1/72 Eduard Spitfire IXc

Diskutiere 1/72 Eduard Spitfire IXc im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; [ATTACH] [ATTACH] Guten Tag, das ist der neue 1/72 Bausatz von Eduard. Ähnlich wie bei der Fw-190 handelt es sich dabei um eine verkleinerte...

Moderatoren: AE
  1. #1 Roman Schilhart, 14.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2017
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    2.942
    Zustimmungen:
    5.493
    Ort:
    Wien

    Anhänge:

    Anhänge:

    Guten Tag,
    das ist der neue 1/72 Bausatz von Eduard.

    Ähnlich wie bei der Fw-190 handelt es sich dabei um eine verkleinerte Version des 48er Kits.
    Hier fällt nichts von alleine zusammen, es darf gekittet, geschliffen und geflucht werden - zumindest beim ersten mal, beim zweiten Bausatz kennt man die kleinen Fallen dann schon.
    Ich hatte große Probleme, das Cockpit in die Rumpfhälften zu bekommen, und noch größere Probleme, die Tragflächen mit dem Rumpf zu verheiraten.
    Ist wohl alleine meiner Schlampigkeit geschuldet...

    Dargestellt ist die Spitfire LF Mk.IXc, MH712, geflogen von W/O Henryk Dygala, No. 302 (Polish) Squadron, 1944.

    Alle Fotos: Wolfgang Rabel, IGM Cars & Bikes.
     
    888 und Swiss Mirage gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Roman Schilhart, 14.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2017
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    2.942
    Zustimmungen:
    5.493
    Ort:
    Wien

    Anhänge:

    Anhänge:

    Das Modell wurde mit Acrylfarben von Mr.Hobby bemalt.
    Die Decals sind aus der Schachtel.
     
  4. #3 Roman Schilhart, 14.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2017
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    2.942
    Zustimmungen:
    5.493
    Ort:
    Wien

    Anhänge:

    Anhänge:

    .................
     
  5. #4 Roman Schilhart, 14.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2017
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    2.942
    Zustimmungen:
    5.493
    Ort:
    Wien

    Anhänge:

    Anhänge:

    Die Invasions-Streifen sind eine Airbrush-Arbeit.
    Es wären auch gar keine Decals dafür vorhanden gewesen.
     
    Jörg II gefällt das.
  6. #5 Roman Schilhart, 14.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2017
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    2.942
    Zustimmungen:
    5.493
    Ort:
    Wien

    Anhänge:

    Anhänge:

    ..........
     
  7. #6 Roman Schilhart, 14.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2017
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    2.942
    Zustimmungen:
    5.493
    Ort:
    Wien

    Anhänge:

    Anhänge:

    Die Cockpit-Türe kann ohne Sägearbeit geöffnet dargestellt werden.
    Auch für die Kanzel liegen alternative Klarsichtteile bei - offen oder geschlossen.
     
  8. #7 Roman Schilhart, 14.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2017
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    2.942
    Zustimmungen:
    5.493
    Ort:
    Wien

    Anhänge:

    Anhänge:

    Der Arbeitsplatz des Piloten ist hervorragend detaillert.
     
  9. #8 Roman Schilhart, 14.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2017
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    2.942
    Zustimmungen:
    5.493
    Ort:
    Wien

    Anhänge:

    Anhänge:

    --------
     
    Jörg II gefällt das.
  10. #9 Roman Schilhart, 14.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2017
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    2.942
    Zustimmungen:
    5.493
    Ort:
    Wien

    Anhänge:

    Anhänge:

    Bomben sieht man ja eher selten an Spitfires.
    Die hier hat welche.

    Die Auspuffreihe ist ganz okay, würde bei einer Nahaufnahme wie dieser aber von aufgebohrten Rohrenden profitieren.
    Da kommt bestimmt bald jemand mit einem Resin-Aftermarket-Teil.
     
    Jörg II gefällt das.
  11. #10 Roman Schilhart, 14.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2017
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    2.942
    Zustimmungen:
    5.493
    Ort:
    Wien

    Anhänge:

    Anhänge:

    ------
     
    Swiss Mirage gefällt das.
  12. #11 Roman Schilhart, 14.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2017
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    2.942
    Zustimmungen:
    5.493
    Ort:
    Wien

    Anhänge:

    Anhänge:

    Die Streifen auf den Tragflächenunterseiten sind ebenfalls lackiert.
     
    Freier Franke, syrphus, Swiss Mirage und einer weiteren Person gefällt das.
  13. #12 Monitor, 14.08.2016
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.241
    Zustimmungen:
    2.849
    Ort:
    Potsdam
    Macht wieder mal echt was her. :TOP:

    Die Auspüffe in #9 scheinen aber zu zu sein.
     
  14. #13 Übafliaga, 14.08.2016
    Übafliaga

    Übafliaga Space Cadet

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    2.578
    Ort:
    Wien
    Kannst dir schon mal notieren: Ende des Jahres machen wir einen kleinen Ausflug und gehen Spitfire einkaufen :congratulatory:
     
  15. #14 Swiss Mirage, 14.08.2016
    Swiss Mirage

    Swiss Mirage Testpilot

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    631
    Ort:
    Fort Worth, Texas
    Hallo Roman,

    Gratulation zu deiner Spitfire. Finish gefällt mir. :TOP:

    Ich nehme an, dass du die Invasionsstreifen bewusst etwas "unsauber", inklusive der Spritznebel in den Fahrwerkschächten, gemacht hast. Sieht meiner Meinung nach authentisch aus. Ein kleiner Hinweis für deine nächste Spitfire; die Flügelvorderkante könnte noch etwas Schleifpapier gebrauchen. - Ja ich weiss, Makroaufnahme, mit blossem Auge sieht man es vermutlich nicht.

    Hey Monitor, sei fair, das Modell ist in 1/72. Bei diesem Maßstab würde ich mich nicht wagen die Auspuffe ausbohren.

    Greetings from Texas!
     
  16. #15 Han Solo, 15.08.2016
    Han Solo

    Han Solo Space Cadet

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    2.487
    Zustimmungen:
    1.142
    Ort:
    SMÜ
    Sehr schön, gefällt :TOP:.
    Und es ist richtig, dass nicht alles, was den Namen Eduard draufstehen hat auch gut ist :wink:.
    Hast Du aber sehr gut hinbekommen.
     
  17. #16 Roman Schilhart, 16.08.2016
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    2.942
    Zustimmungen:
    5.493
    Ort:
    Wien
    Monitor, du hast offenbar mein Kommentar dazu übersehen/überlesen.
    Hier nochmals:

    Ich bin mir sicher dass es spätestens zum E-Day in Prag ein 'Royal Class Boxing' dieser Spitfire geben wird, vielleicht auch schon Räder und Auspuffreihen aus der "Brassin" Reihe von Eduard!
     
  18. #17 Roman Schilhart, 16.08.2016
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    2.942
    Zustimmungen:
    5.493
    Ort:
    Wien
    Sehr gerne, Herr Übafliaga - es wäre mir eine Ehre wieder mit ihnen verreisen zu dürfen!
    *freutsichschon*
     
  19. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.220
    Zustimmungen:
    19.935
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Gibt es schon.
     

    Anhänge:

    Roman Schilhart gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.220
    Zustimmungen:
    19.935
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Es gibt auch ein super detailliertes Cockpit, was dann alles zusammen die Kosten für so ein Modell mit Sicherheit verdoppelt. :wink:
    Also Roman, noch einmal bauen. :)
     

    Anhänge:

    Roman Schilhart gefällt das.
  22. #20 Roman Schilhart, 16.08.2016
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    2.942
    Zustimmungen:
    5.493
    Ort:
    Wien
    Wow, danke für den Hinweis, Flugi!
    Zum Glück kaufe ich von solchen Modellen immer gleich mehrere ....
    also, zweite Runde - los geht's!
     
    Flugi gefällt das.
Moderatoren: AE
Thema:

1/72 Eduard Spitfire IXc

Die Seite wird geladen...

1/72 Eduard Spitfire IXc - Ähnliche Themen

  1. Fw 190A-8 1/72 Eismeer - Eduard 70111

    Fw 190A-8 1/72 Eismeer - Eduard 70111: Hier mal mein erster Versuch im Maßstab 1/72 überhaupt. Die Lackierung lässt sicher noch Luft nach oben, da verzeiht der Maßstab einfach nix. Für...
  2. 1/72 Eduard Spitfire IXc "601. Squadron"

    1/72 Eduard Spitfire IXc "601. Squadron": Guten Tag liebes Forum. Hier meine 1/72 Eduard Spitfire IXc, gebaut aus dem 'Profi-Pack'. Nach unzähligen Grau/Grünen Spitfires habe ich mich...
  3. 1/72 Eduard Focke Wulf Fw-190 F8 "Stab/SG.10"

    1/72 Eduard Focke Wulf Fw-190 F8 "Stab/SG.10": Schönen guten Tag, hier mein akutellster Roll-Out: Eduard's Fw-190 F8, gebaut aus dem "Profipack", mit Metallrohren von Master. Es handelt sich um...
  4. 1/72 Eduard Lavochkin La-7

    1/72 Eduard Lavochkin La-7: Hallo liebes Forum, das hier ist Eduard's 1/72 Lavochkin La-7, gebaut aus dem "Profi Pack". Dieses beinhaltet sowohl Masken zur Bemalung als auch...
  5. FW-190 F8 Eduard 1/72 5./SG 77 Cottbus, Frühjahr 1945

    FW-190 F8 Eduard 1/72 5./SG 77 Cottbus, Frühjahr 1945: Hallo liebe Modellbaukollegen. Nach einigen Monaten Schaffenspause, kehre ich mit einem neuen Rollout zurück. Ja, es ist wieder mein...