1/72 F-8 Crusader – Italeri/Esci

Diskutiere 1/72 F-8 Crusader – Italeri/Esci im Jets bis 1/72 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; " The Last of the Gunfighters " Die F-8 war ein Entwicklung der U.S. Navy aus den 50er Jahren. Dieser Jäger sollte wendig, schnell mit Raketen...

Moderatoren: AE
  1. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    " The Last of the Gunfighters "

    Die F-8 war ein Entwicklung der U.S. Navy aus den 50er Jahren. Dieser Jäger sollte wendig, schnell mit Raketen und - ausergewöhnlich für diese Periode - auch mit Kanonen bewaffnet sein. Ihre Feuertaufe erhielt sie in Vietnam wo sie von der Navy als Jäger eingesetzt wurde und sich gut bewährte - die Navy setzte im Gegensatz zur Air Force nicht auf die Phantom II als Jäger sondern nutzte die F-4 vor allem als Jagdbomber.Frankreich stellte die Crusader für seine Trägergestützten Einheiten ebenfalls in Dienst.

    Die F-8 von Italeri kann man als Durchschnittlich bezeichnen : An den Rumpfteilen saubere feine negative Gravuren - die Betonung liegt auf Fein da dies bisher eine der Schwächen von Italeri war.Leider betrifft dies nicht alle Teile speziell die Höhenruder zeigen sich leider wieder mit den typischen breiten Italeri-Gravuren. Die Querruder liegen sepparat bei- ein Pluspunkt.

    Einen dicken Minuspunkt gibt es für das Innenleben - hier besteht dringenster Nachholebedarf, diese Andeutungen im Cockpit sind für einen Bausatz mit offiziellen Erscheinungsdatum 09/2002 absolut unzeitgemäss - und das bei einer absolut Glasklaren zweigeteilten Haube !

    Die Fahrwerke sind unterer Durchschnitt, speziell das Bugfahrwerk fällt negativ auf.

    Zur mitgelieferten Bewaffnung :
    Die frühen Sidewinder sind unbrauchbar, hier hilft nur Ersatz durch Zurüstkits.Die französischen Gschosse kann ich mir auch besser vorstellen. Die Bomben (eher untypisch an diesem Flugzeug) sind recht gut, die Werfer dazu recht grob.

    Eine Überraschung für mich sind die Decals : sauber gedruckte Decals für 3 Navy und eine französiche Maschiene auf für Italeri für mich ungewohnten Trägerfilm der einen guten Eindruck macht. Eine genauer Beschreibung der dargestellten Flugzeuge in der Beschreibung wäre wünschenswert - das was da steht sieht man auch auf den Decals...

    - 60 sauber abegespritzte negativ detaillierte Plastikteile
    - 2 Klarsichteile
    - sauber gedruckte Decals für 4 Varianten

    Fazit : Mit den Rumpfhälften wurde ein guter Ansatz für ein guten Kit gemacht ,

    Klarsichteile und Decals oK. - der Rest :

    NACHBESSERN !!!
     

    Anhänge:

    • 01.jpg
      Dateigröße:
      31,7 KB
      Aufrufe:
      537
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Die Rumpfhälften :
     

    Anhänge:

    • 02.jpg
      Dateigröße:
      23,2 KB
      Aufrufe:
      518
  4. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Weiter mit den Teilen ...
     

    Anhänge:

    • 03.jpg
      Dateigröße:
      28,9 KB
      Aufrufe:
      515
  5. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Bewaffnung
     

    Anhänge:

    • 04.jpg
      Dateigröße:
      25,3 KB
      Aufrufe:
      507
  6. #5 Starfighter, 05.12.2002
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    574
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    es ist aber keine wiederauflage des alten revell-kits, oder? den hatte ich nämlich recht gut in erinnerung?! hinter dem kit bin ich nämlich gerade her...
     
  7. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Klappen und Pylone ...
     

    Anhänge:

    • 05.jpg
      Dateigröße:
      14,1 KB
      Aufrufe:
      499
  8. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Die Haube :
     

    Anhänge:

    • 06.jpg
      Dateigröße:
      19,4 KB
      Aufrufe:
      499
  9. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Die Decals :
     

    Anhänge:

  10. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    es ist aber keine wiederauflage des alten revell-kits, oder? den hatte ich nämlich recht gut in erinnerung?! hinter dem kit bin ich nämlich gerade her...

    Weiss ich nicht - so alt sehen die Teile nicht aus, vor allem die Rumpfhälften...
     
  11. Mystic

    Mystic Space Cadet

    Dabei seit:
    27.10.2002
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Student/Gebirgsaufklärer
    Ort:
    Bamberg
    Sieht gar nicht übel aus, aber ist der Hasekit besser?
     
  12. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    F-8 Crusader 1/72 Italeri (ex.ESCI)

    Salü Arne; Mystic und Starfighter!


    Der Bausatz von Italeri ist eine alte Form von der Firma ESCI.
    Aber der Bausatz war mit seiner Form schon Jahre vorraus gewessen, ich habe den Baustz auch noch in der alten Verpackung da und werde mal das Deckelbild hier zeigen.

    Selbst noch die A-7 die es jetzt von Italeri gibt ist auch ein alter Bausatz von ESCI.

    Ich muß aber auch Lob aus sprechen an ESCI dessen Formen denn, wenn man wie ein Kumpel von mir in Unna , mal sagte die C-130-H die ich von dir bekommen habe ist super und er selber meint allein die versenkten Gravuren sind schon eine Augenweide.
    Denn Bausatz hat er mal Anfang des Jahres von mir Übernohmen.

    Ich finde es aber auch

    SUPER das die alten Formen von ESCI wieder auf gelegt werden.

    MFG.AG52-P
     

    Anhänge:

  13. #12 Starfighter, 05.12.2002
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    574
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    ok, dann kenne ich den kit- ein freund hat ihn und ich fand ihn ehrlich gesagt alles andere als begeisternd- aber die italeri-decals sehen sehr gut aus! für mich einer der schlechteren ESCI-kits-da wäre ein formentausch mit revell besser gewesen.
     
  14. #13 troschi, 05.12.2002
    troschi

    troschi Space Cadet

    Dabei seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    1.848
    Zustimmungen:
    306
    Beruf:
    No entry
    Ort:
    Hannover
    das es der alte Esci-Kit sein soll hoerte ich auch ....
    Aber hat der von Revell denn auch versenkte Gravuren?
    Der von Heller und der von Hase naemlich nicht!


    :FHD-Gruss


    TROSCHI
     
  15. mirage

    mirage Flieger-Ass

    Dabei seit:
    08.07.2002
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    75
    Ort:
    EDVE
    Hallo,

    den Kit gab es auch schon von AMT/ERTL 8809 F-8H Crusader
     

    Anhänge:

    • i-1.jpg
      Dateigröße:
      22,4 KB
      Aufrufe:
      287
  16. #15 Starfighter, 05.12.2002
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    574
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    ja, hat er. wenn ich den kit bei ebay bekomme gibts nähere infos!
     
  17. #16 conehead, 06.12.2002
    conehead

    conehead Flieger-Ass

    Dabei seit:
    01.10.2002
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Berlin
    kangnam F-8

    moin moin!

    hat einer schon mal in den kangnam bausatz reingeschaut?
     
  18. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    ja, hat er. wenn ich den kit bei ebay bekomme gibts nähere infos!

    Also eine Bausatzvorstellung- gelle ?!;)
     
  19. Shadow

    Shadow Space Cadet

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik (TU)
    Ort:
    Sickte
    Re: kangnam F-8

    Ja, ich hatte den Bausatz mal und habe ihn wieder verkauft!
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Starfighter, 06.12.2002
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    574
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    also, ich habe die crusader von revell bekommen- in 1-2 wochen wissen wir mehr. ich könnte mir aber vorstellen, dass kagnam auch in diesem fall die revell-formen kopiert hat...wie gesagt, abwarten ist angesagt.
     
  22. Shadow

    Shadow Space Cadet

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik (TU)
    Ort:
    Sickte
    Ich hatte den Bausatz vor drei Jahren verkauft, weil ich den Monogram-bringt-eine-neue-F-8-in72-raus-Gerüchten Glauben geschenkt habe...

    War wohl ein Irrtum :FFTeufel:
     
Moderatoren: AE
Thema: 1/72 F-8 Crusader – Italeri/Esci
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 172 esci f-8 crusader

    ,
  2. f-8 172 italeri

    ,
  3. 172 italeri F-8 crusader

Die Seite wird geladen...

1/72 F-8 Crusader – Italeri/Esci - Ähnliche Themen

  1. F-8H Crusader Esci 1/72

    F-8H Crusader Esci 1/72: Hallo Freunde hier ist noch ein alter Bausatz fertig geworden. Der alte Esci Bausatz hat schon einige Jahre auf dem Buckel, naja ich konnte es...
  2. 1/72 F-8E Crusader US Marines – Academy

    1/72 F-8E Crusader US Marines – Academy: Wunderschönen guten Abend liebe Freunde des Plastiksports! Bisher gab es ja einige schöne Rollouts der Crusader von Academy hier im Forum, nach...
  3. 1/72 Vought XF8U-3 Crusader III – Anigrand Craftswork

    1/72 Vought XF8U-3 Crusader III – Anigrand Craftswork: bei dem hier vorgestellten kit handelt es sich um eine von nur zwei mir bekannten möglichkeiten, eine crusader III in 1:72 zu bauen. die...
  4. Vought F-8E “Crusader” von Revell 1/72 ?

    Vought F-8E “Crusader” von Revell 1/72 ?: Es gab doch auch vor ca. 5 Jahren die Crusader von Revell in 1/72 (u.a. versenkte Gravuren, klappbaren Außenflügeln). Zur Zeit gibt es die aus den...
  5. 1/72 F-8E “Crusader” – Academy

    1/72 F-8E “Crusader” – Academy: Etwas von der berühmten F-4 „Phantom“ überschattet tat die F-8 „Crusader“ Ende der 50er und in den 60er Jahren sehr gute und erfolgreiche Dienste...