist meine 1/72 Italeri Macchi 205 der 1a Squadrilla, 1. Gruppo Caccia, stationiert in Campoformido im Februar 1944....
  3. 1/72 Sword Fiat G.55 "Gigi Tre Osei"

    1/72 Sword Fiat G.55 "Gigi Tre Osei": Guten Tag liebes Forum, das ist Sword's 1/72 Fiat G.55, gebaut mit Ätzteil-Sitzgurten von MPM und Resin-Upgrades von AP Modely (Lufteinlass, Sitz,...
  4. 1/72 Tu-128M Fiddler - Trumpeter

    1/72 Tu-128M Fiddler - Trumpeter: Tu-128M Fiddler [ATTACH] Modell: Tu-128 M Fiddler Hersteller: Trumpeter Maßstab: 1/72 Art. Nr. : 01687 Preis ca. : 35 € Kürzlich...
  5. 1/72 Zvezda Yakolev Yak-3 "Weisse 19"

    1/72 Zvezda Yakolev Yak-3 "Weisse 19": Guten Tag liebes Forum, das ist Zvezda's "Steckbausatz" der Yakolev Yak 3 (welcher in Kürze auch in der Verpackung von Revell erhältlich sein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden