1/72 Ki61 Hien – Dragon

Diskutiere 1/72 Ki61 Hien – Dragon im Props bis 1/72 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Die Kawasaki Ki-61 "Hien" (Codename der Alliierten: Tony) war das einzige japanische Jagdflugzeug mit Reihenmotor, welches in Masse produziert...

Moderatoren: AE
  1. #1 Alex_G., 21.08.2006
    Alex_G.

    Alex_G. Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    48
    Beruf:
    Fahrzeuglackierer
    Ort:
    Hamburg
    Die Kawasaki Ki-61 "Hien" (Codename der Alliierten: Tony) war das einzige japanische Jagdflugzeug mit Reihenmotor, welches in Masse produziert wurde.
    Die Konstruktion und das Triebwerk sollen von der Heinkel 100 und 112 beeiflusst worden sein.
    Es gab verschiedene Bewaffnungsvarianten, darunter:

    2-3 20mm-Kanonen
    2 x 12,7-mm-MG
    2x 250 kg an Bomben

    Leistungen (Ki.61-1):

    Triebwerk: ein wassergekühlter V-12 Reihenmotor (Kawasaki Ha-40) 1191 PS
    Vmax – 600 km/h
    Gipfelhöhe – 11500 m
    Reichweite – 1100 km



    Ein ziemlich großer Karton für einen einsitzigen WWII-Jäger
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alex_G., 21.08.2006
    Alex_G.

    Alex_G. Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    48
    Beruf:
    Fahrzeuglackierer
    Ort:
    Hamburg
    Ein Blick in den Karton beweist es: es ist eine Mogelpackung :D . Da hätten locker 3 solcher Bausätze reigepasst.
     

    Anhänge:

  4. #3 Alex_G., 21.08.2006
    Alex_G.

    Alex_G. Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    48
    Beruf:
    Fahrzeuglackierer
    Ort:
    Hamburg
    Der Kartoninhalt:

    -ein Gussrahmen in Kartongröße aus hellgrauem Kunststoff.
    -ein kleiner Gussrahmen mit Klarsichtteilen
    -eine kleine Platine mit Photoätzteilen
    -Decalbogen
    -Bauanleitung
     

    Anhänge:

  5. #4 Alex_G., 21.08.2006
    Alex_G.

    Alex_G. Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    48
    Beruf:
    Fahrzeuglackierer
    Ort:
    Hamburg
    Die Formen sind nicht neu, jedoch kann man über die Qualität des Kits nicht meckern. Feine, versenkte Gravuren, gute Detaillierung, etwas Grat.
     

    Anhänge:

  6. #5 Alex_G., 21.08.2006
    Alex_G.

    Alex_G. Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    48
    Beruf:
    Fahrzeuglackierer
    Ort:
    Hamburg
    ...
     

    Anhänge:

  7. #6 Alex_G., 21.08.2006
    Alex_G.

    Alex_G. Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    48
    Beruf:
    Fahrzeuglackierer
    Ort:
    Hamburg
    ....
     

    Anhänge:

  8. #7 Alex_G., 21.08.2006
    Alex_G.

    Alex_G. Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    48
    Beruf:
    Fahrzeuglackierer
    Ort:
    Hamburg
    .....
     

    Anhänge:

  9. #8 Alex_G., 21.08.2006
    Alex_G.

    Alex_G. Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    48
    Beruf:
    Fahrzeuglackierer
    Ort:
    Hamburg
    ......
     

    Anhänge:

  10. #9 Alex_G., 21.08.2006
    Alex_G.

    Alex_G. Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    48
    Beruf:
    Fahrzeuglackierer
    Ort:
    Hamburg
    .......
     

    Anhänge:

  11. #10 Alex_G., 21.08.2006
    Alex_G.

    Alex_G. Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    48
    Beruf:
    Fahrzeuglackierer
    Ort:
    Hamburg
    ........
     

    Anhänge:

  12. #11 Alex_G., 21.08.2006
    Alex_G.

    Alex_G. Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    48
    Beruf:
    Fahrzeuglackierer
    Ort:
    Hamburg
    .........
     

    Anhänge:

  13. #12 Alex_G., 21.08.2006
    Alex_G.

    Alex_G. Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    48
    Beruf:
    Fahrzeuglackierer
    Ort:
    Hamburg
    Die Cockpithaube

    Sehr dünn, glasklar, ohne Kratzer und Schlieren…….was will man mehr:) .
     

    Anhänge:

  14. #13 Alex_G., 21.08.2006
    Alex_G.

    Alex_G. Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    48
    Beruf:
    Fahrzeuglackierer
    Ort:
    Hamburg
    Mit der kleinen Ätzteilplatine lassen sich das Cockpit und der Kühler erheblich aufwerten
     

    Anhänge:

    • 14PE.jpg
      Dateigröße:
      105,9 KB
      Aufrufe:
      105
  15. #14 Alex_G., 21.08.2006
    Alex_G.

    Alex_G. Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    48
    Beruf:
    Fahrzeuglackierer
    Ort:
    Hamburg
    Der Decalbogen lässt keine Wünsche offen…..
     

    Anhänge:

  16. #15 Alex_G., 21.08.2006
    Alex_G.

    Alex_G. Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    48
    Beruf:
    Fahrzeuglackierer
    Ort:
    Hamburg
    Die Bauanleitung, ein 8-Seitiges Faltblatt…..übersichtlich und verständlich gegliedert.
     

    Anhänge:

  17. #16 Alex_G., 21.08.2006
    Alex_G.

    Alex_G. Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    48
    Beruf:
    Fahrzeuglackierer
    Ort:
    Hamburg
    Nicht weniger als 6 Bemalungs- und Markierungsvarianten in 3 verschiedenen Bewaffnungsversionen sind vorgesehen. Da kommen die Fans der Kaiserlichen Luftwaffe voll auf ihre Kosten.
     

    Anhänge:

  18. #17 Alex_G., 21.08.2006
    Zuletzt bearbeitet: 21.08.2006
    Alex_G.

    Alex_G. Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    48
    Beruf:
    Fahrzeuglackierer
    Ort:
    Hamburg
    die Farbangaben beziehen sich auf Gunze- und ModelMaster Farben
     

    Anhänge:

  19. #18 Alex_G., 21.08.2006
    Alex_G.

    Alex_G. Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    48
    Beruf:
    Fahrzeuglackierer
    Ort:
    Hamburg
    Preis: ~20€
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. cargo

    cargo Space Cadet

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    HH
    Danke für die Vorstellung.

    Findest Du das 20€ als Preis ok ist? Gut aussehen tut er ja.
     
  22. #20 Alex_G., 21.08.2006
    Alex_G.

    Alex_G. Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    48
    Beruf:
    Fahrzeuglackierer
    Ort:
    Hamburg
    Ich muss sagen, ich habe mich von der Größe des Kartons beeindrucken lassen und habe zugegriffen. 20 Euro sind nicht wenig für ein Modell dieser Kategorie, aber es liegen auch Ätzteile bei. Wenn man die separat kauft, kommt man ungefähr auf den gleichen Preis.....
     
Moderatoren: AE
Thema: 1/72 Ki61 Hien – Dragon
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Ki-61

Die Seite wird geladen...

1/72 Ki61 Hien – Dragon - Ähnliche Themen

  1. Phantom 38+13 Last Flight WTD 61 Revell/Syhart 1/72

    Phantom 38+13 Last Flight WTD 61 Revell/Syhart 1/72: Hallo liebe FFler. Die Phantom II F-4 F 38+13 „Last Flight“ gibt es von Revell in 1/32. Ich möchte euch diese letzte schöne Phantom in 1/72...
  2. 1/72 F-106A Delta Dart – Trumpeter

    1/72 F-106A Delta Dart – Trumpeter: Hallo zusammen, da ich schon eine sehr lange Zeit keine Bausatzvorstellung gemacht hatte, dachte ich mir das dieser neue Trumpeter Bausatz mal...
  3. 1/72 RS Models P-400 Airacobra I (Soviet Air Force)

    1/72 RS Models P-400 Airacobra I (Soviet Air Force): Hallo liebes Forum, das hier ist RS Models' 1/72 Airacobra I, Exportbezeichnung P-400. Die Baureihe ist ident mit der P-39D Serie. Ich habe diesen...
  4. 1/72 Tamiya -47D Thunderbolt "509th FS/405th FG"

    1/72 Tamiya -47D Thunderbolt "509th FS/405th FG": Schönen guten Tag liebes Forum. Das hier ist Tamiya's 1/72 P-47D Thunderbolt in Markierungen der 509th FS/405th FG, Lt. James R. Hopkins, Belgien...
  5. 1/72 Focke Wulf Fw-190 F9 Panzerblitz – Kora

    1/72 Focke Wulf Fw-190 F9 Panzerblitz – Kora: [ATTACH] Eine neue 1/72 Fw-190 von Kora? Natürlich nicht. Es handelt sich um die hinlänglich bekannten Spritzgußrahmen von Eduards Fw-190 F8....