1/72 Messerschmitt 109 E4 / 7 Trop – Tamiya

Diskutiere 1/72 Messerschmitt 109 E4 / 7 Trop – Tamiya im Props bis 1/72 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Die „rot“ 8 vom JG27 und die Maschine von Helmut Wick sind sehr bekannte Maschinen und gerade von letzterer sind einige Fotos und Farbprofile...

Moderatoren: AE
  1. #1 Friedarrr, 30.04.2004
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.557
    Zustimmungen:
    1.647
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Die „rot“ 8 vom JG27 und die Maschine von Helmut Wick sind sehr bekannte Maschinen und gerade von letzterer sind einige Fotos und Farbprofile bekannt.
    Dieses Flugzeug wurde zwar mehrfach umlackiert, aber in dem Farbvorschlag vom Bausatz wurde der weiße Ring im hinteren Bereich des Spinners (Fotos) vergessen.
    Mit dieser Maschine, aber in etwas anderem Aussehen, wird Wick im November 1940 als vermisst gemeldet.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Friedarrr, 30.04.2004
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.557
    Zustimmungen:
    1.647
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Die Spritzlinge sollen denen der 1:48er vom gleichen Hersteller, eben nur in 1:72, entsprechen. Enthalten sind 44 graue, 6 klare (zwei für den Ständer, 4 für die Kabienenhaube..) Bauteile.
     

    Anhänge:

  4. #3 Friedarrr, 30.04.2004
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.557
    Zustimmungen:
    1.647
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Andere Seite!
    Enthalten ist auch ein zweiteiliger Ständer aus Klarsichtmaterial.
    Das Cockpit ist für diesen Maßstab ausreichend detailliert. Die im Original stoffbespannten Ruder sind gut wiedergegeben und die Gravuren sind negativ ausgeführt. Besonders erwähnenswert ist das die Ruder an der Oberseite der Flächen mit angegossen sind, so das eine recht scharf Hinterkante entsteht. Die Auswurfschächte der Flächenbewaffnung sind offen und die Fahrwerkschächte z.T. detailliert. Es sind 3 Spinner ( spitz, abgerundet und mit Kanonenöffnung) vorhanden.
     

    Anhänge:

  5. #4 Friedarrr, 30.04.2004
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.557
    Zustimmungen:
    1.647
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Die Seitenwände des Führerraums sind strukturiert
     

    Anhänge:

  6. #5 Friedarrr, 30.04.2004
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.557
    Zustimmungen:
    1.647
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Die etwas zu dicke Kabinenhaube ist zweiteilig, was leider nicht für eine geöffnete Darstellung ausreicht ohne zu „Sägen“. Dafür ist sie Glasklar und der Spritrahmen enthält auch die „Panzerscheibe“ für die Windscreen.
     

    Anhänge:

  7. #6 Friedarrr, 30.04.2004
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.557
    Zustimmungen:
    1.647
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Die SLW-Markierungen sind herausgeschnitten, dass Gurtzeug liegt als Decal bei und alles ist sehr sauber gedruck!
    Es liegen Markierungen für eine Maschine der 7/JG26, 2/JG27 und für eine Maschine von Helmut Wick mit seinem persönlichen Abzeichen, dem „Eisvogel“, bei.
    Der Eisvogel scheint mir etwas klein geraten zu sein.
     

    Anhänge:

  8. #7 Friedarrr, 30.04.2004
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.557
    Zustimmungen:
    1.647
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Enthält leider nur Farbangaben für Tamiya-Farben!
    Die Anleitung ist übersichtlich und z.T. in Deutsch, Englisch, Französisch und dem allgemeinverständlichen Japanisch!
    Leider fehlt die Gesamtansicht der Gussrahmen mit Teilenummer.
     

    Anhänge:

  9. #8 Friedarrr, 30.04.2004
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.557
    Zustimmungen:
    1.647
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Bei Wicks Maschine fehlt der weiße Ring am Spinner.
     

    Anhänge:

  10. #9 Friedarrr, 30.04.2004
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.557
    Zustimmungen:
    1.647
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    AIRES Cockpitdetail-Set für die Bf 109 E3 / 4 von Tamiya, Kit. Nr. 7081

    Enthalten sind ein geätztes Instrumentenbrett, Ruderpedale, Gurte, ein paar hebel und Trimmrad.
    Fotofilm für die Instrumente
    Ein toll wiedergegebener Sitz, Seitenwände, Revi, Steuerknüppel und die Rückwand mit Boden. Wie üblich alles aus Phenolharz/Resin.
     

    Anhänge:

  11. #10 Friedarrr, 30.04.2004
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.557
    Zustimmungen:
    1.647
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Ätzteile und Reprofilm
     

    Anhänge:

  12. #11 Friedarrr, 30.04.2004
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.557
    Zustimmungen:
    1.647
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Die Resinteile.

    So jetzt hoffe ich das alles dem geforderten Schema entsprach?
     

    Anhänge:

  13. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Die "weiße 12", wie sie auf dem Deckelbild zu sehen ist, ist die Maschine Joachim Münchebergs von der 7./JG26 Sizilien März 1941.
     
  15. _olli_

    _olli_ Space Cadet

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
    Zu Helmut Wick ist in der Kit Flugzeug-Modell Journal 3/2004 ein 8-Seitiger Bericht mit einigen Photos.
    Nur mal so nebenbei.
     
Moderatoren: AE
Thema:

1/72 Messerschmitt 109 E4 / 7 Trop – Tamiya

Die Seite wird geladen...

1/72 Messerschmitt 109 E4 / 7 Trop – Tamiya - Ähnliche Themen

  1. 1/72 AZ Model Messerschmitt Bf-109 G2/R6 "Rumänische Luftwaffe"

    1/72 AZ Model Messerschmitt Bf-109 G2/R6 "Rumänische Luftwaffe": ---------- Bei Schilhart´s war in der Regel immer Montag Rollout. :whistling: ---------- Nun, da heute Montag ist, und ich die werte...
  2. 1/72 AZ Model Messerschmitt Bf-109 G-14AS "Rote 1/JG77"

    1/72 AZ Model Messerschmitt Bf-109 G-14AS "Rote 1/JG77": [ATTACH] Schönen guten Tag, schon wieder eine Bf-109 von AZ Model! Diesmal die Version G-14AS in Markierungen des JG77. Die Decals kommen von...
  3. 1/72 Revell Messerschmitt Me-262 B1 "Kommando Welter"

    1/72 Revell Messerschmitt Me-262 B1 "Kommando Welter": Schönen guten Tag. In der Rubrik 'Jets' bin ich ja eher selten anzutreffen, da mein Hauptinteressensgebiet auf der Luftfahrt des 2. Weltkriegs...
  4. 1/72 Finemolds Messerschmitt Bf-109 K4 "Erich Hartmann"

    1/72 Finemolds Messerschmitt Bf-109 K4 "Erich Hartmann": [ATTACH] [ATTACH] Was für eine Überraschung - wieder mal eine 109er. Diesmal handelt es sich um das 1/72 Modell von Finemolds. Dieser japanische...
  5. 1/72 AZ Model Messerschmitt Bf-109 G-14AS "Weisse 13/JG 53"

    1/72 AZ Model Messerschmitt Bf-109 G-14AS "Weisse 13/JG 53": Schönen guten Tag. Darf ich euch die neueste Version aus AZ Model's Bf-109 Serie vorstellen? Es handelt sich um die G-14AS, welche es (meiner...