1/72 F-16Mlu Solo Display – Revell

Diskutiere 1/72 F-16Mlu Solo Display – Revell im Jets bis 1/72 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Auf Wunsch stelle ich hier die holländische Displaymaschine von Revell vor. Ich dachte ja, irgendeine F-16 von Revell gäbe es hier im FF schon,...

Moderatoren: AE
  1. #1 MiG-Mech, 22.06.2014
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    652
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    Auf Wunsch stelle ich hier die holländische Displaymaschine von Revell vor.
    Ich dachte ja, irgendeine F-16 von Revell gäbe es hier im FF schon, hab mich aber wohl getäuscht (?).

    Der Bausatz kommt im typischen Revell-Faltkarton mit drei hellgrauen und einem klaren Spritzling, mit der revelltypischen immer noch in grau gehaltenen Bauanleitung und dem Decalbogen.
    Laut Gießast ist der Bausatz von 2000.
    Preis war 15€ in einem Spielzeugladen.
     

    Anhänge:

    Augsburg Eagle gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MiG-Mech, 22.06.2014
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    652
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    AW: 1/72 F-16Mlu "Solo Display" - Revell

    Spritzling A
     

    Anhänge:

  4. #3 MiG-Mech, 22.06.2014
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    652
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    AW: 1/72 F-16Mlu "Solo Display" - Revell

    Rückseite
    Da keine Waffen oder Tanks verwendet werden, sollten die Löcher auf der TF-Unterseite verschlossen werden.
     

    Anhänge:

  5. #4 MiG-Mech, 22.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2014
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    652
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    AW: 1/72 F-16Mlu "Solo Display" - Revell

    Spritzling B
    Das Fahrwerk ist detailliert. Zwar nicht wie Aires, aber immerhin ist es nicht leer.
    Das Cockpit enthält einen dreiteiligen Sitz und eine Pilotenfigur.
    Die Instrumente sind erhaben dargestellt. Für des vordere Instrumentenbrett gibt es drei kleine Decals, der Rest muss bemalt werden.
    (Hinweis: Es ist auf B ein Instrumentenbrett zu finden (Nr. 85), welches aber nicht verwendet wird, da es Rundinstrumente besitzt, und wirklich sehr schön detailliert ist. Mit Trockenmalmethode kommt man da nicht weit.)
     

    Anhänge:

  6. #5 MiG-Mech, 22.06.2014
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    652
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    AW: 1/72 F-16Mlu "Solo Display" - Revell

    Rückseite
     

    Anhänge:

  7. #6 MiG-Mech, 22.06.2014
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    652
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    AW: 1/72 F-16Mlu "Solo Display" - Revell

    Spritzling C
    Der größte Teil davon wandert in die Grabbelkiste.
     

    Anhänge:

  8. #7 MiG-Mech, 22.06.2014
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    652
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    AW: 1/72 F-16Mlu "Solo Display" - Revell

    Spritzling E
    Die "klaren" Teile.
    Extra verpackt.
    Aber hab ich einen Montagsspritzling ?
    Also klar ist etwas anderes. Schlieren, kleine Dellen, Kratzer.
     

    Anhänge:

  9. #8 MiG-Mech, 22.06.2014
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    652
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    AW: 1/72 F-16Mlu "Solo Display" - Revell

    Hier das starre Teil der Haube.
     

    Anhänge:

  10. #9 MiG-Mech, 22.06.2014
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    652
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    AW: 1/72 F-16Mlu "Solo Display" - Revell

    Das bewegliche Teil.
     

    Anhänge:

  11. #10 MiG-Mech, 22.06.2014
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    652
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    AW: 1/72 F-16Mlu "Solo Display" - Revell

    Hier mal größer.
    Also dafür muss Ersatz her.
    Ich bin ja sonst nicht so pingelig, aber wenn man die schönen Decals sieht und dann so'ne grottige Haube auf dem Modell...nee, geht gar nicht.
     

    Anhänge:

  12. #11 MiG-Mech, 22.06.2014
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    652
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    AW: 1/72 F-16Mlu "Solo Display" - Revell

    Highlight ist aber der Decalbogen. :)
    Maße etwa 150mm x 200mm.
     

    Anhänge:

  13. #12 MiG-Mech, 22.06.2014
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    652
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    AW: 1/72 F-16Mlu "Solo Display" - Revell

    Der Löwe ist metallic.
     

    Anhänge:

  14. #13 MiG-Mech, 22.06.2014
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    652
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    AW: 1/72 F-16Mlu "Solo Display" - Revell

    Bemalungshinweise
    Erst soll nach Anleitung bemalt werden, bevor die abschließende Kontur durch die schwarzen Decals gebildet wird.
    Das Orange soll aus Revellfarben wie üblich gemischt werden.
    Silber 90 und orange, klar 730 ohne Mischungsverhältnis. :headscratch:
    Das Radom matt schwarz; das restliche Schwarz seidenmatt. Die Decals dazu sind auch tiefschwarz, obwohl ich kein Fan von tiefschwarz am Modell bin; lieber Anthrazit.
     

    Anhänge:

  15. #14 MiG-Mech, 22.06.2014
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    652
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    AW: 1/72 F-16Mlu "Solo Display" - Revell

    Und der Plan für die Decals.
     

    Anhänge:

  16. #15 MiG-Mech, 22.06.2014
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    652
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    AW: 1/72 F-16Mlu "Solo Display" - Revell

    Der Bausatz hat feine Gravuren.
    Inzwischen aber etwas Fischhaut, die meist an sich keine Probleme darstellt.
    Die Statikentlader sind angegossen.
     

    Anhänge:

  17. #16 MiG-Mech, 22.06.2014
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    652
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    AW: 1/72 F-16Mlu "Solo Display" - Revell

    Lufteinlauf mit Grat.
     

    Anhänge:

  18. #17 MiG-Mech, 22.06.2014
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    652
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    AW: 1/72 F-16Mlu "Solo Display" - Revell

    Die Düse innen blank, aber die Turbine ist angedeutet.
     

    Anhänge:

  19. #18 MiG-Mech, 22.06.2014
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    652
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    AW: 1/72 F-16Mlu "Solo Display" - Revell

    Am Seitenleitwerk und den Höhenleitwerken sind einige Kratzer.
    Mir kommt es vor, als wenn die von der Form kommen (?).
    Auf der anderen Seite ist ein kleines Stück Gravur etwas verwaschen.
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 MiG-Mech, 22.06.2014
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    652
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    AW: 1/72 F-16Mlu "Solo Display" - Revell

    Fazit (für mich):
    Schöner Bausatz alleine schon wegen der Decals.
    Grat kann entfernt werden und auch die (Form-?) Kratzer kann man beseitigen. Alles machbar, denke ich.
    Manko ist die unschöne Haube, die (generell?) getauscht werden sollte.

    Falls noch weitere Bilder gewünscht sind, kein Problem.

    Ich hoffe, die Bausatzvorstellung ist hilfreich. :)
     
    Kolbenrückholer, Jak-25, Motschke und einer weiteren Person gefällt das.
  22. F-16

    F-16 Testpilot

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    762
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    Chemnitz
    AW: 1/72 F-16Mlu "Solo Display" - Revell

    Ohne Prozentangabe ist das Mischungsverhältnis 1:1 bzw. 50:50.
     
Moderatoren: AE
Thema: 1/72 F-16Mlu Solo Display – Revell
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Autolackiererei Heist

    ,
  2. revell f-16

    ,
  3. f-16

Die Seite wird geladen...

1/72 F-16Mlu Solo Display – Revell - Ähnliche Themen

  1. Phantom 38+13 Last Flight WTD 61 Revell/Syhart 1/72

    Phantom 38+13 Last Flight WTD 61 Revell/Syhart 1/72: Hallo liebe FFler. Die Phantom II F-4 F 38+13 „Last Flight“ gibt es von Revell in 1/32. Ich möchte euch diese letzte schöne Phantom in 1/72...
  2. 1/72 F-106A Delta Dart – Trumpeter

    1/72 F-106A Delta Dart – Trumpeter: Hallo zusammen, da ich schon eine sehr lange Zeit keine Bausatzvorstellung gemacht hatte, dachte ich mir das dieser neue Trumpeter Bausatz mal...
  3. 1/72 RS Models P-400 Airacobra I (Soviet Air Force)

    1/72 RS Models P-400 Airacobra I (Soviet Air Force): Hallo liebes Forum, das hier ist RS Models' 1/72 Airacobra I, Exportbezeichnung P-400. Die Baureihe ist ident mit der P-39D Serie. Ich habe diesen...
  4. 1/72 Tamiya -47D Thunderbolt "509th FS/405th FG"

    1/72 Tamiya -47D Thunderbolt "509th FS/405th FG": Schönen guten Tag liebes Forum. Das hier ist Tamiya's 1/72 P-47D Thunderbolt in Markierungen der 509th FS/405th FG, Lt. James R. Hopkins, Belgien...
  5. 1/72 Focke Wulf Fw-190 F9 Panzerblitz – Kora

    1/72 Focke Wulf Fw-190 F9 Panzerblitz – Kora: [ATTACH] Eine neue 1/72 Fw-190 von Kora? Natürlich nicht. Es handelt sich um die hinlänglich bekannten Spritzgußrahmen von Eduards Fw-190 F8....