1/72 C-140 Jetstar – Airmodel

Diskutiere 1/72 C-140 Jetstar – Airmodel im Jets bis 1/72 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Harald Hensel (www.hahen.de) hat diese Woche Decals für die C-140 Jetstar der Flugbereitschaft in 1/72 herausgebracht. Als Basis dient der...

Moderatoren: AE
  1. #1 grisuchris, 04.08.2006
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2006
    grisuchris

    grisuchris Space Cadet

    Dabei seit:
    14.05.2004
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    4.817
    Harald Hensel (www.hahen.de) hat diese Woche Decals für die C-140 Jetstar der Flugbereitschaft in 1/72 herausgebracht. Als Basis dient der Vaku-Bausatz von Airmodel.

    Auf dem Decalbogen sind Kennungen für alle Maschinen der Flugbereitschaft enthalten, sowie alles was man sonst noch braucht.

    Hier mal die Anleitung:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 grisuchris, 04.08.2006
    grisuchris

    grisuchris Space Cadet

    Dabei seit:
    14.05.2004
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    4.817
    Hier der erste Teil der Decals:
     

    Anhänge:

  4. #3 grisuchris, 04.08.2006
    grisuchris

    grisuchris Space Cadet

    Dabei seit:
    14.05.2004
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    4.817
    Für eine Naturmetall-Version liegt noch ein extra Bogen bei, der in silber gedruckt ist.
     

    Anhänge:

  5. #4 grisuchris, 04.08.2006
    grisuchris

    grisuchris Space Cadet

    Dabei seit:
    14.05.2004
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    4.817
    Die Qualität ist einfach super, hier mal eine Vergrößerung:
     

    Anhänge:

  6. #5 grisuchris, 04.08.2006
    grisuchris

    grisuchris Space Cadet

    Dabei seit:
    14.05.2004
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    4.817
    Fazit: Ein super Bogen, für jeden Sammler von Luftwaffen Maschinen ein Muss. Sowohl von der Qualität als auch vom Umfang her einfach toll.

    Kosten: 13,95€
    Bezug: direkt über www.hahen.de
     
  7. #6 grisuchris, 04.08.2006
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2006
    grisuchris

    grisuchris Space Cadet

    Dabei seit:
    14.05.2004
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    4.817
    C-140 Jetstar, Airmodel 1/72

    Ich möchte hier mal die Lockheed C-140 Jetstar von Airmodel in 1/72 vorstellen.

    Hier mal die Bauanleitung mit einem Bemalungsvorschlag. Die Anleitung ist eine einfache Kopie.
     

    Anhänge:

  8. #7 grisuchris, 04.08.2006
    grisuchris

    grisuchris Space Cadet

    Dabei seit:
    14.05.2004
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    4.817
    Der Bausatz ist ein typischer Vakubausatz: Hier mal die eine Hälfte mit den Tragflächen und dem Höhenruder.
     

    Anhänge:

  9. #8 grisuchris, 04.08.2006
    grisuchris

    grisuchris Space Cadet

    Dabei seit:
    14.05.2004
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    4.817
    und der zweite Teil: Rumpf und Triebwerke:
     

    Anhänge:

  10. #9 grisuchris, 04.08.2006
    grisuchris

    grisuchris Space Cadet

    Dabei seit:
    14.05.2004
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    4.817
    hier mal eine Detailaufnahme der Oberfläche. Da ist Schleifen angesagt.
     

    Anhänge:

  11. #10 grisuchris, 04.08.2006
    grisuchris

    grisuchris Space Cadet

    Dabei seit:
    14.05.2004
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    4.817
    Dem Bausatz liegt noch eine Vaku-Kanzel, aber weder Fahrwerke noch Decals bei. HaHen hat aber super Decals für die Luftwaffen Jetstars herausgebracht.

    Mit etwas Arbeit und Geschick kann man daraus sicher eine schöne Jetstar bauen, und der Preis von 13.25€ ist auch vertretbar.
     
  12. stevoe

    stevoe Astronaut

    Dabei seit:
    03.07.2001
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    277
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Aachen
  13. #12 Peter Keller, 18.09.2006
    Peter Keller

    Peter Keller verstorben <br><img src="/forum/sg.gif"><img src="

    Dabei seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    13
    Decals für C 140 JetStar (Flugbereitschaft)

    Die Dacals sind sehr gut gelungen, einziger Kinken: Die Folien für die scharzen De-Icing Boots an den Vorderkanten sind falsch geschnitten; am dickeren Ende (jeweils zum Rumpf hin) muß pfeilförmig angeschnitten werden, das dünnere Ende ist einzuschneiden. Vorsicht mit den Werknummern: Die CA+102 hatte die Werknummer 5035, sie wurde nach einem Unfall abgeschrieben und durch die Neubeschaffung 11+02 ( # 5121 ) ersetzt.
     
    pok gefällt das.
  14. #13 Peter Keller, 18.09.2006
    Peter Keller

    Peter Keller verstorben <br><img src="/forum/sg.gif"><img src="

    Dabei seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    13
    C-140 JetStar mit Decals der Flugbereitschaft (HaHen)

    Hallo Jetstar- Fan!
    Ich hab zwei von den Bausätzen gekauft und mti den Decals der 11+01 in ihrem letzten Erscheinungsbild ( ohne Orange-Signalflächen ) gebaut.
    Viel Arbeit aber auch ein schönes Modell. Das Zweite wird bestimmt noch besser! Den Rumpf, die Tragflächen und die Triebwerksgondeln habe ich massiv verfüllt ( Gießmasse aus dem Hobby-Laden ), fühlt sich an wie ein Holzmodell. Schleifen-schleifen-schleifen und das immer wieder! Danach mit Sprühlack auf Wasserbasis schneeweiß lackiert und mit HaHen's Bogen dekoriert.
     
    pok gefällt das.
  15. #14 pok, 19.03.2008
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2008
    pok

    pok Space Cadet

    Dabei seit:
    30.09.2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    588
    Beruf:
    Design Engineer
    Ort:
    Clarkston, MI, USA
    Jetstar vor dem Lackieren

    Urheberrechte Peter Keller
     

    Anhänge:

    • js1m.jpg
      Dateigröße:
      36,6 KB
      Aufrufe:
      102
  16. #15 pok, 19.03.2008
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2008
    pok

    pok Space Cadet

    Dabei seit:
    30.09.2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    588
    Beruf:
    Design Engineer
    Ort:
    Clarkston, MI, USA
    JetStar fertig

    Bildrechte Peter Keller
     

    Anhänge:

    • js2m.jpg
      Dateigröße:
      39,6 KB
      Aufrufe:
      103
  17. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 pok, 19.03.2008
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2008
    pok

    pok Space Cadet

    Dabei seit:
    30.09.2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    588
    Beruf:
    Design Engineer
    Ort:
    Clarkston, MI, USA
    JetStar fertig 2

    Bildrechte Peter Keller
     

    Anhänge:

    • js3m.jpg
      Dateigröße:
      43,8 KB
      Aufrufe:
      103
  19. #17 pok, 19.03.2008
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2008
    pok

    pok Space Cadet

    Dabei seit:
    30.09.2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    588
    Beruf:
    Design Engineer
    Ort:
    Clarkston, MI, USA
    JetStar fertig 3

    In Formation mit der 707 Flugbereitschaft.

    Bildrechte Peter Keller
     

    Anhänge:

    • js4m.jpg
      Dateigröße:
      76,1 KB
      Aufrufe:
      93
Moderatoren: AE
Thema:

1/72 C-140 Jetstar – Airmodel

Die Seite wird geladen...

1/72 C-140 Jetstar – Airmodel - Ähnliche Themen

  1. W2017BB - F-84 Thunderjet - Tamiya 1/72

    W2017BB - F-84 Thunderjet - Tamiya 1/72: Wegen widriger Umstände musste ich den Fertigstellungstermin für das Umbauprojekt "Corsair" ins nächste Jahr legen und mich damit in die...
  2. Phantom 38+13 Last Flight WTD 61 Revell/Syhart 1/72

    Phantom 38+13 Last Flight WTD 61 Revell/Syhart 1/72: Hallo liebe FFler. Die Phantom II F-4 F 38+13 „Last Flight“ gibt es von Revell in 1/32. Ich möchte euch diese letzte schöne Phantom in 1/72...
  3. 1/72 F-106A Delta Dart – Trumpeter

    1/72 F-106A Delta Dart – Trumpeter: Hallo zusammen, da ich schon eine sehr lange Zeit keine Bausatzvorstellung gemacht hatte, dachte ich mir das dieser neue Trumpeter Bausatz mal...
  4. 1/72 RS Models P-400 Airacobra I (Soviet Air Force)

    1/72 RS Models P-400 Airacobra I (Soviet Air Force): Hallo liebes Forum, das hier ist RS Models' 1/72 Airacobra I, Exportbezeichnung P-400. Die Baureihe ist ident mit der P-39D Serie. Ich habe diesen...
  5. 1/72 Tamiya -47D Thunderbolt "509th FS/405th FG"

    1/72 Tamiya -47D Thunderbolt "509th FS/405th FG": Schönen guten Tag liebes Forum. Das hier ist Tamiya's 1/72 P-47D Thunderbolt in Markierungen der 509th FS/405th FG, Lt. James R. Hopkins, Belgien...