1/72 B-36H/RB-36F Peacemaker – Revell

Diskutiere 1/72 B-36H/RB-36F Peacemaker – Revell im Props bis 1/72 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Nun mal was gewaltiges... die B-36 in 1/72. Die Form stammt ursprünglich von Monogramm aus dem Jahre 1980. Also sollte man sich auf erhabene...

Moderatoren: AE
  1. _olli_

    _olli_ Space Cadet

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
    Nun mal was gewaltiges... die B-36 in 1/72. Die Form stammt ursprünglich von Monogramm aus dem Jahre 1980. Also sollte man sich auf erhabene Panelenlinien und eine eher rudimentäre Ausführung einstellen.
    Ein weiteres Problem ist, daß laut dem Buch Detail & Scale Volume 47 der Bausatz weder eine RB-36F noch eine B-36H darstellt. Naja ok .. es ist schon eine B-36 :D aber es stimmen einige Details nicht, worauf ich am Schluß kurz darauf eingehen werde.
     

    Anhänge:

    • box.jpg
      Dateigröße:
      59,2 KB
      Aufrufe:
      641
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 _olli_, 12.04.2004
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2004
    _olli_

    _olli_ Space Cadet

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
    Wenn man den Karton öffnet, weiß man warum der so so hoch ist... der Rumpf ist einteilig incl. Seitenleitwerk und passt somit auch nur diagonal rein. Und selbst so hatte ich bißchen Probleme alles wieder ordentlich zu verpacken.
    Ansonsten sind die Teile eigentlich für die größe des Flugzeugs überschaubar.
     

    Anhänge:

  4. _olli_

    _olli_ Space Cadet

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
    Darstellen kann man eine B-36H (H-5-CF) der 98th Bomber Squadron, 11th Bomber Wing (H) auf der Carswell AFB, Texas im Juni 1952.
     

    Anhänge:

  5. _olli_

    _olli_ Space Cadet

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
    Oder eine RB-36F-5-CF der 72nd Strategic Recon Wing (H), Ramey AFV in Puerto Rico 1955.
     

    Anhänge:

  6. _olli_

    _olli_ Space Cadet

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
    Wer den Überblick bei den Wartungshinweisen etc. behält kann sich glücklich schätzen :FFTeufel:
     

    Anhänge:

  7. _olli_

    _olli_ Space Cadet

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
    Dann mal auf zu den doch eher wenigen Spritzlingen.
    Beginnend mit den beiden hier wo man die Höhenruder findet, ein paar Schotts, Räder und anderen kram.

    Entschuldigt bitte die Qualität der Photos, irgendwas hat da mit dem Weißabgleich nicht hingehauen. Und zum dritten Mal wollte ich den Karton nicht rauskramen und auspacken, zumal die Teile (Flügel) zwecks dem Gewicht sehr leicht vom Gußast lösen.
     

    Anhänge:

  8. _olli_

    _olli_ Space Cadet

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
    Beim nächsten Spritzling fällt einem der riesige Flügelkasten ins Auge der wahrlich von nöten ist um die Flügel später zu halten.
    Desweiteren gibts hier noch u.a. Cockpitteile, Fahrwerksbeine und Propeller.

    Keine Sorge wegen den Bildern .. das ist nur bei den Gesamtansichten der Spritzlinge so.
     

    Anhänge:

  9. _olli_

    _olli_ Space Cadet

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
    Ein Flügelpaar, Sitze, Besatzung und Kleinkram.
     

    Anhänge:

  10. _olli_

    _olli_ Space Cadet

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
    Viele Räder, Jet-Triebwerke, Bombenschachtklappen etc.
     

    Anhänge:

  11. _olli_

    _olli_ Space Cadet

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
    Das andere Flügelpaar, die Bömbchen (schauen nur im Vergleich so winzig aus) und die restlichen Propeller ....
    Ich denke doch dass die B-36 trotz ihrer Jet-Triebwerke in die Prop-Kategorie paßt? :D
     

    Anhänge:

  12. _olli_

    _olli_ Space Cadet

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
    Nun noch die beiden Rumpfhälften. Ich habe mal geguckt .. rein Längentechnisch passen die gerade so auf meinen Basteltisch.

    Warum hier kein Rot/Braun-Stich ist weiss ich auch nicht .. irgendwas habe ich bei den vorherigen verbockt.
     

    Anhänge:

    • rumpf.jpg
      Dateigröße:
      24,5 KB
      Aufrufe:
      412
  13. _olli_

    _olli_ Space Cadet

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
    Die Glasteile .... links ist für den Bug und rechts ist die "Cockpithaube".
    Dann gibts noch mehrer Kuppeln für die Kameras. Die habe ich vergessen zu photographieren, aber so wild ist das nicht. die sind schön klar und sehr gut brauchbar.
     

    Anhänge:

  14. _olli_

    _olli_ Space Cadet

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
    Nun noch eine Übersicht über den Decalbogen, der ca. die Größe einer DIN-A4 Seite hat.
     

    Anhänge:

  15. _olli_

    _olli_ Space Cadet

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
    Und nun erschlag ich euch mal mit Detailaufnahmen, bei denen man gut erkennen kann wieviel Arbeit in dem Bausatz steckt.

    Angefangen mit dem Schott zum Flugdeck. Auch wenn man davon am fertigen Modell wohl wenig sehen wird, stört die Auswerferstelle links oben sowie links unten und rechts unten auf den Klappen.
     

    Anhänge:

  16. _olli_

    _olli_ Space Cadet

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
    Auch bei den beiden Schotts zum Bombenschacht sitzen Auswerferstellen an recht ungünstigen Stellen.
     

    Anhänge:

  17. _olli_

    _olli_ Space Cadet

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
    Auch hier sind diese ungünstig angeordnet und die Risse sind auch schei..e.
     

    Anhänge:

  18. _olli_

    _olli_ Space Cadet

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
    Hier mal ein Höhenruder ... sind diese geschwungenen Linien auch Risse eigentlich?
     

    Anhänge:

  19. _olli_

    _olli_ Space Cadet

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
    Hier sieht man zwei der Kameras sowie zwei Räder.
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. _olli_

    _olli_ Space Cadet

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
    Die zwei Klappen sind eigentlich recht fein detailiert. Die Auswerferstellen zu verschleifen dürfte aber wohl etwas fummelig werden.
     

    Anhänge:

  22. _olli_

    _olli_ Space Cadet

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
    Zur Abwechslung mal ein Fahrwerkbein.
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema: 1/72 B-36H/RB-36F Peacemaker – Revell
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 172 b 36

    ,
  2. revell convair b-36

    ,
  3. b 36 1:72

    ,
  4. revell b36 peacemaker,
  5. B-36
Die Seite wird geladen...

1/72 B-36H/RB-36F Peacemaker – Revell - Ähnliche Themen

  1. 1/72 Fly Models Ilyushin Il-10

    1/72 Fly Models Ilyushin Il-10: Guten Tag liebes Forum, das hier ist meine 1/72 Ilyushin Il-10 von Fly, gebaut aus der Schachtel, mit allen ihren Fehlern, die gravierendsten...
  2. W2017BB - F-84 Thunderjet - Tamiya 1/72

    W2017BB - F-84 Thunderjet - Tamiya 1/72: Wegen widriger Umstände musste ich den Fertigstellungstermin für das Umbauprojekt "Corsair" ins nächste Jahr legen und mich damit in die...
  3. Phantom 38+13 Last Flight WTD 61 Revell/Syhart 1/72

    Phantom 38+13 Last Flight WTD 61 Revell/Syhart 1/72: Hallo liebe FFler. Die Phantom II F-4 F 38+13 „Last Flight“ gibt es von Revell in 1/32. Ich möchte euch diese letzte schöne Phantom in 1/72...
  4. 1/72 F-106A Delta Dart – Trumpeter

    1/72 F-106A Delta Dart – Trumpeter: Hallo zusammen, da ich schon eine sehr lange Zeit keine Bausatzvorstellung gemacht hatte, dachte ich mir das dieser neue Trumpeter Bausatz mal...
  5. 1/72 RS Models P-400 Airacobra I (Soviet Air Force)

    1/72 RS Models P-400 Airacobra I (Soviet Air Force): Hallo liebes Forum, das hier ist RS Models' 1/72 Airacobra I, Exportbezeichnung P-400. Die Baureihe ist ident mit der P-39D Serie. Ich habe diesen...