1/72 Henschel Hs 127 V1 – Unicraft

Diskutiere 1/72 Henschel Hs 127 V1 – Unicraft im Props bis 1/72 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Die Hs 127 war ein Schnellbomberentwurf von 1937 als Wettbewerber zur Ju 88 und Bf 161. Die Ju 88 gewann wegen des größeren Bombenschachts. Zwei...

Moderatoren: AE
  1. #1 juergen.klueser, 06.11.2013
    juergen.klueser

    juergen.klueser Astronaut

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    4.063
    Zustimmungen:
    935
    Beruf:
    R&D
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Die Hs 127 war ein Schnellbomberentwurf von 1937 als Wettbewerber zur Ju 88 und Bf 161. Die Ju 88 gewann wegen des größeren Bombenschachts. Zwei Prototypen wurden gebaut, ein dritter begonnen. Aufgrund der hohen Geschwindigkeit wurde auf eine Abwehrbewaffnung verzichtet, insgesamt war das Konzept vergleichbar der britischen Mosquito.

    Der rührige ukrainische Hersteller Unicraft hat sich dieses Typs angenommen. Meines Wissens der erste Kit des Typs, ebenso wie die Hs 124 und weitere.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 juergen.klueser, 06.11.2013
    juergen.klueser

    juergen.klueser Astronaut

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    4.063
    Zustimmungen:
    935
    Beruf:
    R&D
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: Henschel Hs 127 V1 - Unicraft

    Eine Bauanleitung gibt es nicht, dafür eine Rißzeichnung. Da der Bausatz sich ausschließlich an äußerst erfahrene Resin-Masochisten richtet, ist eine Bauanleitung auch nicht nötig.

    Decals gibt es wie bei Unicraft üblich auch nicht. Das macht aber nichts, da die mir bekannten einzigen zwei Photos des Prototyps diesen ohne jede Kennzeichen zeigen.
     

    Anhänge:

  4. #3 juergen.klueser, 06.11.2013
    juergen.klueser

    juergen.klueser Astronaut

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    4.063
    Zustimmungen:
    935
    Beruf:
    R&D
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: Henschel Hs 127 V1 - Unicraft

    Der Bausatz besteht aus sehr grobem und löchrigen Resin. Ein Ausfräsen des Rumpfes für eine Cockpit-Einrichtung scheint fest aussichtslos.
    Dennoch hat Unicraft im Umgang mit Resin dazugelernt. Die Aussenhaut ist schön glatt, hat keine Löcher/Fehlstellen. Ausserdem sind die Blechstöße zwar immer noch recht breit, aber um Welten feiner als bei den alten Kits von Unicraft.

    Neben den Rumpfteilen sieht man hier noch eine der beiden Motoren.
     

    Anhänge:

  5. #4 juergen.klueser, 06.11.2013
    juergen.klueser

    juergen.klueser Astronaut

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    4.063
    Zustimmungen:
    935
    Beruf:
    R&D
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: Henschel Hs 127 V1 - Unicraft

    Hier ein paar Kleinteile. Sie sehen auf den ersten Blick schrecklich aus. Das Putzen geht jedoch erstaunlich gut. Das Fahrwerk scheint das gleiche zu sein wie bei der Hs 124. Dieses erwies sich als so gut, dass ich sogar meinen Plan, es aus Metall zu erstellen aufgab und... es hält hervorragend.
     

    Anhänge:

  6. #5 juergen.klueser, 06.11.2013
    juergen.klueser

    juergen.klueser Astronaut

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    4.063
    Zustimmungen:
    935
    Beruf:
    R&D
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: Henschel Hs 127 V1 - Unicraft

    Die Tragflächen haben die ungewohnt feinen Gravuren. Ein Manko bleibt: Da es sich um Vollresinguß handelt ist es fast aussichtslos, die Klappen herauszusägen, um sie angewickelt darzustellen.

    Alles in allem ein Bausatz der nichts für Hasemiyavell-Anhänger ist. Unicraft lernt aber dazu und ich bin bereits dabei mir eine weitere Bestellliste zu erstellen. Wo sonst bekommt man so seltene Typen als Bausatz?
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema:

1/72 Henschel Hs 127 V1 – Unicraft

Die Seite wird geladen...

1/72 Henschel Hs 127 V1 – Unicraft - Ähnliche Themen

  1. Henschel Hs 132 HUMA 1/72

    Henschel Hs 132 HUMA 1/72: Servus zusammen! Heute möchte ich euch mein Modell der Henschel Hs 132 von HUMA in 1/72 präsentieren!
  2. 1/72 Henschel Hs 129 B-2 – Italeri

    1/72 Henschel Hs 129 B-2 – Italeri: Hallo zusammen! Diese Vorstellung mache ich jetzt aus zwei Gründen: zum einen habe ich mal versucht die nötigen Bilder mit meiner Kamera zu...
  3. 1/72 Henschel Hs 123 – Airfix

    1/72 Henschel Hs 123 – Airfix: Wie im Stammtisch gepostet und angekündigt, habe ich diesen Bausatz erstanden, hinter dem ich schon lange her war. Ich bin einfach ein alter...
  4. Henschel Hs 129 B-2/R-2 von Revell 1/72

    Henschel Hs 129 B-2/R-2 von Revell 1/72: Wurde dieser Typ hier echt noch nie in 1/72 vorgestellt? Dann wird es aber Zeit! Auch daher, weil dieses Modell schon ewig fast fertig in der...
  5. 1/72 Academy P-38J Lightning

    1/72 Academy P-38J Lightning: Schönen guten Tag, liebes Forum, das ist meine 1/72 Academy P-38J, bemalt mit Farben von Gunze/Mr.Hobby und Alclad II. Decals von Tally Ho, für...