1/72 Boeing E-3A/C AWACS – Heller

Diskutiere 1/72 Boeing E-3A/C AWACS – Heller im Jets bis 1/72 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; 1:72 Scale E-3 AWACS Antenna Upgrade Parts gibt es hier, sehen aber irgendwie komisch aus :confused1: CM72-AWACS contrailsmodels.com [ATTACH]

Moderatoren: AE
  1. #21 mirage, 16.07.2017
    Zuletzt bearbeitet: 16.07.2017
    mirage

    mirage Flieger-Ass

    Dabei seit:
    08.07.2002
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    EDVE
    1:72 Scale E-3 AWACS Antenna Upgrade Parts gibt es hier, sehen aber irgendwie komisch aus :confused1:
    CM72-AWACS

    contrailsmodels.com

    Anhänge:

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. F-16

    F-16 Testpilot

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    722
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    Chemnitz
    Danke. Nun bekommt die Vorstellung ja doch Substanz.
     
  4. #23 Rhino 507, 23.07.2017
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2.427
    Ort:
    Erlensee

    Anhänge:

     
    ljmorrow92, Tomcatfreak, mirage und einer weiteren Person gefällt das.
  5. #24 Rhino 507, 23.07.2017
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2.427
    Ort:
    Erlensee
    Für dein Problem hab ich noch ein paar Abgüsse da.
     
  6. #25 Tomcatfreak, 28.07.2017
    Tomcatfreak

    Tomcatfreak Alien

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    7.164
    Zustimmungen:
    4.698
    Beruf:
    Lagerlogistiker
    Ort:
    Шпремберг
    Der Bausatz kostet nur 25 Euro? Dann hole ich mir glaube ich auch eine ;-) Jörg, wie ist den die Qualität der Decals? Könntest Du mal bitte bei Gelgenheit die Decals ins Licht halten, so das sich die Oberfläche spiegelt?
    Sind diese glänzend oder eher matt?

    Was gibt es denn im Aftermarket Bereich für die AWACS?
    Danke und Happy Modeling
     
  7. mirage

    mirage Flieger-Ass

    Dabei seit:
    08.07.2002
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    EDVE
    Hallo Stephan,

    hier die Bilder. Ich hoffe man kann etwas erkennen. Die Decals glänzen etwas. Sie scheinen sehr Sauber vom Druck her.

    Anhänge:

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    Swordfish und Tomcatfreak gefällt das.
  8. #27 atlantic, 29.07.2017
    atlantic

    atlantic Space Cadet

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    2.418
    Zustimmungen:
    827
    Beruf:
    hat mit Flugzeugen zu tun
    Ort:
    Bayern Nähe ETSI
    Glänzen ist doch gut, die ganze Kiste ist in Hochglanz lackiert, da wärten matte Decals doch unsinnig
     
  9. #28 Tomcatfreak, 29.07.2017
    Tomcatfreak

    Tomcatfreak Alien

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    7.164
    Zustimmungen:
    4.698
    Beruf:
    Lagerlogistiker
    Ort:
    Шпремберг
    Matte Decals haften auch viel schlechter. Danke für die Bilder Jörg, hab mir das Teil mal geordert :-)
     
  10. #29 Rock River, 30.07.2017
    Rock River

    Rock River Space Cadet

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    1.642
    Zustimmungen:
    231
    Ort:
    Bremen
    Nicht zwingend haften matte Decals schlechter. Ich gebe zwar prinzipiell auch den dünnen, glänzenden Decals den Vorzug, aber ich hatte auch schon matte Decals, die in puncto Haftung und vor allem auch Anpassung mehr als vorbildlich waren. Zum Beispiel Emhar's Decals für deren 72er WK I Panzer. Von diesen Decals hatte ich gar nichts erwartet, aber sie verhielten sich in beiden Punkten mehr als vorbildlich - mit ein wenig Weichmacher legten sie sich perfekt über jede Ausbuchtung, etc. - und hafteten dort auch.
     
    Tomcatfreak gefällt das.
  11. #30 Tomcatfreak, 03.08.2017
    Tomcatfreak

    Tomcatfreak Alien

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    7.164
    Zustimmungen:
    4.698
    Beruf:
    Lagerlogistiker
    Ort:
    Шпремберг
    Ich habe heute die E-3A AWACS bekommen! Mein erster Heller Bausatz übrigens ;-) Die Qualität is ja doch wiedererwartend ganz ordentlich! Aber in die Vitrine wird sie nicht passen...

    Auf welches Farbsystem bezieht sich Heller eigentlich? Mir geht es da hauptsächlich um die graue Rumpffarbe der USAF Maschine.

    PS: Die Qualität der Decals ist super!
     
  12. #31 Chickasaw, 04.08.2017
    Chickasaw

    Chickasaw Space Cadet

    Dabei seit:
    18.05.2002
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    97
    Sollte Humbrol sein.
     
    Tomcatfreak gefällt das.
  13. #32 Rhino 507, 09.08.2017
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2.427
    Ort:
    Erlensee
    Hier ist meine alte Awacs, mit den richtigen Triebwerken und den EMC Sensoren sieht die natürlich besser aus. Die Antennen habe ich damals mit der Korrekturanleitung von Jost Schreiber ergänzt. Leider hat der Flieger in den Jahren etwas gelitten- sollte aber wieder zu beheben sein.

    Anhänge:

     
    Fly-by-Wire, Wolf.C, Tomcatfreak und einer weiteren Person gefällt das.
  14. atlantic

    atlantic Space Cadet

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    2.418
    Zustimmungen:
    827
    Beruf:
    hat mit Flugzeugen zu tun
    Ort:
    Bayern Nähe ETSI
    Die 3 HF-Antennen sind abgebrochen:cursing:, weisst du eigendlich wie besch............. die sich wechseln lassen:-107:


    stimmt die Bemalung ?
    Waren bei der die Flächen noch weiss/grau ? und die Stabis müssten doch auch grau sein ? oder?
     
  15. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2.427
    Ort:
    Erlensee
    Hallo!!! das Ding ist gut vor gut 20 Jahren entstanden- da gab es kein Internet zur Nachschauen ob die Anleitung von Heller richtig ist. Und in dem Bausatz waren weder die richtigen Triebwerke geschweige denn irgendwelche Sensoren oder Antennen mit dabei. Ich habe auf Ausstellungen Modelle gesehen ohne das alles- hat damals keinen interessiert solang die Maschine nur bunt genug war. Bleib mal locker- seither hat sich doch einiges getan im gesamten Modellbau. Präsentiere doch mal einige deiner Erstlingswerke- mal sehen was da rüber kommt.
     
  17. atlantic

    atlantic Space Cadet

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    2.418
    Zustimmungen:
    827
    Beruf:
    hat mit Flugzeugen zu tun
    Ort:
    Bayern Nähe ETSI
    nimms doch mal mit ein wenig Ironie:thumbsup:
    und ich bastele nicht mehr, seit ich mehr an den Originalen ( u.A. besonders diesem ) zu tun habe. ( aber es gibt hier ehemalige Werke von mir )
     
Moderatoren: AE
Thema:

1/72 Boeing E-3A/C AWACS – Heller

Die Seite wird geladen...

1/72 Boeing E-3A/C AWACS – Heller - Ähnliche Themen

  1. 1/72 Revell Boeing B-17F "Shamrock Special"

    1/72 Revell Boeing B-17F "Shamrock Special": [ATTACH] [ATTACH] Schönen guten Tag, das hier ist Revell's 1/72 B-17F, aus der Schachtel gebaut. Dargestellt ist "Shamrock Special", eine Maschine...
  2. 1/72 Bell/Boeing MV-22B Osprey US Marine VIP – Hasegawa

    1/72 Bell/Boeing MV-22B Osprey US Marine VIP – Hasegawa: Hallo zusammen, heute stelle ich euch den Bausatz Bell/Boeing MV-22B Osprey "US Marine VIP" von Hasegawa (1:72) vor. Bei diesem Bausatz...
  3. W2015/16RO Boeing 737-200 1/72

    W2015/16RO Boeing 737-200 1/72: Nach einer recht langen Bauzeit, und mehreren Monaten in denen ich das Modell nicht beachtet hab, ist es nun geschafft. :loyal: Der...
  4. Boeing SB-17G "Boote statt Bomben" Academy 1/72

    Boeing SB-17G "Boote statt Bomben" Academy 1/72: Man könnte immer noch etwas verbessern, aber ich sage jetzt: "Fertig"! In Heiden am 29.03.2014 konnte ich an dem Academy-Bausatz für 12,90€ nicht...
  5. W2011BB, CMR, Boeing Model 40B-4, 1/72

    W2011BB, CMR, Boeing Model 40B-4, 1/72: Werte Modellbaugemeinde, in diesen Jahr möchte ich mit dem Resinmodell einer "Boeing Model 40B-4" von CMR den Wettbewerb bereichern. Es ist...