1/72 B-52D Stratofortress – Revell

Diskutiere 1/72 B-52D Stratofortress – Revell im Jets bis 1/72 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Hallo zusammen So mein erstes Modell ist eingetroffen nun möchte ich es natürlich auch vorstellen. Es handelt sich um die Boing B-52 D...

N/A

Guest
Hallo zusammen

So mein erstes Modell ist eingetroffen nun möchte ich es natürlich auch vorstellen.
Es handelt sich um die Boing B-52 D Stratofortress von Revell in 1/72.
Der Preis ist unterschiedlich ab 32€, in E-Bay etwas Günstiger :-) 14€ + porto natülich
Ich find das geht für das Modell.

Moderator-Anmerkung:
Umbausets und Decals:

http://www.flugzeugforum.de/forum/showthread.php?t=29540
http://www.flugzeugforum.de/forum/showthread.php?t=29539
http://www.flugzeugforum.de/forum/showthread.php?t=29543

 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

N/A

Guest
Die Flügel

Das sind die Tragflächen die einzeln im Karton lagen.
 
Anhang anzeigen

N/A

Guest
noch eins

So mal das Letzte ich mach heute abend noch bilder mit einer Besseren cam mit 5 mega pixel damit man auch was von den Decals und Gravuren erkennt
bis später
 
Anhang anzeigen

N/A

Guest
Fazit:

Hi

So ich habe mittlerweile nach einem Langweiligem Samstag angefangen mal die ein oder anderen Teile Zusammen zu kleben und die Paßgenauigkeit zu prüfen......:-(

Die Teile sind sehr ungenau gegossen viele Einsackstellen und viel viel Grat an den einzelnen Teilen.

Die Paßgenauigkeit hatte ich von früher bei Revell Modellen doch besser in Erinnerung, aber was ich da für ein Modell erwischt habe ist für die Katz, da passen nicht mall die Großen teile annähernd genau auf ein ander, viele spalten und Verschiebungen.

Naja da werd ich nicht drum herum kommen mir Spachtel in Kilo zu kaufen ...*fg* naja nicht so krass aber doch schon stark.


Ich werde nun anfangen den Baubericht zu Posten.


MFG Buffy
 
Markus_P

Markus_P

Space Cadet
Dabei seit
05.06.2001
Beiträge
2.122
Ort
Aachen
@corsabuffy
Der Bausatz ist ja uch die alte Monogramm-Kiste aus den 70ern, die gab es auch mal in silber. Um Sinkstellen und Grate hat man sich damals net so gesorgt, und die Formen dürften mittlerweile ziemlich ausgenudelt sein... das Teil hatte damals ja eher Spielzeugcharakter, siehe auch die Ösen zum aufhängen ;)

Viel Arbeit, aber das Ergebnis wird beeindruckend sein!

Viel Erfolg!
 

N/A

Guest
@Mystic
Wie du schon vermutet hast ist das Cokpit glatt zum bepappen mit Decals(was ich aba nicht machen werde).
Das Fahrwerk ist auch dürftig ausgestattet da mus ich mir noch was einfallen lassen weil die farbgebung in der anleitung nicht mit dem Orig. übereinstimmt. Das ein oder andere werd ich auch noch Ändern müssen und mir erstmal nach und nach Werkzeuge wieder Kaufen da ich von Früher nichts mehr habe. Sowie ein Airbrush gerät bis dahin mache ich hallt die groben Großen Teile zusammen und ÄRGERE mich mit denen.

Aba bin gespannt auf die anderen Modelle die hoffentlich die wochen eintrudeln.

Na die Can ist auch nicht die allerbeste, ich hab viel versucht die Letzten Tage aber bin bei den Makro aufnahmen nicht zufrieden muss doch die Cam vom Kollege herhallten.

Hier hab ich noch ein Foto zum Vergleich der B-52 gegen A-10 Thunderbold beides ist 1/72
 
Anhang anzeigen
Markus_P

Markus_P

Space Cadet
Dabei seit
05.06.2001
Beiträge
2.122
Ort
Aachen
lang ist es her, trotzdem eine kurze Anmerkung zu diesem Bausatz:

Monogram hat im Großen und Ganzen die Form einer BUFF besser getroffen als später AMT/Ertl, jedoch ist der Rumpf dier D-Version ziemlich genau so lang, wie eine H-Version sein sollte, also ca. 12mm zu lang... Spannweite ist dagegen OK

Bei Gelegenheit stelle ich noch den AMT-Kit vor, wird dann auch hier verlinkt
 
Thema:

1/72 B-52D Stratofortress – Revell

1/72 B-52D Stratofortress – Revell - Ähnliche Themen

  • Benötige Beratung zur Auswahl von Modellen (Tornado JaBoG 33, F16C und A10 52d FW)

    Benötige Beratung zur Auswahl von Modellen (Tornado JaBoG 33, F16C und A10 52d FW): Moin, ich bräuchte mal eine kleine Beratung. Es geht um folgendes: Ich bin Fluglotse in der Ausbildung in den Frankfurter Westsektoren und wir...
  • Farbfrage zu Revells 1/72er B-52D Art.Nr. 04608

    Farbfrage zu Revells 1/72er B-52D Art.Nr. 04608: Moin :) Hat jemand evtl. den Bausatz bzw. die Bauanleitung der 1/72er B-52D von Revell zur Hand und kann bitte mal schauen, wie Revell sich das...
  • Boeing B-52D Stratofortress "SEA" - Um-/Scratchbau in 1:144

    Boeing B-52D Stratofortress "SEA" - Um-/Scratchbau in 1:144: Eine klassische B-52D mit SEA-Camouflage, wie sie in Vietnam zum Einsatz kam, schwirrt mir schon lange als 1/144er Modell im Kopf herum. Leider...
  • Spangdahlem AB , Home of the 52d Fighter Wing, 4 Mai 2007

    Spangdahlem AB , Home of the 52d Fighter Wing, 4 Mai 2007: Hallo, waren gestern eingeladen auf der Spangdahlem AB und durften alles fotografieren, nur nicht ins cockpit hinein, hoffentlich gefallen euch...
  • Unterschiede B-52D und B-52H

    Unterschiede B-52D und B-52H: Hallo, wo liegen die sichtbaren Unterschiede zwischen der B52D und der B52H?????? Hintergrund ist der, ich möchte mein B52D Modell zu einer...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    b 52 D

    ,

    stratofortress

    Oben