1/72 Lublin R-XIII-D und R-XIII-ter – MAKOWSKI

Diskutiere 1/72 Lublin R-XIII-D und R-XIII-ter – MAKOWSKI im Props bis 1/72 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Nach RWD-5 und RWD-6 ein weiterer polnischer Vorwende-Bausatz mit Kultcharakter.

Moderatoren: AE
  1. #1 Monitor, 28.08.2010
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    2.855
    Ort:
    Potsdam
    Nach RWD-5 und RWD-6 ein weiterer polnischer Vorwende-Bausatz mit Kultcharakter.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Monitor, 28.08.2010
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    2.855
    Ort:
    Potsdam
    Der Inhalt besteht aus 3 Spritzlingen mit Shortrun-Qualität.
     

    Anhänge:

  4. #3 Monitor, 28.08.2010
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    2.855
    Ort:
    Potsdam
    Die Bauanleitung beschrämkt sich auf ein Blatt im A5-Format und ist in der Rad- und Schwimmerversion gleich.
     

    Anhänge:

  5. #4 Monitor, 28.08.2010
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    2.855
    Ort:
    Potsdam
    Das Decal lag so in beschnittener Ausführung bei.
     

    Anhänge:

  6. #5 Bleiente, 28.08.2010
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    Einer späteren Wiederauflage von Aeroplast liegen deutlich bessere Decals, eine bessere Bauanleitung und ein kleines Stück Klarsichtfolie für die Windschutzscheiben bei.
     
  7. #6 Monitor, 29.08.2010
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    2.855
    Ort:
    Potsdam
    Das Flugzeug gab es auch als Schwimmerversion.
     

    Anhänge:

  8. #7 Monitor, 29.08.2010
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    2.855
    Ort:
    Potsdam
    Dieser beinhaltet einen erweiterten Spritzrahmen, wobei zu sehen ist, dass die Gravuren deutlich zu stark ausgeprägt sind.
     

    Anhänge:

  9. #8 Monitor, 29.08.2010
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    2.855
    Ort:
    Potsdam
    Die Decals sind wieder sehr rudimentär.
     

    Anhänge:

  10. #9 Monitor, 29.08.2010
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    2.855
    Ort:
    Potsdam
    Auch für diese Modelle gibt es Ätzteile: http://www.part.pl/s72/s72.html

    Ein sehr brauchbares Heft ist Wydawnictwo Militaria, Andrzej Glass, Lublin R XIII. In der Aufmachung so wie SQUADRON SIGNAL. Sehr viele Fotos, schöne Grafiken. Alleine die Geschwader-Logos der einzelnen Einheiten sind sehr interessant anzusehen.
     

    Anhänge:

    • WM.jpg
      Dateigröße:
      71,4 KB
      Aufrufe:
      89
  11. #10 Monitor, 29.08.2010
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    2.855
    Ort:
    Potsdam
    Hier mal die Wappen der R-XIII-Squadrons. Wäre schon mal eine wissenschaftliche Untersuchung wert, wie diese mal entstanden sind.
     

    Anhänge:

    • Logos.jpg
      Dateigröße:
      75,4 KB
      Aufrufe:
      78
  12. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Bleiente, 29.08.2010
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    Die Decals aus dem Aeroplast-Bausatz. Hier die Landausführung, erlaubt aber auch nur eine Version.
     

    Anhänge:

  14. #12 Bleiente, 29.08.2010
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    Bei der Schwimmerversion sind immerhin zwei Versionen mit den Decals möglich, wenn sich diese aber auch bloß an den Kennungen unterscheiden.
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema:

1/72 Lublin R-XIII-D und R-XIII-ter – MAKOWSKI

Die Seite wird geladen...

1/72 Lublin R-XIII-D und R-XIII-ter – MAKOWSKI - Ähnliche Themen

  1. Phantom 38+13 Last Flight WTD 61 Revell/Syhart 1/72

    Phantom 38+13 Last Flight WTD 61 Revell/Syhart 1/72: Hallo liebe FFler. Die Phantom II F-4 F 38+13 „Last Flight“ gibt es von Revell in 1/32. Ich möchte euch diese letzte schöne Phantom in 1/72...
  2. 1/72 F-106A Delta Dart – Trumpeter

    1/72 F-106A Delta Dart – Trumpeter: Hallo zusammen, da ich schon eine sehr lange Zeit keine Bausatzvorstellung gemacht hatte, dachte ich mir das dieser neue Trumpeter Bausatz mal...
  3. 1/72 RS Models P-400 Airacobra I (Soviet Air Force)

    1/72 RS Models P-400 Airacobra I (Soviet Air Force): Hallo liebes Forum, das hier ist RS Models' 1/72 Airacobra I, Exportbezeichnung P-400. Die Baureihe ist ident mit der P-39D Serie. Ich habe diesen...
  4. 1/72 Tamiya -47D Thunderbolt "509th FS/405th FG"

    1/72 Tamiya -47D Thunderbolt "509th FS/405th FG": Schönen guten Tag liebes Forum. Das hier ist Tamiya's 1/72 P-47D Thunderbolt in Markierungen der 509th FS/405th FG, Lt. James R. Hopkins, Belgien...
  5. 1/72 Focke Wulf Fw-190 F9 Panzerblitz – Kora

    1/72 Focke Wulf Fw-190 F9 Panzerblitz – Kora: [ATTACH] Eine neue 1/72 Fw-190 von Kora? Natürlich nicht. Es handelt sich um die hinlänglich bekannten Spritzgußrahmen von Eduards Fw-190 F8....