1/72 F-89 A/B und J – Hobby Craft

Diskutiere 1/72 F-89 A/B und J – Hobby Craft im Jets bis 1/72 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Auf wunsch eines einzelnen Herren hier nun die F-89. Hobbycraft hat auch noch die Versionen B/C und H raus gebracht - aber man kann ja nicht...

Moderatoren: AE
  1. #1 HenningOL, 28.12.2002
    HenningOL

    HenningOL Space Cadet

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Wildeshausen
    Auf wunsch eines einzelnen Herren hier nun die F-89.
    Hobbycraft hat auch noch die Versionen B/C und H raus gebracht - aber man kann ja nicht jeden Bausatz haben ;)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HenningOL, 28.12.2002
    HenningOL

    HenningOL Space Cadet

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Wildeshausen
    Wieder mal etwas das man nicht täglich sieht - jedem das seine aber die hunderste F-14/F-15/F-16 finde ich nicht so aufregend :D
     

    Anhänge:

  4. #3 HenningOL, 28.12.2002
    HenningOL

    HenningOL Space Cadet

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Wildeshausen
    Die F-89 gehört wie die CF 100 (die ich vor ein paar Wochen schon vorstellte) zu der ersten Generation der Allwetterjäger die den Sovijetischen Atombombern entgegen gesetzt wurden.
    Hier der erste sauber gegossene Gußast. Die Qualität des Bausatzes ansich ist gut bis sehr gut.
     

    Anhänge:

  5. #4 HenningOL, 28.12.2002
    HenningOL

    HenningOL Space Cadet

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Wildeshausen
    Die Fahrwerksschächte weisen durchaus Details auf...
     

    Anhänge:

  6. #5 HenningOL, 28.12.2002
    HenningOL

    HenningOL Space Cadet

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Wildeshausen
    Die Gravuren sind fein und negativ - ganz wie es sich für einen modernen Bausatz gehört.
     

    Anhänge:

  7. #6 HenningOL, 28.12.2002
    HenningOL

    HenningOL Space Cadet

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Wildeshausen
    Hier sieht man die Bewaffnung der J Version - das A/B Modell ist quasi nackt und hat nur eine andere Nase. Die Experten könnten mal beisteuern WAS für eine Bewaffnung man da sieht :confused:
     

    Anhänge:

  8. #7 HenningOL, 28.12.2002
    HenningOL

    HenningOL Space Cadet

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Wildeshausen
    Leider kann man die Decals total vergessen - zum Glück gibt es da ersatz von andern Herstellern. :rolleyes:
     

    Anhänge:

  9. #8 HenningOL, 28.12.2002
    HenningOL

    HenningOL Space Cadet

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Wildeshausen
    Dafür sind die Klarteile durchaus brauchbar - und auch geteil damit man das Cockpit - und das ist das beste am Bausatz auch zeigen kann.
     

    Anhänge:

    • glas.jpg
      Dateigröße:
      10,2 KB
      Aufrufe:
      239
  10. #9 HenningOL, 28.12.2002
    HenningOL

    HenningOL Space Cadet

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Wildeshausen
    Hier sieht man ein paar Details des Cockpits ...
     

    Anhänge:

  11. #10 HenningOL, 28.12.2002
    HenningOL

    HenningOL Space Cadet

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Wildeshausen
    Hier ein Teil des Bauplans - das Cockpit - so detaliert wie gezeichnet ist es auch im Modell. Ich denke wenn man noch den einen oder andern Hebel dazu scratcht kann man damit ohne Probleme auf eine Ausstellung ;)
     

    Anhänge:

  12. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Ihr hättet auch malHIER nachsehen können.;)
     
  13. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Zur Bewaffnung :
    Die kleinen Flugkörper Falcons (IR-gelenkt) , die grossen sind Genies - Luft-Luft Raketen mit Atomsprengkopf.
     
  14. #13 Starfighter, 28.12.2002
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    574
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    die interessanterweise vorne an den flügelspitzentanks aufgehängt wurden! (einige versionen trugen ja tanks mit integrierten werfern fü ungelenkte raketen)
     
  15. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 MiGhty29, 22.05.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.01.2017
    MiGhty29

    MiGhty29 Testpilot

    Dabei seit:
    25.09.2008
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    774
    Beruf:
    FlugzeugAbfertiger SXF/BER
    Ort:
    Berlin F`hain
    1/72 F-89 A/B und J – Hobby Craft

    Hallo Freunde!
    Was mir aufgefallen ist...in der Bauanleitung der HobbyCraft 'J' ist als 2.Version "Oklahoma Air National Guard" angegeben! Ist denn das Kürzel auf den Decals "ORE.AIR GUARD" richtig? Eher nicht,oder?Ich denke da eher an Oregon!
    Nur mal so am Rande!

    Gruss Uwe
     
  17. #15 Augsburg Eagle, 22.05.2016
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.358
    Zustimmungen:
    37.105
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    1/72 F-89 A/B und J – Hobby Craft

    Ist dann aber "nur" ein Druckfehler. Die 32642 war bei der 123rd FIS der Oregon ANG:

    Anhänge:


    Quelle: Aerofax Datagraph 08 - Northrop F-89 Scorpion
     
    AM72 und MiGhty29 gefällt das.
Moderatoren: AE
Thema: 1/72 F-89 A/B und J – Hobby Craft
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. F-89J

Die Seite wird geladen...

1/72 F-89 A/B und J – Hobby Craft - Ähnliche Themen

  1. 1/72 F-89J Scorpion – Academy

    1/72 F-89J Scorpion – Academy: F-89J Scorpion 1/72 Academy Obwohl dieser Kit zu den Neuen von Academy zählt ist er doch ein Alter : Es ist eine Wiederauflage von Hobbycraft....
  2. Airfix 1/72 Eighth Air Force set

    Airfix 1/72 Eighth Air Force set: Hier mal eine lehrreiche Seite mit entsprechenden Original-Fotos: Обзор Airfix 1/72 Eighth Air Force set : 1/72 : Статьи
  3. Bell P-39Q "Airacobra" ; USAAF ; Academy 1/72

    Bell P-39Q "Airacobra" ; USAAF ; Academy 1/72: Die P-39 "Airacobra" war ein Jäger und Jagdbomber des Flugzeugherstellers Bell Aircraft Corporation. Das besondere Merkmal war der Mittelmotor mit...
  4. 1/72 AZ Model Messerschmitt Bf-109 G2/R6 "Rumänische Luftwaffe"

    1/72 AZ Model Messerschmitt Bf-109 G2/R6 "Rumänische Luftwaffe": ---------- Bei Schilhart´s war in der Regel immer Montag Rollout. :whistling: ---------- Nun, da heute Montag ist, und ich die werte...
  5. 1/72 Hasegawa Mosquito Mk.XIII (Night Fighter)

    1/72 Hasegawa Mosquito Mk.XIII (Night Fighter): Schönen guten Tag, liebes Forum. Das hier ist Hasegawa's 1/72 Mosquito Mk.XIII Night Fighter, diesen Sommer als 'Limited Edition' Bausatz mit...