1/72 Brengun Yak-1 "Aces"

Diskutiere 1/72 Brengun Yak-1 "Aces" im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Guten Tag, liebes Forum, hier ist meine 1/72 Brengun Yak-1, gebaut aus der "Aces" Schachtel (BRP72041). Es handelt sich um einen...
Roman Schilhart

Roman Schilhart

Astronaut
Dabei seit
08.05.2009
Beiträge
4.122
Zustimmungen
13.177
Ort
Wien
Guten Tag, liebes Forum,
hier ist meine 1/72 Brengun Yak-1, gebaut aus der "Aces" Schachtel (BRP72041).
Es handelt sich um einen Multi-Media-Bausatz aus Spritzgußplastik, Ätz- und Resinteilen.
Dies ist die fünfte (oder sechste ?) Verpackungsvariante der Yak-1 von diesem Hersteller.
Die Form hat mittlerweile ein wenig an Schärfe verloren, was sich am "Fleisch" rund um einige Teile zeigt.
Hier ist vorsichtige Säuberung notwendig.
Manche der Gravuren sind unregelmäßig, am deutlichsten zeigt sich das Problem an der Fuge zwischen Höhenflosse und Ruder.
Die Paßgenauigkeit ist akzeptabel.
Es liegen vier Markierungsvarianten bei, alle in Grün/Dunkelgrauen Oberflächen.
Ich habe mich für die "Rote 1" von Mikhail Dmitrievich Baranov (Mikhail Baranov - Wikipedia), 183. IAP, im Sommer 1942 entschieden.

 
Anhang anzeigen
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
3.175
Zustimmungen
2.280
Ort
bei Bayreuth
Wie gewohnt, solide Arbeit von Dir. Du solltest sie fast auf dem Rücken liegen lassen. Die Unterseite sieht richtig gut aus. :thumbsup:
 
Wolfgang Henrich

Wolfgang Henrich

Space Cadet
Dabei seit
08.04.2002
Beiträge
1.986
Zustimmungen
665
Ort
Köln
Sauber gebaut und dezent gealtert. Sehr stimmig. Gefällt mir sehr gut.
 
FireBomber1961

FireBomber1961

Fluglehrer
Dabei seit
20.06.2019
Beiträge
110
Zustimmungen
388
Ort
Dortmund
Mhm - meine ehrliche Meinung, wenn nicht hier...? Sollte es noch ein Yak-1-"Schwesterschiff" geben, könnte die "Luft nach oben" die Nachbarin in der Vitrine noch verbessern: Das (feste) Rückteil der Cockpit-Verglasung fluchtet nicht mit der Kontor des Rumpfrückens und die Einlauflippe des Bauchkühlers scheint ein wenig dick. War aber vielleicht normal, immerhin sah das Teil bei der späteren Yak-50 auch nicht elegant aus. Das Foto von der rechten Seite mag täuschen, aber der rote Stern macht sich besser, wenn er am Spalt zwischen Ruder und Flosse eingeschnitten ist, siehe auch die freundlichen Hinweise zur P-51F-6. Und: Wer viel fliegt und unten rum schmuddelt, rollt auch viel - ein wenig Spritzer oder Staub vom Rollen belebt nicht nur diese Yak. Ansonsten: Weiter so!:thumbup:
 
Thema:

1/72 Brengun Yak-1 "Aces"

1/72 Brengun Yak-1 "Aces" - Ähnliche Themen

  • Rutan Quickie in 1:72 von Brengun

    Rutan Quickie in 1:72 von Brengun: Das Leichtflugzeug "Rutan Quickie" ist ein sehr erfolgreiches Selbstbauflugzeug. Es wurde 1978 auf den Markt gebracht. Es besteht komplett aus...
  • Quickie in 1:72 von Brengun

    Quickie in 1:72 von Brengun: Der Bausatz der Rutan Quickie von Brengun ist echt nicht groß, ein Aspirant für ein Bierdeckel-Diorama. Zumal der Name des Flugzeugs ja...
  • 1/72 Extra 300 L/330 LC – Brengun

    1/72 Extra 300 L/330 LC – Brengun: Weihnachten naht und es tauchen noch schnell einige Neuheiten auf :-) Als Fan von zivilen Sportflugzeugen möchte ich euch die neue Extra...
  • 1/72 Brengun Yakolev Yak-1B

    1/72 Brengun Yakolev Yak-1B: Liebes Forum, ich freue mich, euch die neue Yak 1-B der tschechischen Firma Brengun vorstellen zu dürfen. Dieser Bausatz wurde auf der...
  • 1/72 Brengun Yakolew Yak-1 (Serie 2)

    1/72 Brengun Yakolew Yak-1 (Serie 2): Hallo, hier ist der neue 1/72 Bausatz der Yak-1 von Brengun. So weit ich weiss, gibt es davon zwei Versionen - eine "frühe" (Serie 1, 1941) und...
  • Ähnliche Themen

    • Rutan Quickie in 1:72 von Brengun

      Rutan Quickie in 1:72 von Brengun: Das Leichtflugzeug "Rutan Quickie" ist ein sehr erfolgreiches Selbstbauflugzeug. Es wurde 1978 auf den Markt gebracht. Es besteht komplett aus...
    • Quickie in 1:72 von Brengun

      Quickie in 1:72 von Brengun: Der Bausatz der Rutan Quickie von Brengun ist echt nicht groß, ein Aspirant für ein Bierdeckel-Diorama. Zumal der Name des Flugzeugs ja...
    • 1/72 Extra 300 L/330 LC – Brengun

      1/72 Extra 300 L/330 LC – Brengun: Weihnachten naht und es tauchen noch schnell einige Neuheiten auf :-) Als Fan von zivilen Sportflugzeugen möchte ich euch die neue Extra...
    • 1/72 Brengun Yakolev Yak-1B

      1/72 Brengun Yakolev Yak-1B: Liebes Forum, ich freue mich, euch die neue Yak 1-B der tschechischen Firma Brengun vorstellen zu dürfen. Dieser Bausatz wurde auf der...
    • 1/72 Brengun Yakolew Yak-1 (Serie 2)

      1/72 Brengun Yakolew Yak-1 (Serie 2): Hallo, hier ist der neue 1/72 Bausatz der Yak-1 von Brengun. So weit ich weiss, gibt es davon zwei Versionen - eine "frühe" (Serie 1, 1941) und...
    Oben