1/72 Ilyushin Il-62 – HPH models

Diskutiere 1/72 Ilyushin Il-62 – HPH models im Jets bis 1/72 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Seit kurzer Zeit ist jetzt auch die Ilyushin Il-62 auf dem Markt diese ich euch gern vorstellen möchte! Wie auch bei den Vorgänger Modell sind...

Moderatoren: AE
  1. #1 497.BAP, 03.11.2010
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    Seit kurzer Zeit ist jetzt auch die Ilyushin Il-62 auf dem Markt diese ich euch gern vorstellen möchte! Wie auch bei den Vorgänger Modell sind auch dieses mal wieder Resin mit GFK Teilen kombiniert. Zunächst mal der Karton!
     

    Anhänge:

    fliegers gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 497.BAP, 03.11.2010
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    Leider wurde auch dieses mal wieder die beiden Rumpfhälften vom Hersteller verklebt, somit wird es auch hier Probleme mit dem einbau des Cockpits geben:(
     

    Anhänge:

  4. #3 497.BAP, 03.11.2010
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    Mit den Gravuren haben die Jungs da schon etwas an Qualität zu gelegt, diese sind relativ fein und mit Schrauben und anderen Details versehen:TOP:
     

    Anhänge:

  5. #4 497.BAP, 03.11.2010
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    Das tiefgezogen Cockpitteil was zweimal bei liegt ist nicht sehr sauber, die Fensterkonturen sind sehr verschwommen.
     

    Anhänge:

  6. #5 497.BAP, 03.11.2010
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    Bei der Il-62 hat man es so gelöst das Leitwerk in einem Teil zu formen, auch da sehr schöne Oberflächenstrukturierung.
     

    Anhänge:

  7. #6 497.BAP, 03.11.2010
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    Großes Problem stellen für mich die Triebwerke da, diese sind aus einem Klotz gegossen, und damit auch sehr schwer ich denke der Flieger sollte da extrem hecklästig werden, aber mit dem Dremel kann man das ja komplett hohl machen:rolleyes:
     

    Anhänge:

  8. #7 497.BAP, 03.11.2010
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    Die Triebwerks Ein- und Ausläufe finde ich sind auch sehr gut umgesetzt:TOP:
     

    Anhänge:

  9. #8 497.BAP, 03.11.2010
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    Die Räder dürften dem Original auch sehr nahe kommen.
     

    Anhänge:

  10. #9 497.BAP, 03.11.2010
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    Hier der Bugfahrwerkschacht mit den beiden Cockpitseitenwände!
     

    Anhänge:

  11. #10 497.BAP, 03.11.2010
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    Cockpitbodenplatte ganz schlicht und einfach dargestellt.
     

    Anhänge:

  12. #11 497.BAP, 03.11.2010
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    Hier ein paar Kleinteile für Cockpit und Fahrwerk sowie die beiden Lufteinläufe für die Tagflächen.
     

    Anhänge:

  13. #12 497.BAP, 03.11.2010
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    Die Fahrwerkschächte finde ich sauber dargestellt:TOP:
     

    Anhänge:

  14. #13 497.BAP, 03.11.2010
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    Auch die Radaufhängung ist relativ sauber:HOT:
     

    Anhänge:

  15. #14 497.BAP, 03.11.2010
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    Hauptfahrwerksbeine sind mit Stahlstiften verstärkt finde ich persönlich sehr clever gelöst:TOP:
     

    Anhänge:

  16. #15 497.BAP, 03.11.2010
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    Beim Bugfahrwerk ist es genau so gelöst.
     

    Anhänge:

  17. #16 497.BAP, 03.11.2010
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    Das lange Stützradbein wird später am letzten Ende des Fliegers angebracht.
     

    Anhänge:

  18. #17 497.BAP, 03.11.2010
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    Die Räder für die Stütze sind auf der Innenseite nicht ganz sauber dargestellt aber außen sehen sie gut aus.
     

    Anhänge:

  19. #18 497.BAP, 03.11.2010
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    Klappen für Bugfahrwerk.
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 497.BAP, 03.11.2010
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    Das dürften dann Antennen sein:?!!?
     

    Anhänge:

  22. #20 497.BAP, 03.11.2010
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3.109
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    Finde ich auch wieder sehr fein das eine Lackierschblone mit dabei ist:TOP:
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema: 1/72 Ilyushin Il-62 – HPH models
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bausatz il 62 172

Die Seite wird geladen...

1/72 Ilyushin Il-62 – HPH models - Ähnliche Themen

  1. 1/72 Tamiya Ilyushin Il-2M "Sturmovik"

    1/72 Tamiya Ilyushin Il-2M "Sturmovik": [ATTACH] Dieser tolle 1/72 Tamiya-Bausatz wird hierzulande leider zu schmerzhaften Preisen (um die 30 €) gehandelt; ich habe vorigen November auf...
  2. 1/72 VEB Plasticard Ilyushin Il-4

    1/72 VEB Plasticard Ilyushin Il-4: [ATTACH] [ATTACH] Schönen guten Tag! Nach längerer Abwesenheit von der Werkbank (Auslandsaufenthalt) melde ich mich mit einem Stück ostdeutscher...
  3. 1/72 Eduard Ilyushin Il-2M 'Profi Pack'

    1/72 Eduard Ilyushin Il-2M 'Profi Pack': Kit: 1/72 Eduard Ilyushin Il-2M "Profi Pack" Decals: aus der Schachtel Farben: Gunze/Mr.Hobby
  4. Phantom 38+13 Last Flight WTD 61 Revell/Syhart 1/72

    Phantom 38+13 Last Flight WTD 61 Revell/Syhart 1/72: Hallo liebe FFler. Die Phantom II F-4 F 38+13 „Last Flight“ gibt es von Revell in 1/32. Ich möchte euch diese letzte schöne Phantom in 1/72...
  5. 1/72 F-106A Delta Dart – Trumpeter

    1/72 F-106A Delta Dart – Trumpeter: Hallo zusammen, da ich schon eine sehr lange Zeit keine Bausatzvorstellung gemacht hatte, dachte ich mir das dieser neue Trumpeter Bausatz mal...